1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Extremismus: CDU fordert nach…

Schonmal drüber nachgedacht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Schonmal drüber nachgedacht

    Autor: Keridalspidialose 02.09.20 - 11:25

    dass eine Forderung nach Vorratsdatenspeicherung diesen Gruppen in die Hände spielt?

    Dumm, dümmer, CDU.

    Davon abgesehen, was soll eine Vorratsdatenspeicherung in diesem Fall bringen?
    Ist sie ein geeignetes Mittel? Ich denke nein.

    Die CDU sollte aufhören bei jedem Furz, der einem Reh im Wald entweicht, eine Vorratsdatenspeicherung zu fordern.

    So sehr ich Rechte, QAnon und Coronaleugnerspinner ablehne, das ist der komplett falsche Weg.

    ___________________________________________________________

  2. Re: Schonmal drüber nachgedacht

    Autor: BlindSeer 02.09.20 - 12:03

    Das ist ein Reflex. Wo sie eine Chance für VDS sehen rufen sie danach. Da wird nicht drüber nachgedacht. Merkt man auch daran, dass sie nicht daraus lernen, dass die VDS zum Glück jedes mal kassiert wird. Kleinere Maßnahmen wie Quick Freez sind ja nicht genug.

  3. Re: Schonmal drüber nachgedacht

    Autor: Mailerdeamon 02.09.20 - 12:39

    Ob das der richtige Weg oder der falsche Weg den genannten Personengruppen entgegen zu treten ist der CDU völlig Wumpe.
    Denen geht es nicht um die Demonstranten am Wochenende.

    Denen geht es darum zu verhindern das sich zukünftig Gruppierungen bilden die ihnen gefährlich werden könnten und auf dem Laufenden zu sein was ihre politischen Gegner machen.
    Denen geht es nicht um ein paar extreme Leute, vor denen haben sie keine Angst, denn sie wissen die haben eh keine Mehrheiten und bekommen auch keine.
    Denen geht es um Kräfte die möglicherweise entstehen könnten und Mehrheiten bekommen könnten und dafür muss man jetzt schon mal den Apparat schaffen um das zu verhindern.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Backend Developer* (m/w/d)
    EDAG Engineering GmbH, verschiedene Standorte
  2. Frontend-Entwickler (m/w/d)
    BWS Consulting Group GmbH, Dortmund, Hannover, Wolfsburg
  3. IT-Sicherheitsbeauftragte/r (Chief Information Security Officer (m/w/d))
    Oberlandesgericht Stuttgart, Karlsruhe, Stuttgart
  4. IT Business Analyst*in
    Sport-Thieme, Grasleben (Remote möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. 8,49€ (UVP 89€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Antimaterie: Antiprotonen in supraflüssigem Helium gefangen
Antimaterie
Antiprotonen in supraflüssigem Helium gefangen

Forscher haben Antiprotonen in supraflüssigem Helium eingefangen und spektroskopisch untersucht. Das ermöglicht neue Untersuchungen an exotischen Atomen.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Hybridmagnet Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld
  2. Biologisch abbaubar Schweizer Team entwickelt Papierbatterie
  3. Supraleiter DNA baut Kohlenstoffnanoröhren um

LG OLED42C27LA im Test: Ein OLED-Fernseher als riesiger Bildschirmersatz
LG OLED42C27LA im Test
Ein OLED-Fernseher als riesiger Bildschirmersatz

Der 42 Zoll große LG OLED C2 passt doch perfekt auf den Tisch. Er gibt einen tollen Monitor für Games und Office ab, trotz TV-Herkunft.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Display LG will kleine 20-Zoll-OLED-Panels für Monitore herstellen
  2. LG 2,4 Meter großer OLED-Fernseher vibriert für 5.1-Sound
  3. Rollable Video zeigt LGs aufrollbares Smartphone

Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
Web Components mit StencilJS
Mehr Klarheit im Frontend

Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
Eine Anleitung von Martin Reinhardt