Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook-Hoax: "Ich würde gerne…

Und wie geht's richtig?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wie geht's richtig?

    Autor: tbol.inq 28.11.12 - 18:23

    Wie ändert man denn nun seine Recht/Privatsphäre bei FB, ein Link mit Hilfe wäre gut gewesen.

  2. Re: Und wie geht's richtig?

    Autor: chrulri 28.11.12 - 18:35

    https://www.facebook.com/settings/?tab=privacy

  3. Re: Und wie geht's richtig?

    Autor: Don_ 28.11.12 - 23:05

    Und wie genau lässt sich jetzt einstellen, dass Freunde meiner Freunde meine Aktivitäten nicht sehen, wenn ich z.B. ein Bild eines Freundes kommentiere?
    Soweit ich weiß ist das nicht möglich, oder doch?

  4. Re: Und wie geht's richtig?

    Autor: zilti 29.11.12 - 07:15

    Aber sicher ist das möglich. Einfach mal in den Privatsphäreeinstellungen nachsehen. Das ist eine der 4(?) möglichen Optionen.

  5. Re: Und wie geht's richtig?

    Autor: Cyrano_B 29.11.12 - 08:16

    Erst einmal alle Facebook-Freunde in Gruppen sortieren ('enge Freunde' / 'Bekanntschaften' / 'Kenn ich nur vom sehen').
    Auf Deiner FB-Hauptseite (nicht Deine Chronik) siehst Du Links Deine Freunde. Da gehst Du auf 'Mehr' und kannst dann die Leute in verschiedene Listen einsortieren.

    In den Privatspäre-Einstellungen gehst Du auf "Chronik und Markierungen" -> "Wer kann sehen was andere in Deiner Chronik posten?" -> ' Benutzerdefiniert und hier nur die engen Freunde eintragen... die dürfen dann alles sehen was an Deiner Chronik abgeht.

    Ich habe zB auch eine Gruppe für Leute die garnix sehen dürfen. Das sind Seiten von Clubs oder Pubs die als normale User-Seiten erstellt worden. Die kommen zB bei mir in eine Gruppe Öffentlich.
    In den Privatspäre-Einstellungen -> "Chronik und Markierungen" -> "Wer kann sehen was andere in Deiner Chronik posten?" und "Wer kann Beiträge, in denen Du markiert wurdes, in Deiner Chronik sehen" wird die Gruppe Öffentlich dann unter "Benutzerdefiniert" -> "Das vor folgenden Personen verbergen" eingetragen.

    Die sehen dann mein Profil so, wie alle mir nicht bekannten Facebook-Profile - nur das Profilbild und den Namen, mehr nicht.

  6. Re: Und wie geht's richtig?

    Autor: UP87 29.11.12 - 08:28

    Don_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wie genau lässt sich jetzt einstellen, dass Freunde meiner Freunde
    > meine Aktivitäten nicht sehen, wenn ich z.B. ein Bild eines Freundes
    > kommentiere?
    > Soweit ich weiß ist das nicht möglich, oder doch?


    Ja, es ist natürlich nicht möglich zu verhindern, dass andere deinen Kommentar auf das Bild eines Freundes sehen. Für den Kommentar gelten nicht deine Privatsphäre-Einstellungen, sondern die Einstellungen des Bildes, also die deines Freundes (die du nicht sehen kannst und auf die du keinen Einfluss hast, die sogar noch im Nachhinein geändert werden können)

  7. Re: Und wie geht's richtig?

    Autor: Cyrano_B 29.11.12 - 08:31

    Freunde Deiner Freunde, die mit Dir nicht befreundet sind, können natürlich Deine Kommentare auf Bildern ihres Freundes sehen. Wenn Dein Freund aber diese Bilder nur für Dich frei gibt und nicht für seine Freunde die mit Dir nicht befreundet sind, dann können die Deine Kommentare natürlich nicht sehen. ;-)


    edit: da war jemand schneller ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 08:32 durch Cyrano_B.

  8. Re: Und wie geht's richtig?

    Autor: chrulri 29.11.12 - 10:30

    UP87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sondern die Einstellungen des Bildes,
    > also die deines Freundes (die du nicht sehen kannst und auf die du keinen
    > Einfluss hast, die sogar noch im Nachhinein geändert werden können)

    Die Einstellungen kann man sehr wohl sehen:

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. KEYMILE GmbH, Hannover
  4. MEDION AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  2. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  3. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  1. Kabelnetz: Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein
    Kabelnetz
    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

    Vodafone hat begonnen, mit Docsis 3.1 zu arbeiten. Auch Unitymedia ist in Bochum dabei, den Kabelnetzstandard einzuführen. Offen ist, wer als Erster eine Gigastadt versorgen kann.

  2. Neuer Standort: Amazon sucht das zweite Hauptquartier
    Neuer Standort
    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

    Bei der Suche nach einem zweiten Hauptquartier hat der Online-Versandhändler Amazon die 20 aussichtsreichsten Kandidaten vorgestellt. Unter den Bewerbern befinden sich Metropolen wie New York City, Chicago, Los Angeles sowie die US-Hauptstadt Washington DC, aber auch das kanadische Toronto.

  3. Matt Booty: Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
    Matt Booty
    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

    Es ist wohl auch als Aufwertung der hauseigenen Spielentwicklung gedacht: Microsoft hat einen neuen Chef für seine Studios. Bislang war Matt Booty vor allem für Minecraft zuständig. Künftig ist er auch für Titel wie Age Of Empires 4 verantwortlich.


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45