Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 57: Viel mehr als nur ein…

Firefox 57 - Tableiste verbergen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 17.11.17 - 13:39

    Mit dem Tree Tab Add-On kann ich oben die Tableiste nicht mehr verbergen? Früher ging das. Wer kann helfen?

  2. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 17.11.17 - 15:03

    Du kannst es via CSS lösen:

    https://www.reddit.com/r/firefox/comments/736cji/how_to_hide_native_tabs_in_firefox_57_tree_style/

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Andre S 17.11.17 - 16:36

    Warum zum henker sollte man das tun?

    Also spontan fällt mir da kein Grund ein ausser das der Chef auf der ARbeit nicht erkennen können soll wo man gerade surft... o.O

  4. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 17.11.17 - 17:51

    Er hat die Tabs ja noch. Tree Tab verschiebt sie nur nach links in eine Sidebar und sie werden in Baumform angezeigt, weshalb die oberen dann überflüssig werden.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  5. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 17.11.17 - 19:02

    früher war das so, dass sich die tabs in die sidebar verschieben. seit dem update hab ich die eben oben und an der seite, was nervt. hat nix mit chef zu tun :-)

  6. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 17.11.17 - 19:05

    den thread hab ich auch gefunden, bin aber offensichtlich zu doof das anzuwenden. kann das jmd nochmal kurz für dummies erklären? tausend dank im voraus.

  7. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 18.11.17 - 14:28

    Gib "about:support" in die Adressleiste ein. Dort steht dann relativ am Anfang "Profilverzeichnis", dort klickst du auf "Ordner öffnen". In dem Ordner legst du einen neuen namens "chrome" an. In dem Ordner dann die Datei vom Reddit Post.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  8. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 22.11.17 - 18:01

    hat geklappt! endlich. danke, danke.

    noch ne frage: wie krieg ich hin, dass die sidebar beim drüber fahren mit der maus erst vollständig aufklappt? das war früher auch mal standard, jetzt nicht mehr.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.11.17 18:12 durch Iccarus82.

  9. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 23.11.17 - 14:44

    Ehrlich gesagt keine Ahnung, aber frag mal in folgendem Forum nach, die sind ziemlich gut drauf:

    https://www.camp-firefox.de/forum/viewforum.php?f=16

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  10. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: crazypsycho 24.11.17 - 20:36

    Iccarus82 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > den thread hab ich auch gefunden, bin aber offensichtlich zu doof das
    > anzuwenden. kann das jmd nochmal kurz für dummies erklären? tausend dank im
    > voraus.


    Ist ganz einfach. Du gehst zuerst in deinen Profilordner. Wie du den findest ist hier beschrieben:
    https://support.mozilla.org/de/kb/benutzerprofile-mit-ihren-persoenlichen-daten

    Dann schaust du ob es den Ordner "chrome" dort gibt. Wenn nicht, legst du diesen an.
    Im Ordner chrome sollte dann die Datei userChrome.css liegen. Wenn nicht, eine neue Textdatei anlegen und ihr diesen Namen geben.
    Diese Datei mit einem Texteditor öffnen und das CSS dort einfügen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  3. McService GmbH, München
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

  1. Arrivo: Startup von Hyperloop-One-Gründer macht dicht
    Arrivo
    Startup von Hyperloop-One-Gründer macht dicht

    Das von ehemaligen Hyperloop-One-Mitarbeitern gegründete Startup Arrivo wird wohl keinen Hyperloop bauen: Informationen zufolge soll das Unternehmen nicht wie erhofft neue Finanzierungsgelder aufgetrieben haben und muss daher schließen.

  2. Horst Herold: Erfinder der computergestützten Polizeiarbeit ist tot
    Horst Herold
    Erfinder der computergestützten Polizeiarbeit ist tot

    Der ehemalige Präsident des Bundeskriminalamts, Horst Herold, ist tot. Herold war BKA-Chef zu Hochzeiten des RAF-Terrors und gilt als Miterfinder der Rasterfandung.

  3. Warenwirtschaft: Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not
    Warenwirtschaft
    Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not

    Die Umstellung des Warenwirtschaftssystems bei Hans Riegel Bonn hat zu Produktionsproblemen geführt. Haribo soll deshalb Schwierigkeiten bei der Herstellung von Goldbären, Fruchtgummi-Vampiren und anderen Süßigkeiten haben.


  1. 23:36

  2. 22:57

  3. 12:49

  4. 09:11

  5. 00:24

  6. 18:00

  7. 17:16

  8. 16:10