1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Exomars: Russisch-europäische…

Livestream like it's 1980…

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Livestream like it's 1980…

    Autor: Cassiel 14.03.16 - 13:39

    Grauenhaft was die ESA da im Livestream abliefert hat, sowohl im Vergleich zur NASA, als auch zu privaten wie SpaceX, Virgin Intergalactic oder Blue Origins. Die Aufnahmen aus Baikonur waren noch nicht einmal de-interlaced.

    Von Countdowns oder gar Timelines haben die PR-Manager bei der ESA wohl noch nie etwas gehört, geschweige denn von Bild-in-Bild oder Moderatoren, die sich nicht bei jedem 2. Satz versprechen.

  2. Re: Livestream like it's 1980…

    Autor: LASERwalker 14.03.16 - 13:55

    Der Stream von Roskosmos war, zumindest von der Bildqualität her, einiges besser.

    http://www.russian.space/306/

  3. Re: Livestream like it's 1980…

    Autor: AndyMt 14.03.16 - 14:50

    Cassiel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grauenhaft was die ESA da im Livestream abliefert hat, sowohl im Vergleich
    > zur NASA, als auch zu privaten wie SpaceX, Virgin Intergalactic oder Blue
    > Origins. Die Aufnahmen aus Baikonur waren noch nicht einmal de-interlaced.
    Es war echt grottig... Wobei ich die Ursache da eher bei den Russen sehe. Evtl. haben die der ESA kein besseres Signal geliefert.
    > Von Countdowns oder gar Timelines haben die PR-Manager bei der ESA wohl
    > noch nie etwas gehört, geschweige denn von Bild-in-Bild oder Moderatoren,
    > die sich nicht bei jedem 2. Satz versprechen.
    Ja gut - Countdown gibt's bei den Russen nicht. Wenn die Startzeit da ist wird halt gestartet. Das "Go-Fever" ist typisch NASA und wurde von der ESA zum Teil übernommen. Bei Ariane-Starts sieht das schon anders aus als heute.

  4. Re: Livestream like it's 1980…

    Autor: Cassiel 14.03.16 - 15:46

    Ein Wunder, dass sie es hinbekommen bis zum Mars zu fliegen ;-)

  5. Re: Livestream like it's 1980…

    Autor: AndyMt 14.03.16 - 16:51

    Cassiel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Wunder, dass sie es hinbekommen bis zum Mars zu fliegen ;-)
    Das ist ja noch nicht raus ;-)... Drücken wir die Daumen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Umwelthilfe e.V., Radolfzell, Berlin
  2. vitero GmbH, Stuttgart
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. DRÄXLMAIER Group, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Heute um 18 Uhr Release der RTX 3060
  2. 464,99€
  3. 99,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
    Wissen für ITler
    11 tolle Tech-Podcasts

    Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
    Von Dennis Kogel


      Bundestagswahl 2021: Die Rache der Uploadfilter
      Bundestagswahl 2021
      Die Rache der Uploadfilter

      Die Bundestagswahl im September scheint immer noch weit weg zu sein. Doch gerade das Thema Corona könnte die Digitalisierung in den Mittelpunkt des Wahlkampfs rücken.
      Eine Analyse von Friedhelm Greis


        1. Schule: 14-Jähriger nimmt Lernplattform vom Netz
          Schule
          14-Jähriger nimmt Lernplattform vom Netz

          Der Schüler soll einen DoS-Angriff auf Moodle@RLP durchgeführt haben. Doch alleine für den Schulausfall verantwortlich war er wohl nicht.

        2. Amazon, SK Hynix, Valve, RTL+: Sonst noch was?
          Amazon, SK Hynix, Valve, RTL+
          Sonst noch was?

          Was am 25. Februar 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

        3. Zoom Fatigue: Warum Videokonferenzen uns so anstrengen
          Zoom Fatigue
          Warum Videokonferenzen uns so anstrengen

          Ein Kommunikationswissenschaftler aus den USA hat vier Gründe gefunden, weshalb Videokonferenzen mental anstrengender sind als reale Gespräche. Und er gibt Tipps zu Linderung.


        1. 17:17

        2. 17:00

        3. 16:41

        4. 16:19

        5. 16:01

        6. 15:42

        7. 15:26

        8. 15:00