1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Nutzer sollen…

Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen deren Inhalte zu verbessern?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen deren Inhalte zu verbessern?

    Autor: jmayer 21.01.18 - 21:50

    Wenn Facebook will das die Inhalte dort besser werden dann sollen sie sich selbst darum kümmern

  2. Re: Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen deren Inhalte zu verbessern?

    Autor: MickeyKay 22.01.18 - 16:44

    ...weil du (bzw. jeder normale Facebook-Nutzer) seinen Content ebenfals unentgeltlich hochläd, damit sie damit Millionen verdienen.
    Außerdem verbessert es die User-Experience. Du hilfst nicht Facebook direkt damit, sondern den anderen Usern. Im Normalfall kannst du solche Nachrichtenquellen ja selber wegfiltern. Hierbei handelt es sich um eine Art Filter, die allen dienen soll.
    "Aber warum sollte mich das Wohl des anderen kümmern? Jeder ist sich selbst am nächsten..."

  3. Re: Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen deren Inhalte zu verbessern?

    Autor: nekronomekron 22.01.18 - 17:28

    MickeyKay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Aber warum sollte mich das Wohl des anderen kümmern? Jeder ist sich selbst
    > am nächsten..."

    Wie schon mehrfach erwähnt, die "Sozialen" Medien bringen nur hervor, wie "Asozial" (im Sinne von unsozial) die meisten Mitmenschen sind..

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Database Administrator / Engineer (m/w/d)
    wilhelm.tel GmbH, Norderstedt
  2. SAP HANA Administrator (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  3. Scrum-Master (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  4. Full Stack Developer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de