1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Familien-Option: Spotify lässt bis zu…

Auch über T-Mobile?

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch über T-Mobile?

    Autor: Coding4Money 20.10.14 - 16:42

    Hoffe T-Mobile schafft es das auch in den Spotify-Tarif zu integrieren. Zumindest für mich macht es nämlich nur Sinn, wenn der Traffic dafür nicht von meinem normalen Traffic-Kontingent abgezogen wird.

  2. Re: Auch über T-Mobile?

    Autor: HotChiliLover 20.10.14 - 17:16

    Das Thema interessiert mich auch - nicht nur wegen des Kontingents. Kann ich für jemanden ein Familien-Account hinzu nehmen, der kein T-Mobile Kunde ist? Die Spotify Gebühren werden mir ja von der Telekom über meine Mobilfunkrechnung eingezogen. Das geht nur, weil ich hier explizit die Spotify-Option gebucht habe, welche einen festen Preis hat. Die werden da nicht so einfach 5 EUR Extra abbuchen können.

    Wird Spotify dann auf zwei Wegen abrechnen? 10 EUR für mein Premium Account über die Telekom, und 5 EUR für eine weitere Person direkt über mein Konto?

    Oder schaue ich als Nutzer des Telekom Spotify Tarifs in Bezug auf die Familien-Option in die Röhre?

    @Golem: Wollt ihr das nicht mal recherchieren?! Ich denke, dass interessiert hier sicherlich noch ein paar mehr.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.10.14 17:17 durch HotChiliLover.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TARGOBANK AG & Co. KGaA, Düsseldorf
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  3. Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Bonn
  4. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme