1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Faster: Google verlängert sein…

Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: Anonymer Nutzer 07.09.16 - 10:15

    kein text

  2. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: sundilsan 07.09.16 - 10:26

    Echt? Ich dachte 50 ist mittlerweile überall minimum. Ich wüßte nicht mal, wo ich darunter buchen könnte. ^^

  3. Niemals

    Autor: HelpbotDeluxe 07.09.16 - 10:28

    Ich hab 4 Jahre gebeten im Telekom Shop und gehofft daß sie ausbauen... Hab jetzt Unitymedia und da hab ich 64mbit/s down und 5mbit/s up wobei ich nur 60/3 gebucht habe für 25¤ im Monat. Reines Inet ohne anderes dabei. Telefon wollte ich eh nie. Lebe in einer 70.000 Einwohner Stadt. Juckt die Telekom nicht. VDSL geht bis kurz vor meine Straße und wurde nie ausgebaut... Ich warte nicht länger... In den 4 Jahren hat Telekom nie ausgebaut... Jetzt bei Unitymedia innerhalb von 2 Jahren, haben sie ihr Netz immer weiter verbessert. Kann nun sogar schon 400mbit/s down 20mbit/s up buchen. Will das aber nicht, mir reicht meins :) Die Telekom ist viel teurer und dann wartet man sich trotzdem blöd bis die mal ausbauen... Sehe ich nicht länger ein und hab meinen Wechsel nie bereut. Nie mehr DSL16k Kriechnetz und 24h Trennungen oder Zwangsanschluss für Telefon.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.16 10:32 durch HelpbotDeluxe.

  4. Re: Niemals

    Autor: dcon1301 07.09.16 - 10:54

    Ich lebe ca. 30km von Stuttgart entfernt im ländlichen Baden-Württemberg und hier kann man vielerorts noch über 16MBit ADSL froh sein. Wobei sich schon einiges getan hat. Meine Mutter hat seit ca. 6 Monaten VDSL25 auf ihrem Kaff.
    Das kann sich von Wohngegend zu Wohngegend stark unterscheiden. Bei mir ist Gott sei Dank Unitymedia vertreten und 400Mbit sind verfügbar

  5. Re: Niemals

    Autor: Heinzel 07.09.16 - 11:08

    HelpbotDeluxe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab jetzt Unitymedia und da hab ich 64mbit/s down und 5mbit/s up wobei ich nur
    > 60/3 gebucht habe für 25¤ im Monat. Reines Inet ohne anderes dabei. Telefon
    > wollte ich eh nie.

    Telefon kann man sich in VoIP Zeiten auch von sonstwoher dazubuchen. Unterm Strich gibts ja nur noch Internet und nichts anderes.

    Hier ist bei 16MBit Schluss (Preislich etwa auch bei 25¤ inkl. Telefon über Easybell) und ich habe das Glück daß diese 16MBit sogar fast erreicht werden. Viele haben ja auch 16MBit Anschlüsse die von den 16MBit meilenweit entfernt sind.

    Wechsel auf Kabel würde ich auch sofort machen nur - leider - damals als die Strasse hier gebaut wurde wollte keiner Kabel und so wurde auch keins verlegt und heute macht da auch keiner mehr was.

    Ein Häuserblock weiter unten (näher am Stadtzentrum) ist das Randgebiet von VDSL 50 und Kabel gibts dort natürlich auch. Wenn man die Strassenführung ignoriert und das Kabel quer durch den Garten legen würde dann sind das nur ein paar Meter die da fehlen ;)

    Auf dem Land würde man so kreative Lösungen sofort machen aber mit 16MBit ist der Leidensdruck dann am Ende doch nicht groß genug - zumal das Fernsehen noch über Satellit reinkommt und das Interesse an Amazon Prime Video gering ist.

