Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook mit Videochat: Soziales…

FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: reuehegnunereots 06.07.11 - 21:17

    Was soll das denn?

    Also was ist mit Linux, BSD & OSX?

    Fehlanzeige?

    bye bye fb&skype

  2. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: SM 06.07.11 - 21:23

    Versteh ich auch nicht, da kann ich ja gleich mein Linux-Skype nutzen was sowieso immer im Hintergrund läuft. Irgendwie erschliesst sich mir nicht, was daran jetzt in Facebook integriert sein soll

  3. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: cookiedose 06.07.11 - 21:46

    Den Sinn dahinter hab ich zwar auch noch nicht kapiert aber gut wird sich die Facebook Welt freuen und wahrscheinlich wird das Facebook weiter zum zentralen Mittelpunkt des digitalen Lebens machen. Das Linux mal wieder hinter rennen darf war irgendwie klar was ich aber genauso wenig verstehe: Wieso warten die damit, dass man Skype User direkt kontaktieren kann, dann hätte man zu mindestens alle drei Betriebssysteme bedient und gut is.

    Also alles in allen ist das irgendwie eine Sache für die breite Maße der Facebook User zu den zählen wir Linux Nutzer anscheinend nicht.

  4. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: sardello 06.07.11 - 22:15

    *Schleichwerbung*
    gestern hatte ich noch über Google+ per Google-Talk einen Videochat mit mehreren Leuten... und das lief unter Linux fast Problemlos. Es gab zwar Verzögerungen, da liegt das Problem aber wohl eher bei Google...

  5. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: hartex 06.07.11 - 22:48

    reuehegnunereots schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll das denn?
    >
    > Also was ist mit Linux, BSD & OSX?
    >
    > Fehlanzeige?
    >
    > bye bye fb&skype

    Hast du es unter Windows getestet?
    Schonmal dran gedacht das FB evtl. dein Betriebssystem automatisch erkennt?

  6. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: Korny 07.07.11 - 00:43

    Hälst du den Threadersteller ehrlich für so dämlich? Nein, das Ding wird dir unter Linux unter die Nase gehalten.

  7. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: Himmerlarschundzwirn 07.07.11 - 07:22

    reuehegnunereots schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Also was ist mit Linux, BSD & OSX?

    Hat doch keiner :-)

  8. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: cheeZy 07.07.11 - 08:15

    Wieso lest ihr denn nicht den Beitrag erst aufmerksam, bevor ihr euch beschwert:
    >wer nicht warten will, kann es aber unter www.facebook.com/videocalling
    >am PC oder Mac jetzt schon ausprobieren. Dafür ist noch das Herunterladen
    >und Installieren einer eigenen Software namens Facebook Video Calling Plugin nötig.

    Bedeutet, dass nur Leute, die es im Vorfeld testen möchten, die Software herunterladen müssen. Danach wird es in Facebook integriert werden. Oder musstet ihr schon einmal für irgendeine andere App in Facebook etwas herunterladen.
    Und man muss Facebook verstehen, dass sie nicht für eine Testphase jedes Betriebssystem berücksichtigen werden.

  9. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: gollumm 07.07.11 - 09:39

    cheeZy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Bedeutet, dass nur Leute, die es im Vorfeld testen möchten, die Software
    > herunterladen müssen. Danach wird es in Facebook integriert werden. Oder
    > musstet ihr schon einmal für irgendeine andere App in Facebook etwas
    > herunterladen.

    Welche andere App greift auf externe HW Deines Rechners zu?

    So lange es keine standardisierte HTML5 Lösung gibt wird ein Plugin (wie auch bei Google) unumgänglich bleiben.

  10. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: cookiedose 07.07.11 - 10:03

    Äh testen braucht man das nicht mehr wenn ich das gerade richtig sehe ist die funktion schon eingebaut und unter L. funktionierts (nur wozu braucht man das??? )

  11. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: yeppi1 07.07.11 - 10:05

    Flash kann auf deine Cam zugreifen.

  12. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: Bishop06 07.07.11 - 10:30

    Der einzige Vorteil wird sein, dass Facebook jetzt auch an Daten von denen ran kommt, die zwar Skype nutzen, aber Facebook wegen ihrer miserablen Datenschutzbestimmungen ablehnen.
    Warte schon auf das Geschrei, wenn Facebook die doch eher intimen Gespraeche zwischen verknallten Tenies aufzeichnet und fuer seine Zwecke missbraucht. Weil, alles was ueber deren Server laeuft, scheint ja eh den Amies zu gehoeren...

    Ich bleib dabei - Anfragen, Emails und sonstiger Spam von Facebook / Facebooknutzern geht bei mir Richtung /dev/null

    Schoenen Tag noch

    1_X
    __C

  13. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: lottikarotti 07.07.11 - 11:52

    > Flash kann auf deine Cam zugreifen.
    Ist ja auch ein Plug-In ;D

    R.I.P. Fisch :-(

  14. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: Anonymer Nutzer 07.07.11 - 15:44

    Glaube die Mac OS-User waren schon bei Facebook als die meisten Windows-User sich noch in HTML 3.2-Foren herum trollten ;-P

  15. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: Himmerlarschundzwirn 07.07.11 - 16:15

    ... womit du meine Aussage ja keineswegs entkräftet oder gar widerlegt hättest ;-)

  16. Re: FacebookVideoCallSetup_v1.2.199.0.exe ???

    Autor: iRofl 07.07.11 - 21:30

    reuehegnunereots schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bye bye fb&skype

    Endlich ein Troll weniger. Danke. Kannst noch deinen Freunden auch bescheid sagen? Wäre nett. Ah moment, hast ja eh keinen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Wernau (Neckar)
  2. signTEK GmbH & Co. KG, Mannheim
  3. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe
  4. ENERCON GmbH, Aurich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    1. Wochenrückblick: Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz
      Wochenrückblick
      Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz

      Golem.de-Wochenrückblick EU-Unterhändler bürokratisieren mit Leistungsschutzrecht und Uploadfilter das Internet. Am Mars geht Opportunity in Rente. Zurück auf der Erde fühlen wir uns eingeschnürt.

    2. Streaming: Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein
      Streaming
      Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein

      Netflix beendet den Rechtsstreit und zahlt einen Umsatzanteil an die deutsche Filmförderung. Die Filmabgabe, die neben den Kinos von der Videowirtschaft und dem Fernsehen erhoben wird, sollen nun alle Streaminganbieter zahlen.

    3. Netzbetreiber: Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen
      Netzbetreiber
      Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen

      Ein führender europäischer Netzbetreiber fürchtet um seinen 5G-Ausbau, sollte Huawei ausgeschlossen werden. Die beiden europäischen Ausrüster könnten hier nicht so einfach einspringen. Auch die GSMA warnt eindringlich.


    1. 09:02

    2. 19:17

    3. 18:18

    4. 17:45

    5. 16:20

    6. 15:42

    7. 15:06

    8. 14:45