1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flüchtiger Wirecard-Manager…

Schöne Verschwörungstheorie.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Schöne Verschwörungstheorie.

    Autor: Huso 11.04.22 - 15:04

    Aber man hätte vielleicht noch was mit Aliens einbauen können?

  2. Re: Schöne Verschwörungstheorie.

    Autor: TrollNo1 11.04.22 - 15:16

    Wie kommt man auf die Idee, sich so einen Benutzernamen zu geben? Da wird man doch sofort nicht mehr ernst genommen.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  3. Re: Schöne Verschwörungstheorie.

    Autor: M.P. 12.04.22 - 06:03

    Jemand, der als Forenpseudonym eine skandinavische Sagenfigur gewählt hat reibt sich daran, dass ein Forist den wissenschaftlichen Namen des Beluga-Störs nutzt...lustig

  4. Re: Schöne Verschwörungstheorie.

    Autor: Joblow 12.04.22 - 10:04

    YMMD

  5. Re: Schöne Verschwörungstheorie.

    Autor: TrollNo1 12.04.22 - 11:21

    Bei dem Namen denke ich nicht direkt an einen Fisch...
    Mein Name ist gewollt gewählt, weil man mich und meine Aussagen nicht unbedingt allzu ernst nehmen sollte. Ich mache das hier primär aus Spaß.

    Ich hoffe einfach mal, dass der OP Fischfanatiker ist und seine Mama ganz arg mag.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kundenberater IT Support (m/w/d)
    SH business COM GmbH, Schweinfurt
  2. Software Engineer (gn*) für SFA/MES Automation
    Siltronic AG, Burghausen
  3. Entwicklungsingenieur (m/w/d) Logistik - Materialflusssimulation
    Dirk Rossmann GmbH, Landsberg
  4. Data Analyst (w/m/d)
    Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. Kosmologie: Im Weltraum hört dich niemand knallen
      Kosmologie
      Im Weltraum hört dich niemand knallen

      Die kosmische Hintergrundstrahlung wird gerne als das "Echo des Urknalls" bezeichnet. Dabei ist sie weder beim Urknall entstanden noch ist sie ein Echo. Zeit für eine Klarstellung.

    2. Raumfahrt: Nasa verliert Kontakt zu Mondsonde Capstone
      Raumfahrt
      Nasa verliert Kontakt zu Mondsonde Capstone

      Die bisher kleinste Mondsonde hat ein Kommunikationsproblem. Nach 11 Stunden ging der Kontakt verloren.

    3. Fußball: Fifa verwendet KI für Abseitsbestimmung bei WM
      Fußball
      Fifa verwendet KI für Abseitsbestimmung bei WM

      Bei der Fußball-WM 2022 in Katar werden Abseitsstellungen mit einem Hightech-Ball und KI überprüft - das soll schneller gehen und verständlicher sein.


    1. 12:00

    2. 11:47

    3. 11:35

    4. 11:22

    5. 11:07

    6. 10:52

    7. 10:42

    8. 10:27