1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EuGH-Urteil: IT-Wirtschaft kritisiert…

EuGH-Urteil: IT-Wirtschaft kritisiert Pflicht zur Arbeitszeiterfassung

Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs müssen Arbeitgeber künftig die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter systematisch erfassen. IT-Verbände sehen darin eine Gefahr für flexible Arbeitszeitkonzepte.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Flexibilitaet wird doch nicht eingeschraenkt! (Seiten: 1 2 37 ) 122

    Pseunodym | 14.05.19 13:43 17.05.19 16:52

  2. Stromkunden kritisieren Stromzähler 3

    barforbarfoo | 14.05.19 19:25 17.05.19 15:58

  3. Betriebsrat? (Seiten: 1 2 3 ) 54

    \pub\bash0r | 14.05.19 14:00 17.05.19 08:35

  4. Das passende Tool zum Thema 1

    brunobrotspecht | 17.05.19 03:26 17.05.19 03:26

  5. Workaround (Seiten: 1 2 ) 21

    Psy2063 | 14.05.19 14:34 16.05.19 19:59

  6. [Halb-OT] Arbeitswege 5

    ibsi | 15.05.19 10:56 16.05.19 19:55

  7. Endlich fliegen diese 50% bezahlt aber inoffiziell 100% arbeiten Stellen weg! (Seiten: 1 2 ) 29

    mifritscher | 14.05.19 14:09 16.05.19 17:39

  8. Meine Erfahrung: Niemand macht noch pausen (Seiten: 1 2 ) 40

    holysmoke | 14.05.19 19:45 16.05.19 16:32

  9. Ich wünsche mir die Zeiterfassung, sie ist ein Segen für den Arbeitnehmer! 15

    Fotobar | 14.05.19 16:13 16.05.19 10:33

  10. Das Problem ist die immer weiter gehende Regulierung... 9

    mfeldt | 15.05.19 09:19 16.05.19 09:50

  11. Für mich ist es von Nachteil 5

    mimimi123 | 15.05.19 07:06 16.05.19 09:44

  12. Doofes Genöhle einer ausbeuterischen Branche! (Seiten: 1 2 ) 30

    AllDayPiano | 14.05.19 14:10 16.05.19 08:50

  13. Hoffentlich nur auf Anfrage der Arbeitnehmer 4

    jhonnydoe | 16.05.19 00:45 16.05.19 08:16

  14. Reisezeit=Arbeitszeit (Seiten: 1 2 3 ) 42

    eleaiactaest | 14.05.19 22:42 15.05.19 23:25

  15. Mal fefe zitieren... 19

    Astorek | 14.05.19 14:48 15.05.19 19:54

  16. Arbeitszeiterfassung in Sozialberufen 19

    teamkiller | 14.05.19 19:39 15.05.19 15:05

  17. Katastrophale Entscheidung (Seiten: 1 2 3 ) 46

    twothe | 14.05.19 14:01 15.05.19 14:41

  18. Ich kenne keine ernsthafte Firma im IT Bereich die nicht die Zeit trackt. (Seiten: 1 2 ) 23

    hansenhawk | 14.05.19 16:25 15.05.19 14:38

  19. Steuerhinterziehung 7

    AllDayPiano | 15.05.19 08:47 15.05.19 14:15

  20. Startups: "Nicht nach der Stechuhr wie vor hundert Jahren" 3

    Lebenszeitvermeider | 15.05.19 09:27 15.05.19 10:26

  21. Oder besser: Freiwillig arbeiten oder anderen Job suchen 10

    mvg | 14.05.19 14:58 15.05.19 09:56

  22. Dexit 18

    kendon | 14.05.19 14:08 15.05.19 09:30

  23. ADHS / Asperger etc. 3

    GottZ | 15.05.19 01:05 15.05.19 08:42

  24. Was keiner rafft 4

    Speckpfanne | 14.05.19 16:48 15.05.19 07:58

  25. Vertrauensarbeitszeit 12

    moepel | 14.05.19 17:26 14.05.19 21:58

  26. "Überstunden mit Gehalt abgegolten" ... 7

    eleaiactaest | 14.05.19 15:00 14.05.19 19:38

  27. Re: Katastrophaler beitrag

    donadi | 15.05.19 11:19 Das Thema wurde verschoben.

  28. Ich kapier es nicht 2

    Sphinx2k | 14.05.19 18:25 14.05.19 18:48

  29. Wieso vll nicht einfach vorher mal die ANs fragen? 3

    flasherle | 14.05.19 15:12 14.05.19 17:08

  30. als ehemaliger Werber = definitiv sinnvoll 3

    HansWurst1980 | 14.05.19 16:55 14.05.19 17:04

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Hays AG, Pulheim
  3. MüKo Maschinenbau GmbH, Weinstadt bei Stuttgart
  4. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 22,50€
  2. 26,49€
  3. 48,99€
  4. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi 4 im Homeoffice: In der Not frisst der Teufel Himbeeren
Raspberry Pi 4 im Homeoffice
In der Not frisst der Teufel Himbeeren

Der kleine Raspberry Pi 4 eignet sich mit Abstrichen als Homeoffice-Notlösung und ist eine klasse Einführung in die Linux-Welt.
Von Oliver Nickel

  1. Emulatoren Das neue Retropie läuft auf dem Raspberry Pi 4
  2. Homeoffice Raspberry Pi verkauft sich in der Coronakrise sehr gut
  3. Coronavirus Raspberry Pi wird zum Beatmungsgerät

Cyberhilfswerk: Sandsäcke stapeln im Internet
Cyberhilfswerk
Sandsäcke stapeln im Internet

Wie ein Technisches Hilfswerk für IT-Vorfälle stellen sich Aktivisten ein Cyberhilfswerk vor. Es soll eingreifen, wenn es zum Ernstfall kommt. Die Initiatoren sehen sich als Mittler zwischen Nerds und Behörden.
Von Anna Biselli

  1. Rubber Ducky Vom Hacken und Absichern der USB-Ports

NXNSAttack: Effizienter Angriff auf Nameserver
NXNSAttack
Effizienter Angriff auf Nameserver

Eine neue Form von Denial-of-Service-Angriff nutzt die DNS-Architektur, um mit wenig Aufwand viel Serverlast und Traffic zu erzeugen.
Von Hanno Böck

  1. Microsoft Vorschau auf DNS over HTTPS in Windows verfügbar
  2. DNS Kanadische Internet Registry führt DNS-Dienst mit DoH ein
  3. Iana Defekter Tresor verzögert DNSSEC-Root-Key-Zeremonie