1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Esa: Exomars Rover verspätet sich…

Und weshalb nicht 3 normalgrosse Fallschirme?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und weshalb nicht 3 normalgrosse Fallschirme?

    Autor: FreiGeistler 13.03.20 - 12:21

    Hätte nur minimal mehr Gewicht.
    Der "Fall" wäre stabiler.

  2. Re: Und weshalb nicht 3 normalgrosse Fallschirme?

    Autor: Zinthos 14.03.20 - 22:52

    Brilliant.

    Bitte schicken sie uns ihre Bewerbung.
    Mit ihrer ausgezeichneten Expertise auf diesem Gebiet wären all unsere Probleme gelöst.

  3. Re: Und weshalb nicht 3 normalgrosse Fallschirme?

    Autor: FreiGeistler 15.03.20 - 21:00

    Von wegen Forenexperte: Ich nehme schon an, dass sie Gründe dafür haben. Und die nehmen mich Wunder.

  4. Re: Und weshalb nicht 3 normalgrosse Fallschirme?

    Autor: PaBa 26.03.20 - 09:13

    Ich finde die Frage berechtigt. Man sieht auf der Erde ständig Raumschiffe mit 3 oder gar 4 Schirmen landen. Da wird man doch die Frage stellen dürfen, warum man sich für einen so großen Fallschirm entschieden hat. Welche Vorteile hat ein riesiger Schirm gegenüber 3 kleineren?

    Das hat auch nix mit Forenexperten zutun.

  5. Re: Und weshalb nicht 3 normalgrosse Fallschirme?

    Autor: FreiGeistler 26.03.20 - 18:13

    PaBa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hat auch nix mit Forenexperten zutun.

    Zur Zeit sind viele genervte, gelangweilte Personen im Netz unterwegs ;-)

    Und das mit den Schirmen könnte auch wieder so ein Ding wie mit dem James-Webb-Teleskop werden:
    Man muss es wegen minimaler Vorteile fancier machen als nötig, es wird viel komplexer als gedacht und die Kosten laufen aus dem Ruder.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Augsburg
  2. ip&more GmbH, München, Ismaning
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Coronavirus Microsoft muss einige Azure-Dienste und Teams einschränken
  2. Microsoft Investition in Entwickler von Gesichtserkennung soll enden
  3. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Container, DevOps, Agilität Runter von der Insel!
  2. Generationenübergreifend arbeiten Bloß nicht streiten
  3. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!