  6. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: ibsi 07.09.16 - 11:11

    Wenn Du am Arsch der Welt (in Dt^^) wohnst, bekommste ne LTE "Leitung" mit 15 GB Traffic pro Monat und darfst 50¤ zahlen ;)
    Oh, und wenn die 15 GB verbraucht sind, dann ist chatten schon echt lahm!
    Merke das bei jemandem aus meinem Bekanntenkreis. Irgendwann dauert es plötzlich bis TEXTNACHRICHTEN angekommen sind :D Gut das ich auf der anderen Seite mit 50.000 sitze^^

  7. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: Fabo 07.09.16 - 11:48

    Hatte bis Feb. 2016 noch einen 6k Anschluss. Zum Glück hat die Telekom sich dann mal dazu entschieden das Netz auszubauen und jetzt kann ich endlich mit 50MBit/s surfen. Planung und Umsetzung hat aber fast drei Jahre gedauert.

  8. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: Pferdesalami 07.09.16 - 11:59

    Ganz ehrlich 6k ist doch gut. War 5 Jahre mit unter 2k unterwegs das nervt. Jetzt Kabel und mehr als zufrieden. Mir hätten auch die 32k gelangt aber die gibts nimmer also jetzt 50k.

  9. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: Gunah 07.09.16 - 12:01

    In Brauschweig zum Beispiel auch...

    Einige bekommen halt 100/40 andere nicht... obwohl alles ausgebaut wurde... hmmm
    Man hat dann nur die Kabel Alternative...
    wo man meist noch an einen dritte Zahlen muss
    Rechnung
    - 15 ¤ (an Dritten, damit man überhaupt das Kabel nutzen kann)
    - den Üblichen Preis von KDG

    Günstiger ist das bei weitem nicht gegenüber von DSL...

  10. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: AntiiHeld 07.09.16 - 12:08

    Hab selbst im dörfigsten Dorf 50k, aber nicht von der Telekom (war angeblich nicht verfügbar bzw. bloß Hybrid), aber 1&1 konnte 50k liefern. Ich bin glücklich.

  11. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: lucky_luke81 07.09.16 - 12:22

    ich wohne mitten in Berlin und meine Wohnsiedlung wurde auf ein extra neu angelegtes OPAL Glasfaser-Netz gebaut. Eine Technik wie wir heute wissen, die nix bringt...
    so gab es bis 2012 nur 2mbit über wimax.. dann kam Kabeldeutschland mit 100mbit und schwups baute die Telekom schnell vDSL auf... 8 Monate später hatten die hier auch bis 50 mbit angebot. konkurent belebt... das wird sich nun wohl ändern mit der neuen vectoring erlaubnis....

  12. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: h0ch5tr4355 07.09.16 - 13:18

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Du am Arsch der Welt (in Dt^^) wohnst, bekommste ne LTE "Leitung" mit
    > 15 GB Traffic pro Monat und darfst 50¤ zahlen ;)
    > Oh, und wenn die 15 GB verbraucht sind, dann ist chatten schon echt lahm!
    > Merke das bei jemandem aus meinem Bekanntenkreis. Irgendwann dauert es
    > plötzlich bis TEXTNACHRICHTEN angekommen sind :D Gut das ich auf der
    > anderen Seite mit 50.000 sitze^^


    Ja das hatte ich auch mal.
    Schon echt scheisse, da 15 GB sehr schnell vorbei sind.
    Aber man muss sagen, dass wenn sie verfügbar sind die Datenraten schon schnell sind.
    Und man hatte nie Ausfälle, sprich LTE ohne Datenvolumen würde ich sogar DSL bevorzugen, was natürlich nur ein Hirngespinst ist bei den vielen mobilen Geräten und der damit wahrscheinlich verbundenen Überlastung der LTE Frequenzen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.16 13:20 durch h0ch5tr4355.

