Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 57: Viel mehr als nur ein…

Screenshot-Feature

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Screenshot-Feature

    Autor: Fenster 14.11.17 - 19:33

    Eins meiner neuen Lieblingsfeatures ist ja die im Artikel gar nicht erwähnte eingebaute Screenshot-Funktion.
    Damit kann man bestimmte Bereiche der Website (ähnlich wie die Dev-Tools), einen beliebigen rechteckigen Bereich (braucht man meistens nicht), den ganzen Tab oder sogar die ganze Seite (d.h. ohne manuelles Scrollen wird die ganze Seite im Mega-Hochformat gespeichert) als Screenshot speichern.

    Ist echt super für Dokumentationen und HowTos, die ich auf der Arbeit des Öfteren erstellen muss.

  2. Re: Screenshot-Feature

    Autor: lestard 14.11.17 - 19:36

    Das wird vermutlich nicht erwähnt, weil die Funktion schon etwas länger in Firefox drin ist und nicht erst mit dieser Version kommt

  3. Re: Screenshot-Feature

    Autor: Eheran 14.11.17 - 19:36

    Das klingt gut, ich hab das schon ein paar mal mit mehreren Screenshots + stiching gemacht ;)
    Ebenso bei PDFs, wenn man etwas hochauflösend "abfotografieren" will muss man zoomen und dann stitchen.

  4. Re: Screenshot-Feature

    Autor: Fenster 14.11.17 - 19:41

    lestard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird vermutlich nicht erwähnt, weil die Funktion schon etwas länger in
    > Firefox drin ist und nicht erst mit dieser Version kommt

    Okay stimmt, zum Teil gab es die schon. Aber zumindest die Funktionen "Gesamte Seite speichern" und "Sichtbaren Bereich speichern" sind afaik erst in Firefox 57 vorhanden.
    (Kann mich auch täuschen)

  5. Re: Screenshot-Feature

    Autor: quineloe 14.11.17 - 19:46

    warum funktioniert bei mir (FF 56) das blaue cloudsave icon eigentlich gar nicht?

  6. Re: Screenshot-Feature

    Autor: GrimReaper1908 14.11.17 - 19:49

    Oder du benutzt Ghostscript ;)

  7. Re: Screenshot-Feature

    Autor: b1n0ry 14.11.17 - 20:19

    Dazu habe ich immer FireShot verwendet. Hat super funktioniert, inklusive PDF export.

  8. Re: Screenshot-Feature

    Autor: bccc1 14.11.17 - 20:23

    Das tolle neue Feature geht übrigens nicht in den Einstellungen oder anderen about:* Seiten. Nicht ganz zuende gedacht ;)
    Davon abgesehen finde ich das Tool auch ziemlich cool.

  9. Re: Screenshot-Feature

    Autor: RipClaw 14.11.17 - 20:26

    Fenster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eins meiner neuen Lieblingsfeatures ist ja die im Artikel gar nicht
    > erwähnte eingebaute Screenshot-Funktion.
    > Damit kann man bestimmte Bereiche der Website (ähnlich wie die Dev-Tools),
    > einen beliebigen rechteckigen Bereich (braucht man meistens nicht), den
    > ganzen Tab oder sogar die ganze Seite (d.h. ohne manuelles Scrollen wird
    > die ganze Seite im Mega-Hochformat gespeichert) als Screenshot speichern.
    >
    > Ist echt super für Dokumentationen und HowTos, die ich auf der Arbeit des
    > Öfteren erstellen muss.

    Allerdings hat die Funktion für mich einen Nachteil. Es wird der Screenshot automatisch auf einen Cloud Plattform hochgeladen. Besser wäre es wenn der Nutzer gleich die Möglichkeit hätte den Screenshot lokal zu speichern.

  10. Re: Screenshot-Feature

    Autor: bccc1 14.11.17 - 20:30

    Ist doch so wie du das haben willst. Nach Auswahl des Bereichs gibt es drei Buttons: Abrechen, Lokal speichern, in der Cloud speichern.

  11. Re: Screenshot-Feature

    Autor: Fenster 14.11.17 - 20:31

    RipClaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allerdings hat die Funktion für mich einen Nachteil. Es wird der Screenshot
    > automatisch auf einen Cloud Plattform hochgeladen. Besser wäre es wenn der
    > Nutzer gleich die Möglichkeit hätte den Screenshot lokal zu speichern.

    Wenn du den richtigen Button drückst, werden die Screenshots im Download-Ordner gespeichert. Nur beim Klick des Cloud-Buttons oder bei Betätigen von Enter wird der Screenshort sofort in die Cloud geladen.
    Finde ich in Ordnung, weil es für den Laien das Teilen erleichtert.
    Aber ja, ich brauch sie auch immer nur lokal und habe sie schön öfters mit Enter erstmal ausversehen in der Cloud gespeichert. ;)

  12. Re: Screenshot-Feature

    Autor: Neccarius 14.11.17 - 20:32

    Das geht doch. Pfeil nach unten -> Screenshot wird im Standard-Downloadordner gespeichert (zumindest am Mac).

    Edit: Ich war zu langsam.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.17 20:33 durch Neccarius.

  13. Re: Screenshot-Feature

    Autor: RipClaw 14.11.17 - 20:40

    bccc1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist doch so wie du das haben willst. Nach Auswahl des Bereichs gibt es drei
    > Buttons: Abrechen, Lokal speichern, in der Cloud speichern.

    Ist das neu ? Ich hatte im Hinterkopf das er Upload automatisch erfolgt. Da gab es ja durchaus Kritik an Mozilla deswegen.

    Wenn das auch lokal geht ist das super.

  14. Re: Screenshot-Feature

    Autor: RipClaw 14.11.17 - 20:42

    Fenster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RipClaw schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Allerdings hat die Funktion für mich einen Nachteil. Es wird der
    > Screenshot
    > > automatisch auf einen Cloud Plattform hochgeladen. Besser wäre es wenn
    > der
    > > Nutzer gleich die Möglichkeit hätte den Screenshot lokal zu speichern.
    >
    > Wenn du den richtigen Button drückst, werden die Screenshots im
    > Download-Ordner gespeichert. Nur beim Klick des Cloud-Buttons oder bei
    > Betätigen von Enter wird der Screenshort sofort in die Cloud geladen.
    > Finde ich in Ordnung, weil es für den Laien das Teilen erleichtert.
    > Aber ja, ich brauch sie auch immer nur lokal und habe sie schön öfters mit
    > Enter erstmal ausversehen in der Cloud gespeichert. ;)

    Das mit dem "Enter" drücken finde ich ein bisschen doof. Da wäre eine Einstellungsmöglichkeit nicht schlecht. Die kann auch gerne in about:config versteckt sein.

  15. Re: Screenshot-Feature

    Autor: quineloe 15.11.17 - 07:27

    Heute morgen hab ich auch 57, und jetzt geht das mit dem cloud save.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen/Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

  1. Vectoring: Rund 118.000 bekommen 100 MBit/s von der Telekom
    Vectoring
    Rund 118.000 bekommen 100 MBit/s von der Telekom

    Die Telekom kann wieder Erfolge beim Vectoring ausweisen. Zugleich entbrennt ein Streit darüber, wer überhaupt auf dem Land Breitband ausbaut.

  2. Windows 10: Retpoline-Patch gegen Spectre verbessert CPU-Leistung
    Windows 10
    Retpoline-Patch gegen Spectre verbessert CPU-Leistung

    In der kommenden Version von Windows 10 will Microsoft Retpoline gegen Spectre einführen. Das verlangsame das System nicht mehr so stark und bringe gerade auf älteren PCs eine spürbare Verbesserung. Allerdings dauert die Einführung noch ein wenig.

  3. Richard Stallman: GNU-Projekt bekommt Richtlinien für gute Kommunikation
    Richard Stallman
    GNU-Projekt bekommt Richtlinien für gute Kommunikation

    Ausgelöst durch die Diskussionen um den Code-of-Conduct in Linux und anderen Projekten erhält nun auch das GNU-Projekt Richtlinien zur Kommunikation. Strikte Vorschriften sollen aber explizit nicht gemacht werden, entschied Projektgründer Richard Stallman.


  1. 21:17

  2. 17:58

  3. 17:50

  4. 17:42

  5. 17:14

  6. 16:47

  7. 16:33

  8. 13:53