1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FBI: Ransomwares bekommen 145…

FBI: Ransomwares bekommen 145 Millionen US-Dollar Lösegeld

Das FBI hat die Bitcoin-Wallets bekannter Ransomware gesammelt und ausgewertet. Demnach bezahlten Betroffene Lösegeld in Höhe von knapp 145 Millionen US-Dollar. Derweil betonte der Deutsche Städtetag, dass Behörden den Lösegeldforderungen nicht nachgeben dürften.


Stellenmarkt
  1. comuny GmbH, Weinheim
  2. Hays AG, Berlin
  3. Alexander von Humboldt-Stiftung, Bonn
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hansgrohe Duschkopf für 18,99€, Black+Decker Kompressor für 47,86€, Worx Strauchschere...
  2. (u. a. 8tlg. Robust Line Holzspiralbohrer Set für 9,29€, 5 Stück Trennscheibe Expert for Inox...
  3. (u. a. HP Elitedesk 800 G1 SFF generalüberholt, i7, 8GB, 256GB SSD für 379€, HP Elite 8300 MT...
  4. (u. a. Microsoft Office 2019 Home & Student multilingual, PC/Mac für 99,99€, Zahnbürsten und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de