1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Telefonnummern werden…

Bruteforce!?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bruteforce!?

    Autor: __destruct() 21.11.12 - 22:01

    Also bitte ...

    bei Handynummern gibt es 1,1×10^12 Möglichkeiten. Ich habe mal eben mit meinem Laptop 10^8 Handynummern durchhashen lassen. Dabei habe ich natürlich darauf geachtet, dass am Anfang nicht nur Strings kurzer Länge gehasht werden, sondern immer die volle Länge verwendet wird.

    Das kurze Programm habe ich in PHP geschrieben. Es wurde also nicht compiliert, sondern nur interpretiert. Außerdem nutzte ich nur einen meiner 4 2,4 GHz-Prozessorkerne. Trotzdem war das Programm nach 63 Sekunden durch. Nach 8 Tagen hat also selbst mein Laptop mit langsamem Prozessor und unter Verwendung eines einzelnen Prozessorkerns alle möglichen Handynummern durchgehasht und das wäre mit einem einzigen Computer auch binnen eines halben Tages möglich, wenn man alle Prozessorkerne nutzen und außerdem ein compiliertes Programm verwenden würde.

    Kommt man also an Hash-Werte von Handynummern, wobei man wie hier natürlich das Hash-Verfahren kennen muss, hat man schnell die zugehörige Handynummer heraus. Für eine einzige lohnt sich das sicher nicht, aber eine große Tabelle hat man auch ziemlich schnell in Klartext vorliegen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter (m/w/d) IT
    FRÄNKISCHE Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG, Königsberg
  2. Frontend Developer (m/w/d)
    nexible GmbH, Düsseldorf
  3. Technischer Redakteur (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  4. Abteilungsleiter (m/w/d) IT/IT-Entwicklung
    BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis ca. 130€)
  2. (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE für 248,99€ und Gehäuse von be quiet! reduziert)
  3. (u. a. 2x Samsung GU75AU7179 (2021) 75 Zoll für 1.399€, 2x LG XBoom ON5 Party-Lautsprecher für...
  4. (aktuell u. a. Lenovo & Razer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de