1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fingerprint Tracking: Zanox…

Random Useragent

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Random Useragent

    Autor: Johnny Cache 12.09.13 - 13:25

    Selbstverständlich gibt es Möglichkeiten diese Informationen auch zu faken, aber leider gibt es immer mehr "intelligente" Sites, welche einen dann blöd anmachen weil sie den Browser nicht erkennen und oft mangels vermeintlicher Unterstützung gleich gar nichts mehr machen.
    Bisher habe ich jedenfalls noch keine wirklich brauchbare Lösung gesehen die diese Informationen permanent ändert und dennoch alle Seiten uneingeschränkt nutzen läßt.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  2. Re: Random Useragent

    Autor: Anonymer Nutzer 12.09.13 - 16:45

    man könnte die Liste der zu verwendenden User Agents, Accept Headers etc. so anpassen, dass nur zwischen aktuellen Browsern geshuffled wird, so sollten die Funtionen erhalten bleiben

  3. Re: Random Useragent

    Autor: Johnny Cache 12.09.13 - 16:48

    Don-Quijote schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > man könnte die Liste der zu verwendenden User Agents, Accept Headers etc.
    > so anpassen, dass nur zwischen aktuellen Browsern geshuffled wird, so
    > sollten die Funtionen erhalten bleiben

    Daß das in der Theorie funktionieren müßte ist eigentlich klar, jetzt muß nur noch ein entsprechendes Produkt gefunden werden welches das auch ordentlich realisiert.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  4. Re: Random Useragent

    Autor: Anonymer Nutzer 12.09.13 - 22:00

    das Addon Secret Agent in der Version 1.9 unterstützt dieses Feature!!!

  5. Re: Random Useragent

    Autor: ansi4713 13.09.13 - 07:56

    Für Firefox gibt es da das FireGloves Plugin...
    Hat bei mir aber leider den Nachteil das auch die Seiten von Golem dann nicht mehr richtig funktionieren. Sprich Videos und Bilderfolgen werden nicht mehr angezeigt .

    Bit denne
    ansi4713

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH, Berlin
  2. Dr. Neumann-Wolff AG, Kiel
  3. CORDEN PHARMA GmbH, Plankstadt (nahe Heidelberg)
  4. Amazon Logistik Suelzetal GmbH, Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Code Vein für 21,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 18,99€, Ni no Kuni 2: Revenant...
  2. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

  1. Kirin 9000: Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz
    Kirin 9000
    Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz

    Dank hohem Takt und integriertem 5G-Modem soll der Kirin 9000 sehr flott sein, das 5-nm-Verfahren sorgt für die nötige Effizienz.

  2. Rivada Networks: Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen
    Rivada Networks
    Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen

    Laut Informationen von CNN soll Donald Trump Republikanern helfen, die in Rivada Networks investiert haben, um ein nationales 5G-Netz zu errichten.

  3. 2FA deaktiviert: Trumps Twitter-Account wieder gehackt
    2FA deaktiviert
    Trumps Twitter-Account wieder gehackt

    Am Freitag machten sich Medien noch über einen Tweet von US-Präsident Trump lustig. Dahinter könnte ein Hacker aus den Niederlanden gesteckt haben.


  1. 19:34

  2. 19:19

  3. 19:11

  4. 17:36

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:42

  8. 16:17