  13. Re: Niemals

    Autor: Chantalle47 07.09.16 - 13:32

    dcon1301 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich lebe ca. 30km von Stuttgart entfernt im ländlichen Baden-Württemberg
    > und hier kann man vielerorts noch über 16MBit ADSL froh sein. Wobei sich
    > schon einiges getan hat. Meine Mutter hat seit ca. 6 Monaten VDSL25 auf
    > ihrem Kaff.
    > Das kann sich von Wohngegend zu Wohngegend stark unterscheiden. Bei mir ist
    > Gott sei Dank Unitymedia vertreten und 400Mbit sind verfügbar

    Hier auch, ca. 40km von Stuttgart weg. 400er Leitung in da House. :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.16 13:34 durch Chantalle47.

  14. Re: Niemals

    Autor: ZofiaHollister 07.09.16 - 14:39

    Wohne seit gut einem halben Jahr in einem Neubaugebiet Nähe Bonn. Habe die Telekom als Anbieter und habe eine 100MBit Leitung. Mein Nachbar jedoch kann nicht über 16Mit hinaus. Die Telekom selbst schreibt, sie könne daran nichts ändern, denn es gäbe keine "freien Ports" mehr...

  15. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: ClausWARE 07.09.16 - 14:56

    Dann schau mal in Berlin rein, da ist zwar 50MBit großflächig verfügbar aber auch das Maximum. Wenige Hotspots bekommen mehr, an vielen Stellen ist aber weniger verfügbar, mir würde die Telekom und viele andere Anbieter nur 25MBit geben, dank altem Allice-Vertrag hab ich noch 50MBit von denen halt knappe 30MBit ankommen, immerhin der Upload hat volle 10MBit. (zu DSL-zeiten waren es 12MBit von gebuchten 16MBit, halt zu lange Leitungen). Ballungsgebiete sind noch lange kein Garant für >= 50MBit.

  16. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: heubergen 07.09.16 - 15:52

    Hier hab ich in einer 23'000 Stadt 1G Up und Down :P

  17. Re: Und wann kriege ich endlich VDSL 25?^^(KT)

    Autor: Keksmonster226 07.09.16 - 16:49

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Du am Arsch der Welt (in Dt^^) wohnst, bekommste ne LTE "Leitung" mit
    > 15 GB Traffic pro Monat und darfst 50¤ zahlen ;)
    > Oh, und wenn die 15 GB verbraucht sind, dann ist chatten schon echt lahm!
    > Merke das bei jemandem aus meinem Bekanntenkreis. Irgendwann dauert es
    > plötzlich bis TEXTNACHRICHTEN angekommen sind :D Gut das ich auf der
    > anderen Seite mit 50.000 sitze^^

    Selbst Schuld, gibt genug Hybrid Möglichkeiten ohne Volumen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. edith.care GmbH, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Metzingen
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Samsung Galaxy A51 128 GB für 299,00€)
  2. (aktuell u. a. WD Eements 10 TB für 179,00€, Crucial X8 1 TB externe SSD für 149,00€, Zotac...
  3. (aktuell u. a. Dell XPS 15 Gaming-Notebook für 2.249,00€, Asus TUF Gaming-Laptop für 599,00€)
  4. 59,99€ (zzgl. 5€ Versand, Release am 3. April)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Einmal durchspielen in 400 Tagen
Indiegames-Rundschau
Einmal durchspielen in 400 Tagen

Im Indiegame The Longing warten wir 400 Tage in Echtzeit, in Broken Lines kämpfen wir im Zweiten Weltkrieg und Avorion schickt uns ins Universum.
Von Rainer Sigl

  1. A Maze Berliner Indiegames-Festival sucht Unterstützer
  2. Spielebranche Überleben in der Indiepocalypse
  3. Ancestors im Test Die Evolution als Affenzirkus

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  2. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  3. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
Coronakrise
Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
Ein Bericht von Gerd Mischler

  1. IT-Chefs aus Indien Mehr als nur ein Klischee
  2. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  3. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache