Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fahrplanabweichungen in Echtzeit…

_Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: Sicaine 05.11.12 - 09:59

    Ernsthaft?

    Also die SBahn koennen sie ja nicht meinen. Diese _Live_ Map der SBahn ist nicht live und ueberhaupt nicht sinnvoll.

    Das einzige was es gibt ist dieses Pushzeugs, dass dich die ganze zeit mit Nachrichten vollpumpt.

    Die einzige Moeglichkeit effizient/schnell/einfach zu gucken ob die SBahn puenktlich ist: Mit der Bahnapp die Verbindung suchen und hoffen, dass dahinter +5 steht. weil genauer als 5 Minuten geht eh nicht und oft genug steht da nix obwohl es +7 > ist.

    Diese Map koennen die in die Tonne tretten.

    Ich brauch nur ein Widget und/oder Desktopwidget das mir anzeigt ob die Sbahn x y minuten Verspaetgung hat.

  2. Re: _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: Der Spatz 05.11.12 - 10:53

    Seid wann haben den die städtischen Verkehrsbetriebe München den auf den Intercity-Express umgestellt und wie schnell darf der den den Viktualienmarkt anfahren? - Mit 200km/h oder doch nur mit 120?

    Fragen über Fragen.

  3. Re: _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: parafin 05.11.12 - 11:26

    Irgendwie musst Du da was anderes haben als ich, den die Livemap fuer die Muenchner S-Bahn stimmt bei mir durchaus mit der Realitaet ueberein...

  4. Re: _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: Sicaine 05.11.12 - 12:19

    parafin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie musst Du da was anderes haben als ich, den die Livemap fuer die
    > Muenchner S-Bahn stimmt bei mir durchaus mit der Realitaet ueberein...

    Ja muss wohl. Weil als ich letztens geguckt hab, ist mir eine S8 auf der Karte vor der Nase vorbeigefahren, in echt hab ich nix gesehen.

  5. Re: _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: kbh01 05.11.12 - 19:50

    Von dem Bericht zu schließen muss das ja was anderes sein.. auf der öffentlich zugänglichen Karte (http://s-bahn-muenchen.hafas.de/) handelt es sich ja wie die Bahn selbst schreibt (http://s-bahn-muenchen.de/s_muenchen/view/fahrplan/echtzeit.shtml) NICHT um GPS Ortung sondern es werden "Positionsmeldungen der Züge an ausgewählten Signalstandorten erfasst und dazwischen hochgerechnet" - was z.B. bei Stammstreckensperrungen regelmäßig dazu führt dass haufenweise Züge entlang der Stammsrecke angezeigt werden, obwohl da schon seit längerem kein einziger Zug mehr unterwegs ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  2. Consors Finanz, München
  3. ESCRYPT GmbH - Embedded Security, Bochum
  4. TUI InfoTec GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
  2. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  3. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab
    LTE
    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    In Taiwan ist in diesem Jahr Schluss mit 3G. Das Land hat dann nur noch ein LTE-Netz. 2G wurde vor sechs Monaten eingestellt.

  2. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  3. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45