1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ex-Minister Pofalla: NSA-Affäre war…

Jetzt gibt es ein Problem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt gibt es ein Problem

    Autor: Force8 03.07.15 - 12:01

    Wann kann ein Bürger davon ausgehen, dass er sich auf die Aussage eines Politiker verlassen kann?
    Mit seinem jetzigen herumgeeiere zeigt es doch nur, dass es schon ein gewisses Risiko darstellt, wenn man einen Politiker nur nach der jetzigen Urzeit fragt. Und man auf die Antwort einen wichtigen Termin abstellt.

    Da wird so viel über einen völlig überzogenen Vertrauensverlust zwischen Politikern und Volk gejammert.
    Und hier ist wieder einmal eine erstklassige Begründung dafür.

  2. Re: Jetzt gibt es ein Problem

    Autor: narfomat 03.07.15 - 13:58

    >Wann kann ein Bürger davon ausgehen, dass er sich auf die Aussage eines Politiker verlassen kann?

    na immer dann, wenn angela merkel jemandem ihr vollstes vertrauen ausspricht!
    allerdings auch nur dann, denn: https://www.youtube.com/watch?v=T5a08pZBYf4

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Facharchitektur-Analystin / Analyst (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Leitung IT-Infrastruktur und Basisdienste / Rechenzentrum (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. Dev-Ops Engineer Website (f/m/d)
    Beiersdorf AG, Hamburg
  4. Junior Sales Controller (m/w/div.)
    DMG MORI Management GmbH, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 1.595€ Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Red Dead Redemption 2 (PC Version) für 32,99€, Going Medieval für 12,99€)
  3. 99,99€
  4. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de