1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook 64: Die iOS-App wird über…

Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: Ebola 16.09.16 - 10:41

    ist simpel:

    Weil Facebook es KANN!

  2. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: sundilsan 16.09.16 - 10:48

    Ebola schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist simpel:
    >
    > Weil Facebook es KANN!

    Na offensichtlich nicht, sonst würden die intelligenter und sparsamer programmieren.

  3. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: zampata 16.09.16 - 11:22

    wieso? sie können es sich erlauben soviel Speicher und Akku zu fressen.
    Könnten sie es nicht müssten sie Arbeit investieren dieses Problem zu beseitigen

  4. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: sundilsan 16.09.16 - 11:31

    Kein Wunder das die IOS Updates immer schlechter und fehlerbehafteter werden.

  5. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: Trollversteher 16.09.16 - 11:33

    >Kein Wunder das die IOS Updates immer schlechter und fehlerbehafteter werden.

    Eigentlich werden die iOS Updates immer besser, verbrauchen nicht deutlich mehr Speicher und laufen zunehmend auch auf älteren geräten performanter. Keine Ahnung wo Dein Problem liegt?

  6. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: sundilsan 16.09.16 - 11:37

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich werden die iOS Updates immer besser, verbrauchen nicht deutlich
    > mehr Speicher und laufen zunehmend auch auf älteren geräten performanter.
    > Keine Ahnung wo Dein Problem liegt?

    Gibt auch hier auf Golem genug Artikel über die Probleme und Verschlimmerungen bei IOS 10. Lies Dich ein.

  7. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: nicoledos 16.09.16 - 11:43

    Da das Internet sowieso nur aus FB besteht und die Nutzer nichts anderes benötigen als die FB App ist es auch kein Problem, wenn die App das gesamte Gerät einnimmt.

  8. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: nightmar17 16.09.16 - 11:47

    sundilsan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eigentlich werden die iOS Updates immer besser, verbrauchen nicht
    > deutlich
    > > mehr Speicher und laufen zunehmend auch auf älteren geräten
    > performanter.
    > > Keine Ahnung wo Dein Problem liegt?
    >
    > Gibt auch hier auf Golem genug Artikel über die Probleme und
    > Verschlimmerungen bei IOS 10. Lies Dich ein.

    Nutze iOS 10 seit dem 13. und bis jetzt noch keine Probleme festgestellt, weder auf dem iPhone, noch auf dem iPad.

  9. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: Trollversteher 16.09.16 - 11:48

    >Gibt auch hier auf Golem genug Artikel über die Probleme und Verschlimmerungen bei IOS 10. Lies Dich ein.

    Brauch ich nicht, hab vorgestern erfolgreich und problemlos geupdatet, und bin vollkommen zufrieden. Ebenso wie meine Freundin. Ich stehe eben mehr auf Eigenerfahrung als auf wilde Gerüchte, künstlich aufgebauschte Klickbait-Headlines und hysterische Android-Fanboys, die zu jedem Apple-Thema ihren Sempf dazugeben müssen ohne die geringste Ahnung zu haben.

    Und welche Artikel meinst Du bitte?!?

    Die hier sind überwiegend positiv:

    https://www.golem.de/news/deutsche-telekom-update-auf-ios-10-bringt-wlan-telefonate-auf-das-iphone-1609-123270.html

    https://www.golem.de/news/ios-10-und-watchos-3-0-apple-bringt-geschwaetzige-tastatur-app-zum-schweigen-1609-123267.html

    https://www.golem.de/news/ios-10-im-test-kluegere-apps-herzchen-und-ein-sinnvoller-sperrbildschirm-1609-123219.html

    https://www.golem.de/news/macos-sierra-und-ios-10-apple-schmeisst-unsichere-krypto-raus-1609-123226.html

    Der einzige Golem-Artikel über "Probleme" bei iOS 10 ist der hier:

    https://www.golem.de/news/apple-update-auf-ios-10-mit-startproblemen-1609-123245.html

    Und der handelt von einem Bug, den Apple noch am selben Tag des Auftretens behoben hat, und der ohnehin nur eine Handvoll von Geräten betraf - also wo ist die große, ständig schlimmer werdende Katastrophe, die Ihr notorischen Apple-Nögler immer seht?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.16 12:07 durch Trollversteher.

  10. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: SchmuseTigger 16.09.16 - 12:15

    Ebola schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist simpel:
    >
    > Weil Facebook es KANN!

    Warum ist Android Version dann nur 50 MB?

  11. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: Peter Später 16.09.16 - 12:19

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Gibt auch hier auf Golem genug Artikel über die Probleme und
    > Verschlimmerungen bei IOS 10. Lies Dich ein.
    >
    > Brauch ich nicht, hab vorgestern erfolgreich und problemlos geupdatet, und
    > bin vollkommen zufrieden. Ebenso wie meine Freundin. Ich stehe eben mehr
    > auf Eigenerfahrung als auf wilde Gerüchte, künstlich aufgebauschte
    > Klickbait-Headlines und hysterische Android-Fanboys, die zu jedem
    > Apple-Thema ihren Sempf dazugeben müssen ohne die geringste Ahnung zu
    > haben.
    >
    "Sempf" - xD

    Dem Rest kann ich nur zustimmen. 0 Probleme mit iOS 10. Ausnahmen gibt es immer, das sollte jedem klar sein und die Stimmen sind dann am lautesten.

  12. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: Trollversteher 16.09.16 - 12:22

    >Warum ist Android Version dann nur 50 MB?

