Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Exomars: Mal wieder erfolgreich…

Ich finde den Kommentar mehr als unpassend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich finde den Kommentar mehr als unpassend

    Autor: g0r3 02.11.16 - 18:52

    Auch wenn ich die Artikel des Autors ansonsten gerne lese:

    Wozu die Landung mit Schiapparelli proben, wenn sowieso alles zu funktionieren hat? Deswegen probt man ja! Der Begriff eines Testfluges impliziert ja bereits, dass er schiefgehen kann.

    Und dass die ESA bei der Einschätzung und Beschreibung des Fehlers zumindest in der Öffentlichkeit sehr vorsichtig vorgeht und die Mission demonstrativ einen Erfolg nennt, braucht man sich nicht wundern. Immerhin leben wir in einem Zeitalter, wo jede Unternehmung, die nicht nach einem Quartal garantiert Rendite abwirft, von besorgten Bürgern und heldenhaften Forenkriegern zerrupft wird und selbige nach der sofortigen Einstellung der weiterer Finanzierung und Forschung johlen.

    Wichtig ist nur, was die Esa intern mit den gewonnen Daten anstellt. Die ESA hat die Landung geprobt. Die Landung an sich war nicht erfolgreich, aber es wurden zahlreiche Informationen gewonnen und Mängel aufgedeckt,was die Chance auf Erfolg für die nächste Mission stark ansteigen lässt. Das ist das zweitbeste mögliche Ergebnis. Und wenn nur der bestmögliche Ausgang ein Erfolg darstellen soll, dann dürfen wir uns alle wohl schnell ein Seil und einen starken Ast suchen. Denn die meisten von uns schaffen nicht mal ein zweitbestes Ergebnis.

  2. Re: Ich finde den Kommentar mehr als unpassend

    Autor: GottZ 04.11.16 - 10:53

    man muss halt mal auf die fresse fliegen um zu lernen wie man es richtig macht.
    deine aussage ist vollkommen richtig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. EDAG Engineering GmbH, Dortmund
  3. Modis GmbH, Berlin
  4. BWI GmbH, Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire HD 8 für 69,99€, Fire 7 für 44,99€, Fire HD 10 für 104,99€)
  2. (aktuell u. a. X Rocker Shadow 2.0 Floor Rocker Gaming Stuhl in verschiedenen Farben je 64,90€)
  3. 337,00€
  4. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24