1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: "Armes Internet für…

Facebook: "Armes Internet für arme Menschen"

Facebook will Indiens Bevölkerung online bringen, aber der Widerstand wächst. Die Frage: Ist das Projekt Free Basics gut gemeint oder eine Gefahr für ein freies Netz?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. wir haben ... 6

    serra.avatar | 19.01.16 22:11 22.01.16 04:50

  2. Armes Internet 1

    Emulex | 20.01.16 11:49 20.01.16 11:49

  3. Wie wäre es mit einer Drossel für das sonstige Internet? 1

    Mixermachine | 20.01.16 00:45 20.01.16 00:45

  4. gated communities 1

    Anonymer Nutzer | 19.01.16 18:54 19.01.16 18:54

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Systemadministrator/in (m/w/d)
    DYNACAST Deutschland GmbH, Bräunlingen
  2. Projektmanager*in (w/m/d) Datenmanagement für On-Demand-Angebote
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Junior IT-Projektmanager (m/w/d)
    Rieker Holding AG, Thayngen (Schweiz)
  4. Hauptsachbearbeiter*in (w/m/d) Krypto- / Sicherheitsmanagement
    Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    Netflix, Prime Video, Disney+ und Co.: Der nächste große Umbruch kommt 2022
    Netflix, Prime Video, Disney+ und Co.
    Der nächste große Umbruch kommt 2022

    Mit Peacock und Paramount+ erhalten Netflix und Prime Video unangenehme Konkurrenz. HBO Max wird weiter fehlen.
    Eine Analyse von Ingo Pakalski

    1. Kopierschutz und DRM US-Filmwirtschaft lässt Widevine Dump von Github entfernen
    2. Widevine Dump Tool soll Kopierschutz von Disney+, Netflix und Co. umgehen
    3. Peacock Weiteres Hollywoodstudio setzt auf Kinofenster von 45 Tagen