    Ich vermute mal, dass das unter iOS eine "univesal App" ist, also eine, in der sämtliche Ressourcen sowohl für die iPad- als auch die iPhone-Version beiliegen. Und die iOS Version der facebook App hat diverse spezielle Funktionen für's iPad, die es nicht für Android Tablets gibt. Könnte zumindest einiges der Diskrepanz erklären.

  13. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: Trollversteher 16.09.16 - 12:24

    >"Sempf" - xD

    Ja, bei Android-Fanboys heisst das Sempf und nicht Senf!^^

    (Ehrlich: Keine Ahnung, was für eine Fehlzündung in meinem Hirn diesen Rechtschreibfehler verursacht hat ;-) )

    >Dem Rest kann ich nur zustimmen. 0 Probleme mit iOS 10. Ausnahmen gibt es immer, das sollte jedem klar sein und die Stimmen sind dann am lautesten.

    Eben.

  14. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: Augenstern 16.09.16 - 12:47

    Ich hasse es wenn was Problemlos über die Bühne geht und am Ende das Gerät flüssiger läuft als vorher. Das darf nicht sein ;-P

    Also mein SE läuft super. Selbst die Mircoruckler unter 9.3.5 sind weg. Akkulaufzeit ist klasse schon 2 Tage Standby und 8h Screen on Zeit und noch 18 % Akku :-) nur eines finde ich schlecht gelöst, die Musik App mit Ihrer riesigen Schriftart O.O wem ist das eingefallen, nur gut man kann sie jetzt löschen und eine andere nutzen.

    Ok ich nutze Kein FB nur WA. Die ist ja auch recht groß geworden mit 88MB , es sind aber euch einige tolle Features rein gekommen.

    150 MB sind schon heftig

    @trolli , das nennt man Freudsche Fehlleistung ;D

  15. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: Trollversteher 16.09.16 - 12:54

    >Ich hasse es wenn was Problemlos über die Bühne geht und am Ende das Gerät flüssiger läuft als vorher. Das darf nicht sein ;-P

    Haha, ja, ne?

    >Also mein SE läuft super. Selbst die Mircoruckler unter 9.3.5 sind weg. Akkulaufzeit ist klasse schon 2 Tage Standby und 8h Screen on Zeit und noch 18 % Akku :-) nur eines finde ich schlecht gelöst, die Musik App mit Ihrer riesigen Schriftart O.O wem ist das eingefallen, nur gut man kann sie jetzt löschen und eine andere nutzen.

    Das mit der Akkulaufzeit ist mir (iphone 6s Plus) auch positiv aufgefallen. Bei der Musik App war ich erst mal froh, dass sie doch übersichtlicher und einfacher zu bedienen war als das Chaos, das mit Apple Music kam - die große Schrift fand ich zwar etwas verwirrend, aber kann mich glaube ich dran gewöhnen.

    >@trolli , das nennt man Freudsche Fehlleistung ;D

    Ja, das war's wohl ;-)

  16. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: FreiGeistler 16.09.16 - 13:35

    sundilsan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kein Wunder das die IOS Updates immer schlechter und fehlerbehafteter werden.

    Wir habens hier von Facebook, nicht Apple.

  17. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: Enter the Nexus 16.09.16 - 14:16

    sundilsan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eigentlich werden die iOS Updates immer besser, verbrauchen nicht
    > deutlich
    > > mehr Speicher und laufen zunehmend auch auf älteren geräten
    > performanter.
    > > Keine Ahnung wo Dein Problem liegt?
    >
    > Gibt auch hier auf Golem genug Artikel über die Probleme und
    > Verschlimmerungen bei IOS 10. Lies Dich ein.

    Habe keine Probleme und es läuft weder langsamer, noch schneller.

  18. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: H4ndy 16.09.16 - 15:12

    Aber gerade das kann Apple doch mittlerweile Geräte-spezifisch ausliefern (wie im Artikel zu lesen, ist die Basis-App über 250 MB!).

  19. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: slead 16.09.16 - 15:21

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Eigentlich werden die iOS Updates immer besser, verbrauchen nicht deutlich
    > mehr Speicher und laufen zunehmend auch auf älteren geräten performanter.
    > Keine Ahnung wo Dein Problem liegt?


    Hab ein iPad 3 mit LTE und NIX ist drauf, nutze es nur per WLAN und es hat nicht einmal Email konfiguriert. Es verreckt gerade zu durch 9.3.5
    Das gleiche gilt mit meinen iPhone 5 16gb. "Lag" überall, man tippt auf Einstellungen.. erstmal warten. Aus Einstellungen raus...warten. Keine Ahnung wie du Performance definierst, die Dinger waren NIE kaput, nie konfiguriert...wurden als Standard noch quasi in werkseinstelkungen benutzt. Es wurde nicht mal iTunes Account konfiguriert.
    Ich habe so ein 0-8-15 China Tablet das ein paar Jahre alt ist!!! und das hat dagegen Warp Antrieb.

    Hätte Apple den iPad einen GB ram mehr gegen wäre es kein Problem.

    Performance ist anders... zumindest für mich. Kann jedoch auch sein das ich andere Erwartungen habe an diesen Geräten.

  20. Re: Der Grund, warum die App so viel Speicher und Akku frisst....

    Autor: deinkeks 19.09.16 - 02:24

    sundilsan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kein Wunder das die IOS Updates immer schlechter und fehlerbehafteter
    > werden.


    Und was hat das mit dem Thema namens Facebook App zu tun?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Leipzig
  2. weisenburger bau GmbH, Karlsruhe
  3. Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig
  4. Osthannoversche Eisenbahnen AG, Celle

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 279,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design