Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Du uns auch, Mark

Also mich lässt es kalt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also mich lässt es kalt...

    Autor: divStar 06.12.18 - 15:44

    ... ich habe nix wichtiges dort und werde es auch nicht haben.

  2. Re: Also mich lässt es kalt...

    Autor: sidekick1 06.12.18 - 15:57

    Weil FB auch nur die Daten von dir hat, die du auf FB angegeben und gepostet hast...

  3. Re: Also mich lässt es kalt...

    Autor: SJ 06.12.18 - 16:00

    sidekick1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil FB auch nur die Daten von dir hat, die du auf FB angegeben und
    > gepostet hast...

    FB hat mehr Daten über dich, als du denkst.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  4. Re: Also mich lässt es kalt...

    Autor: sidekick1 06.12.18 - 16:04

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sidekick1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Weil FB auch nur die Daten von dir hat, die du auf FB angegeben und
    > > gepostet hast...
    >
    > FB hat mehr Daten über dich, als du denkst.

    Nur für dich wiederhole ich meinen Post noch einmal in leicht abgewandelter Form:

    [Ironie]
    Weil FB auch nur die Daten von dir hat, die du auf FB angegeben und gepostet hast...
    [/Ironie]

  5. Re: Also mich lässt es kalt...

    Autor: non_existent 06.12.18 - 16:07

    sidekick1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil FB auch nur die Daten von dir hat, die du auf FB angegeben und
    > gepostet hast...

    Natürlich nicht, FB zieht sich auch aus dem Bekanntenkreis. Damit hat FB definitiv meine Telefonnummer und einen Namen, da FB definitiv Daten von Whatsapp übernommen hat, auch wenn ich WA bei Bekanntwerden der Übernahme entfernt habe.

    Aber dann wirds schon schwierig. Ich blocke die Facebook-Trackingpixel und -scripts seit jeher. Selbst wenn sie noch irgendwo Informationen über mich herumliegen haben, sind die aller Wahrscheinlichkeit nach fragmentiert und/oder komplett falsch.

    Facebook ist auch nur ein Konzern, der sich den Regeln des Netzes unterwerfen muss, kein omnipotenter Gott im Internet.

  6. Re: Also mich lässt es kalt...

    Autor: h3nNi 06.12.18 - 17:32

    sidekick1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SJ schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sidekick1 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Weil FB auch nur die Daten von dir hat, die du auf FB angegeben und
    > > > gepostet hast...
    > >
    > > FB hat mehr Daten über dich, als du denkst.
    >
    > Nur für dich wiederhole ich meinen Post noch einmal in leicht abgewandelter
    > Form:
    >
    > Weil FB auch nur die Daten von dir hat, die du auf FB angegeben und
    > gepostet hast...
    >

    Dem ist leider so.

    Vor ein paar Jahren bekam ich mal eine E-Mail von Facebook. Es war wohl so eine Art Verifizierungs-E-Mail für die E-Mail-Adresse. Ich habe mir dabei nichts gedacht und es als den üblichen Spam bzw. Phishing-Versuch abgetan, da diese E-Mail zusätzlich auch auf Französisch war.

    Als ich dann ein paar Wochen später Emails mit Freundschaftsvorschlägen von Leuten bekam, die ich sogar kannte, wurde ich schon skeptisch, zumal ich mich nie bei Facebook angemeldet hatte.
    Also habe ich nachgeforscht und festgestellt, dass ein Franzose sich mit meiner E-Mail-Adresse angemeldet hatte. Dies war jedoch ein Versehen, da wir fast identische E-Mail-Adressen hatten und statt *mail.fr hat diese Person *mail.com angegeben.

    Trotzdem war ich noch skeptisch, warum Facebook mir diese Freunde vorschlagen konnte. Wie sich rausstellte, hatte ein Bekannter wohl mal sein ganzes Adressbuch hochgeladen, um Freunde zu finden.

    Allerdings erklärt auch dies nie, warum Facebook mir die Vorschläge schickte, obwohl meine E-Mail-Adresse nie verifiziert wurde.

  7. Re: Also mich lässt es kalt...

    Autor: ML82 06.12.18 - 18:08

    weil sie es technisch können.

    wenn jeder adressbucheintrag nur mit dem einverständnis dessen der damit abgebildet wird weitergereicht werden könnte ... ist aber technisch nie so eingerichtet worden.

  8. Re: Also mich lässt es kalt...

    Autor: divStar 06.12.18 - 19:25

    Das Problem habe ich lustiger Weise auch.. er hat nen Punkt in der Email-Adresse - ich - nicht...

  9. Re: Also mich lässt es kalt...

    Autor: SJ 06.12.18 - 23:30

    Aber all deine Bekannten, die FB benutzen und ihr Adressbuch hochladen und immer mal wieder was von dir erwähnen....das saugt FB schön auf.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen
  3. WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld
  4. Jenoptik AG, Jena, Villingen-Schwenningen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 105€ (Vergleichspreis ab € 119,90€)
  2. (-80%) 1,99€
  3. 13€
  4. 34,99€ statt 59,99€ (neuer Tiefpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    1. Citroën Ami One: Elektrokreuzung zwischen Mofa und Auto
      Citroën Ami One
      Elektrokreuzung zwischen Mofa und Auto

      Citroën hat mit dem Ami One ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, das zwar nur 45 km/h erreicht, aber keinen Pkw-Führerschein erfordert. Die Reichweite des kompakten vierrädrigen Fahrzeugs liegt bei 100 km.

    2. Nike Adapt BB: Android-App macht smarte Schuhe dumm
      Nike Adapt BB
      Android-App macht smarte Schuhe dumm

      Nikes selbstschnürende Schuhe Adapt BB können bei einem fehlschlagenden Firmware-Update via Android-App ihre smarten Funktionen verlieren. Mit iOS verläuft das Update problemlos.

    3. O2 Free Unlimited Flex: Tarif mit echter Datenflatrate ohne Zweijahresvertrag
      O2 Free Unlimited Flex
      Tarif mit echter Datenflatrate ohne Zweijahresvertrag

      Telefónica bietet als einziger der drei Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland eine unlimitierte Datenflatrate ohne lange Vertragslaufzeit an. Der monatliche Grundpreis für den ansonsten gleichen O2-Free-Tarif erhöht sich dadurch.


    1. 08:01

    2. 07:44

    3. 07:30

    4. 20:46

    5. 20:30

    6. 20:30

    7. 20:30

    8. 18:15