1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Equinix: DE-CIX erweitert sein…

Der DE-CIX leitet doch ehh direkt allen Traffic aus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der DE-CIX leitet doch ehh direkt allen Traffic aus.

    Autor: BoMbY 25.11.20 - 20:49

    https://www.bverwg.de/pm/2018/38

    Wenn es der BND kann, kann es auch die CIA und NSA. Die können hier doch schalten und walten wie sie wollen, das wissen wir seit Snowden, und den nicht erfolgten Konsequenzen. Der BND wird alles tun um den Big Brother zufrieden zu stellen.

  2. Re: Der DE-CIX leitet doch ehh direkt allen Traffic aus.

    Autor: schnedan 25.11.20 - 22:00

    sonst wäre es ja ein wirklich komischer Zufall das DE-CIX und der größte NSA Auslandsstandort quasi Nachbarn sind... wenn es 30km sind ists viel

  3. Re: Der DE-CIX leitet doch ehh direkt allen Traffic aus.

    Autor: Drag0and1Drop 25.11.20 - 23:32

    Der BND kann auf anfrage Mirroring ports schalten kann, aber andere Institutionen sind nicht involviert, auch hat der DE-CIX dagegen geklagt und verloren. Was anderes macht bei 10 Tbit/s auch keinen Sinn, ich kann ja schlecht den gesamten DE-CIX traffic doppeln...

    Ich kann diese Verschwörungstheorien nicht nachvollziehen, wenn die NSA was braucht, dann lässt sie sowieso den Schoßhund BND alles machen, die machen sich doch net die Hände schmutzig...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.11.20 23:35 durch Drag0and1Drop.

  4. Re: Der DE-CIX leitet doch ehh direkt allen Traffic aus.

    Autor: gaym0r 26.11.20 - 01:28

    Drag0and1Drop schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was anderes macht bei 10 Tbit/s auch keinen Sinn, ich kann ja
    > schlecht den gesamten DE-CIX traffic doppeln...

    Klar, kann man das. Warum nicht?

  5. Re: Der DE-CIX leitet doch ehh direkt allen Traffic aus.

    Autor: Drag0and1Drop 26.11.20 - 03:59

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Drag0and1Drop schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was anderes macht bei 10 Tbit/s auch keinen Sinn, ich kann ja
    > > schlecht den gesamten DE-CIX traffic doppeln...
    >
    > Klar, kann man das. Warum nicht?

    Weil es nicht praktikabel ist?! Also selbst wenn du nur alle IP Header gleichzeitig abgreifen willst wären das Hunderte GBit/s von der rechenpower auf den routern ganz zu schweigen...
    Wenn du auch noch den Payload haben willst, müsstest du für jeden Kundenport quasi 60% - 80% eigene bandbreite vorhalten (im Netzwerk bereich rechne ich mit 60% - 70% Peak auslastung), sonst würden dir der Mirroring port voll laufen.
    Wenn du "nur" Sampelst fehlt dir ein großteil der TCP sequenz und du kannst nur einen Groben überblick der daten erhalten.
    Das ist zum beispiel auch ein Grundproblem beim DDoS schutz, je höher die Netflow sample rate desto stärker muss das system sein, was die daten verarbeitet, das skalliert nur bedingt....

    Ganz zu schweigen davon, dass da hunderte von Kundenports nur für das Mirroing vorgehalten werden müssten, wer sollte das bezahlen...
    Ich hab des öfteren vor den DE-CIX Routern im Interxon FR5 gestanden, weil wir da ein Rack gemietet haben, direckt im Cage, die ports sind alle voll mit Kunden, nix BND...

  6. Re: Der DE-CIX leitet doch ehh direkt allen Traffic aus.

    Autor: schnedan 27.11.20 - 23:50

    Keine Angst... den Datenstrom komplett ausleiten und mit FPGAs/ASICs filtern ist jetzt technisch kein Thema... reine Fleißarbeit das zu implementieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  2. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  3. MEA Service GmbH, Aichach
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Sinking City für 42,99€, Devil's Hunt für 3,50€, Magrunner: Dark Pulse für 2...
  2. 35,99€ (mit 10%-Rabattgutschein + 30%-Rabattcode "DVIHCK8M")
  3. (u. a. LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED 100Hz HDMI 2.1 VRR für 1.699€)
  4. (mit Rabattcode "POWERSPRING21" 10 Prozent auf Laptops, Smartphones, Spielkonsolen etc.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de