Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 57: Viel mehr als nur ein…

Firefox 57 - Tableiste verbergen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 17.11.17 - 13:39

    Mit dem Tree Tab Add-On kann ich oben die Tableiste nicht mehr verbergen? Früher ging das. Wer kann helfen?

  2. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 17.11.17 - 15:03

    Du kannst es via CSS lösen:

    https://www.reddit.com/r/firefox/comments/736cji/how_to_hide_native_tabs_in_firefox_57_tree_style/

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Andre S 17.11.17 - 16:36

    Warum zum henker sollte man das tun?

    Also spontan fällt mir da kein Grund ein ausser das der Chef auf der ARbeit nicht erkennen können soll wo man gerade surft... o.O

  4. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 17.11.17 - 17:51

    Er hat die Tabs ja noch. Tree Tab verschiebt sie nur nach links in eine Sidebar und sie werden in Baumform angezeigt, weshalb die oberen dann überflüssig werden.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  5. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 17.11.17 - 19:02

    früher war das so, dass sich die tabs in die sidebar verschieben. seit dem update hab ich die eben oben und an der seite, was nervt. hat nix mit chef zu tun :-)

  6. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 17.11.17 - 19:05

    den thread hab ich auch gefunden, bin aber offensichtlich zu doof das anzuwenden. kann das jmd nochmal kurz für dummies erklären? tausend dank im voraus.

  7. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 18.11.17 - 14:28

    Gib "about:support" in die Adressleiste ein. Dort steht dann relativ am Anfang "Profilverzeichnis", dort klickst du auf "Ordner öffnen". In dem Ordner legst du einen neuen namens "chrome" an. In dem Ordner dann die Datei vom Reddit Post.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  8. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: Iccarus82 22.11.17 - 18:01

    hat geklappt! endlich. danke, danke.

    noch ne frage: wie krieg ich hin, dass die sidebar beim drüber fahren mit der maus erst vollständig aufklappt? das war früher auch mal standard, jetzt nicht mehr.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.11.17 18:12 durch Iccarus82.

  9. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: DeathMD 23.11.17 - 14:44

    Ehrlich gesagt keine Ahnung, aber frag mal in folgendem Forum nach, die sind ziemlich gut drauf:

    https://www.camp-firefox.de/forum/viewforum.php?f=16

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  10. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Autor: crazypsycho 24.11.17 - 20:36

    Iccarus82 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > den thread hab ich auch gefunden, bin aber offensichtlich zu doof das
    > anzuwenden. kann das jmd nochmal kurz für dummies erklären? tausend dank im
    > voraus.


    Ist ganz einfach. Du gehst zuerst in deinen Profilordner. Wie du den findest ist hier beschrieben:
    https://support.mozilla.org/de/kb/benutzerprofile-mit-ihren-persoenlichen-daten

    Dann schaust du ob es den Ordner "chrome" dort gibt. Wenn nicht, legst du diesen an.
    Im Ordner chrome sollte dann die Datei userChrome.css liegen. Wenn nicht, eine neue Textdatei anlegen und ihr diesen Namen geben.
    Diese Datei mit einem Texteditor öffnen und das CSS dort einfügen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. igefa IT-Service GmbH & Co. KG, Ahrensfelde bei Berlin, Dresden
  2. Landkreis Hameln-Pyrmont, Hameln-Pyrmont
  3. Bietigheimer Mediengesellschaft mbH, Bietigheim-Bissingen
  4. BSI Systeme GmbH, Mönchengladbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,80€
  2. 43,99€
  3. 51,95€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

  1. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
    Open Source
    NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

    Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.

  2. Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen
    Google
    Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

    Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden.

  3. Samsung: Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich
    Samsung
    Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich

    Die versprochenen Überarbeitungen von Samsung an dem Falt-Smartphone Galaxy Fold, scheinen nach dem missglückten Marktstart doch nicht weitreichend genug zu sein. Eine offizielle Pflegeanleitung zeigt, wie empfindlich das Gerät weiterhin ist.


  1. 12:30

  2. 11:51

  3. 11:21

  4. 10:51

  5. 09:57

  6. 19:00

  7. 18:30

  8. 17:55