1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flimmer.de: Filmtrailer ansehen wird…

Ich bin angemeldet und enttäuscht ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin angemeldet und enttäuscht ...

    Autor: HerrHerger 05.09.12 - 21:24

    ... weil die Auswahl lächerlich ist (Stand: Vor 2 Wochen). Würde es Trailer zu beinahe jedem Film geben, wäre es ein netter Youtube-Ersatz.

    Ich würde dann auch nicht für jeden Trailer erwarten, dass es Geld gibt.

  2. Re: Ich bin angemeldet und enttäuscht ...

    Autor: Anonymer Nutzer 05.09.12 - 23:51

    Ich habe auch schon etwas geflimmert, aber begrenzt ist nur die Auswahl an aktuellen Kinotrailern. DVD und Video on Demand-Trailer gibt es in Hülle und Fülle. Ich habe nur folgende Probleme:

    - Der Pre- und Postroll nervt bereits nach dem 5. Mal immens!
    - Es ist nicht klar ersichtlich, was man bereits geflimmert hat, man sollte filtern können nach "bereits geflimmert" und "noch nicht geflimmert".
    - 10 ct für 3 Minuten bedeutet 2 ¤ die Stunde. Besonders lukrativ ist das ja nicht! Ein einfacher Job, der auch noch weniger Aufmerksamkeit erfordert bringt locker das 5-fache ein! So kann das nichts werden. Entweder kürzere Trailer (~1:30) mit min. 15 ct belohnen, oder die langen Trailer mit mindestens 30 ct!
    - Ein Limit von neun Trailern täglich scheint irgendwie extrem komisch. Das bedeutet ja, dass man maximal 25,20 ¤ pro Monat dazuverdienen kann! Sollte man ändern, finde ich.

  3. Re: Ich bin angemeldet und enttäuscht ...

    Autor: Groundhog Day 06.09.12 - 00:53

    fmyasitch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Ein Limit von neun Trailern täglich scheint irgendwie extrem komisch. Das
    > bedeutet ja, dass man maximal 25,20 ¤ pro Monat dazuverdienen kann! Sollte
    > man ändern, finde ich.

    Aha. Und wer hat gesagt, dass die wollen, dass sich Leute auf die Weise was dazu verdienen? Vorallem: was willste denn mit der Kohle? Kriegst du ohnehin nicht ausgezahlt, kannst dir dafür nur Filme holen, aber für die hätteste dann ja eh keine Zeit, weil du nur am Trailer glotzen bist! *LOL*

  4. Re: Ich bin angemeldet und enttäuscht ...

    Autor: HerrHerger 06.09.12 - 07:33

    Groundhog Day schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > fmyasitch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > - Ein Limit von neun Trailern täglich scheint irgendwie extrem komisch.
    > Das
    > > bedeutet ja, dass man maximal 25,20 ¤ pro Monat dazuverdienen kann!
    > Sollte
    > > man ändern, finde ich.
    >
    > Aha. Und wer hat gesagt, dass die wollen, dass sich Leute auf die Weise was
    > dazu verdienen? Vorallem: was willste denn mit der Kohle? Kriegst du
    > ohnehin nicht ausgezahlt, kannst dir dafür nur Filme holen, aber für die
    > hätteste dann ja eh keine Zeit, weil du nur am Trailer glotzen bist! *LOL*

    Bei den ersten zwei Punkten bin ich voll bei dir. Damit Geld verdienen zu wollen ist natürlich nicht drin und macht kein Sinn. Wer aber ohnehin manchmal Filmtrailer schaut, für den ist das ganz nett.

  5. Re: Ich bin angemeldet und enttäuscht ...

    Autor: S-Talker 06.09.12 - 10:43

    fmyasitch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe auch schon etwas geflimmert, aber begrenzt ist nur die Auswahl an
    > aktuellen Kinotrailern. DVD und Video on Demand-Trailer gibt es in Hülle
    > und Fülle. Ich habe nur folgende Probleme:
    >
    > - Der Pre- und Postroll nervt bereits nach dem 5. Mal immens!
    > - Es ist nicht klar ersichtlich, was man bereits geflimmert hat, man sollte
    > filtern können nach "bereits geflimmert" und "noch nicht geflimmert".
    > - 10 ct für 3 Minuten bedeutet 2 ¤ die Stunde. Besonders lukrativ ist das
    > ja nicht! Ein einfacher Job, der auch noch weniger Aufmerksamkeit erfordert
    > bringt locker das 5-fache ein! So kann das nichts werden. Entweder kürzere
    > Trailer (~1:30) mit min. 15 ct belohnen, oder die langen Trailer mit
    > mindestens 30 ct!
    > - Ein Limit von neun Trailern täglich scheint irgendwie extrem komisch. Das
    > bedeutet ja, dass man maximal 25,20 ¤ pro Monat dazuverdienen kann! Sollte
    > man ändern, finde ich.

    HAHA! Das meinst du doch nicht ernst, oder?

  6. Re: Ich bin angemeldet und enttäuscht ...

    Autor: dabbes 06.09.12 - 11:09

    Wer ab und an Filmtrailer schaut, den kratzt es nicht ob er 10 Cent bekommt.

    Diese Geschäftmodelle gab es schon x-mal vorher in zig Bereichen und alle sind gescheitert.

  7. Re: Ich bin angemeldet und enttäuscht ...

    Autor: ssssssssssssssssssss 06.09.12 - 14:12

    Das ist vermutlich auch nichts was nur auf einer Seite funktioniert.
    Wenn jede bekannte Seite sowas machen würde, also an die Benutzer Kohle ausschütten wenn sie ihnen Informationen geben, könnte es funktionieren.

    Wenn ich mal schaue wie viele Stunden pro Tag ich trotz Arbeit im Netz bin, könnte da genug Geld rum kommen, dass sich der Internetanschluss selbst trägt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. con terra GmbH, Münster
  2. BARMER, Wuppertal
  3. Materna Information & Communications SE, Berlin, Dortmund, Dresden, Köln, Düsseldorf
  4. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Hardware, PC-Zubehör und mehr für kurze Zeit reduziert)
  2. 36,48€ (Vergleichspreis ca. 56€)
  3. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,99€, Hitman 3 - Epic Games Store Key für 39,99€ und...
  4. 54,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de