Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 57: Viel mehr als nur ein…

Firefox 57 - Tableiste verbergen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 17.11.17 - 13:39

    Mit dem Tree Tab Add-On kann ich oben die Tableiste nicht mehr verbergen? Früher ging das. Wer kann helfen?

  2. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 17.11.17 - 15:03

    Du kannst es via CSS lösen:

    https://www.reddit.com/r/firefox/comments/736cji/how_to_hide_native_tabs_in_firefox_57_tree_style/

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Andre S 17.11.17 - 16:36

    Warum zum henker sollte man das tun?

    Also spontan fällt mir da kein Grund ein ausser das der Chef auf der ARbeit nicht erkennen können soll wo man gerade surft... o.O

  4. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 17.11.17 - 17:51

    Er hat die Tabs ja noch. Tree Tab verschiebt sie nur nach links in eine Sidebar und sie werden in Baumform angezeigt, weshalb die oberen dann überflüssig werden.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  5. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 17.11.17 - 19:02

    früher war das so, dass sich die tabs in die sidebar verschieben. seit dem update hab ich die eben oben und an der seite, was nervt. hat nix mit chef zu tun :-)

  6. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 17.11.17 - 19:05

    den thread hab ich auch gefunden, bin aber offensichtlich zu doof das anzuwenden. kann das jmd nochmal kurz für dummies erklären? tausend dank im voraus.

  7. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 18.11.17 - 14:28

    Gib "about:support" in die Adressleiste ein. Dort steht dann relativ am Anfang "Profilverzeichnis", dort klickst du auf "Ordner öffnen". In dem Ordner legst du einen neuen namens "chrome" an. In dem Ordner dann die Datei vom Reddit Post.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  8. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 22.11.17 - 18:01

    hat geklappt! endlich. danke, danke.

    noch ne frage: wie krieg ich hin, dass die sidebar beim drüber fahren mit der maus erst vollständig aufklappt? das war früher auch mal standard, jetzt nicht mehr.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.11.17 18:12 durch Iccarus82.

  9. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 23.11.17 - 14:44

    Ehrlich gesagt keine Ahnung, aber frag mal in folgendem Forum nach, die sind ziemlich gut drauf:

    https://www.camp-firefox.de/forum/viewforum.php?f=16

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  10. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: crazypsycho 24.11.17 - 20:36

    Iccarus82 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > den thread hab ich auch gefunden, bin aber offensichtlich zu doof das
    > anzuwenden. kann das jmd nochmal kurz für dummies erklären? tausend dank im
    > voraus.


    Ist ganz einfach. Du gehst zuerst in deinen Profilordner. Wie du den findest ist hier beschrieben:
    https://support.mozilla.org/de/kb/benutzerprofile-mit-ihren-persoenlichen-daten

    Dann schaust du ob es den Ordner "chrome" dort gibt. Wenn nicht, legst du diesen an.
    Im Ordner chrome sollte dann die Datei userChrome.css liegen. Wenn nicht, eine neue Textdatei anlegen und ihr diesen Namen geben.
    Diese Datei mit einem Texteditor öffnen und das CSS dort einfügen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal
  2. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen
  3. Robert Bosch GmbH, Salzgitter
  4. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. 915€ + Versand
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  4. ab 399€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug
WLAN-Standards umbenannt
Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wi-Fi 6 WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt
  2. Wifi4EU Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN
  3. Berlin Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

  1. Neuer Echo Dot im Test: Geht doch, Amazon!
    Neuer Echo Dot im Test
    Geht doch, Amazon!

    Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.

  2. Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
    Campusnetze
    Das teure Versäumnis der Telekom

    Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.

  3. Haushaltspläne: Zitis setzt auf Supercomputer für Kryptoanalyse
    Haushaltspläne
    Zitis setzt auf Supercomputer für Kryptoanalyse

    Die neue Bundesbehörde Zitis sucht immer noch händeringend nach Hackern. Von den geplanten Haushaltsmitteln sollen Hochleistungsrechner angeschafft werden, um Verschlüsselung zu knacken.


  1. 12:12

  2. 12:01

  3. 11:43

  4. 11:28

  5. 11:02

  6. 10:49

  7. 10:30

  8. 10:27