1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Faster: Google muss sein Seekabel…

Faster: Google muss sein Seekabel wegen Haifischbissen verstärken

Ein Google-Manager erzählt, dass das Tiefseekabel von den USA nach Asien extra verstärkt wird, um es vor den Bissen von Haien zu schützen. Warum die Tiere in die Glasfaserkabel beißen, ist unklar.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wer sich mit Haien auskennt, ist besser dran ... 9

    harryhai | 15.08.14 14:43 17.08.14 03:02

  2. Wireshark? 4

    Ser Olmi | 15.08.14 12:41 16.08.14 18:20

  3. Google baut kein Seekabel!!! (Seiten: 1 2 ) 22

    koflor | 15.08.14 12:24 16.08.14 05:10

  4. Warum Haie in Unterseekabel beissen? (Seiten: 1 2 ) 23

    BitBirne | 15.08.14 11:41 16.08.14 02:12

  5. Ganz klar! Es sind Dr. Evil's Haie! [kwT] 4

    adipositasmagna | 15.08.14 11:52 15.08.14 17:25

  6. Stahlummantellung der Seekabel 2

    Holzproz3ss0r | 15.08.14 13:08 15.08.14 16:30

  7. Theoretische Gründe für die Bisse sind vorhanden! 1

    netzroot | 15.08.14 14:57 15.08.14 14:57

  8. Das waren NSA-Robosharks! (kwt) 1

    prengel | 15.08.14 13:38 15.08.14 13:38

  9. @Golem: Falscher Titel ! Stronger! 1

    JouMxyzptlk | 15.08.14 13:36 15.08.14 13:36

  10. Hier ein vernünfiger Artkel zum Thema 4

    Anonymer Nutzer | 15.08.14 11:44 15.08.14 13:20

  11. Die Kunst ist 3

    Icestorm | 15.08.14 11:49 15.08.14 12:30

  12. Die Erde ist eine Kugel.... 2

    jor | 15.08.14 12:19 15.08.14 12:26

  13. Haie - die Marder der Teifsee 1

    YoungManKlaus | 15.08.14 12:22 15.08.14 12:22

  14. Ursache für das Verhalten der Haie ist unklar. 11

    admin666 | 15.08.14 11:45 15.08.14 12:21

  15. Das ist ein NSA-Uboot 1

    spambox | 15.08.14 12:08 15.08.14 12:08

  16. ist doch eigentlich bekannt? 4

    Anonymer Nutzer | 15.08.14 11:42 15.08.14 12:07

  17. Brauchen Heie Schutz vor dem Seekabel? 8

    daarkside | 15.08.14 11:38 15.08.14 12:07

  18. Da sind sicher auch die Russen schuld die bilden Kampfhaie aus 1

    Mopsmelder500 | 15.08.14 11:54 15.08.14 11:54

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Soest
  3. Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH, Passau
  4. Bundeskriminalamt, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (ES GEHT ENDLICH LOS!)
  2. ab 21,00€
  3. (aktuell u. a. Toshiba-Festplatte mit 10 TB für 279,00€ (Bestpreis!), Be quiet Silent Base 801...
  4. ab 30,00€ bei ubi.com


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    1. Valve: Half-Life schickt Alyx in City 17
      Valve
      Half-Life schickt Alyx in City 17

      Zwischen dem ersten und dem zweiten Half-Life sind Spieler im Vollpreisspiel Half-Life Alyx als Widerstandskämpferin unterwegs - laut Valve mit jedem PC-basierten Virtual-Reality-Headset.

    2. Mobilfunk: Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA
      Mobilfunk
      Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA

      Apple soll laut US-Präsident Trump den nationalen Notstand für die Telekommunikation beenden und 5G-Ausrüster werden. Der iPhone-Hersteller hat darauf bisher nicht reagiert.

    3. Lime: E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung
      Lime
      E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung

      Mit dem E-Scooter bei Rot über die Ampel fahren kostet zwischen 60 und 180 Euro. Das und mehr müssen die Kunden von Lime künftig selbst bezahlen.


    1. 20:02

    2. 18:40

    3. 18:04

    4. 17:07

    5. 16:47

    6. 16:28

    7. 16:02

    8. 15:04