Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 57: Viel mehr als nur ein…

Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen Fenstern verhindern

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen Fenstern verhindern

    Autor: gock 14.11.17 - 22:45

    Gibt es so eine Option inzwischen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.17 22:46 durch gock.

  2. Re: Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen Fenstern verhindern

    Autor: flow77 15.11.17 - 00:04

    gock schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es so eine Option inzwischen?

    Würde mich auch interessieren.

    Was ich nicht verstehe, warum kommt manchmal der Hinweis ob ich das neue Fenster öffnen, oder blockieren möchte. Und bei anderen (vor allem Spam) gehen alle Popups munter auf. Das betrifft zwar nur noch die Click-Events, aber dafür teilweise mit einem Click gleich mehrere Fenster/Tabs etc. die aufgehen.

  3. Re: Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen Fenstern verhindern

    Autor: ML82 15.11.17 - 00:34

    besuche einfach keine warez-seiten.

  4. Re: Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen Fenstern verhindern

    Autor: Trockenobst 15.11.17 - 15:42

    flow77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber dafür teilweise mit einem Click gleich mehrere Fenster/Tabs etc. die
    > aufgehen.

    Das geht mit Noscript eigentlich sehr schön. Gerade das Ding scheint aber gerade nicht fertig portiert zu sein, PAPPNASEN :)

  5. Re: Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen Fenstern verhindern

    Autor: DeathMD 15.11.17 - 15:58

    Soll bis Ende der Woche kommen, Geduld. ;)

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  6. Re: Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen Fenstern verhindern

    Autor: Cok3.Zer0 17.11.17 - 20:13

    Das ist so dämlich! Es gibt eine Popup-Seite, die man nicht schließen kann, da sie dann einen Dialog (Neu laden/Abbrechen) öffnet. Man kann ja noch nicht einmal das Fenster schließen -
    Diese Scheiße gab es schon damals unter IE 6!

  7. Re: Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen Fenstern verhindern

    Autor: anyone_23 18.11.17 - 10:38

    Firefox öffnet bei mir NIE von selbst neue Fenster.

    Hilft denn die Option "General" - "Open new windows in a new tab instead" nicht?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.11.17 10:38 durch anyone_23.

  8. Re: Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen Fenstern verhindern

    Autor: Cok3.Zer0 19.11.17 - 01:00

    NEIN!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Tappenbeck bei Wolfsburg
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  3. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München
  4. Habermaass GmbH, Bad Rodach bei Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 8,88€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  2. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos
  3. Videostreaming Neues Sky Ticket für Android und iOS verspätet sich

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    1. Automatisierung: Subaru ruft Autos wegen Roboterfehler zurück
      Automatisierung
      Subaru ruft Autos wegen Roboterfehler zurück

      Ein Fehler in der Produktion hat den japanischen Autohersteller Subaru dazu gezwungen, knapp 300 Fahrzeuge zurückzurufen. Schweißroboter hatten ihre Arbeit nicht richtig gemacht.

    2. Namespace: Linux-Kernel soll Zeit containerisieren
      Namespace
      Linux-Kernel soll Zeit containerisieren

      Nach einigen gescheiterten Versuchen soll der Linux-Kernel nun erneut einen eigenen Namesraum für Zeit-Informationen erhalten. Sinnvoll sei das vor allem für die Nutzung innerhalb von Containern.

    3. Intel: 14-nm-Knappheit lässt Preise steigen
      Intel
      14-nm-Knappheit lässt Preise steigen

      Weil Intel zu wenige Fabs für 14 nm hat, sind einige CPUs wie der Core i7-8700K schlecht lieferbar und teuer. Zudem müssen Partner neue Mainboards mit alten Chips verkaufen, da der kommende Z390 knapp ist. Intel arbeitet aber per Fab in Vietnam an einer Entlastung.


    1. 13:42

    2. 13:24

    3. 13:04

    4. 12:05

    5. 11:52

    6. 11:44

    7. 11:35

    8. 11:17