1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fraunhofer SIT: Meist sind 50…

"schlechtere Konditionen bei Krankenversicherungen"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "schlechtere Konditionen bei Krankenversicherungen"

    Autor: Yes!Yes!Yes! 13.03.14 - 07:49

    Sowas gibt es?
    Ich habe noch nie davon gehört, dass eine deutsche Krankenkasse ihre Mitglieder unterschiedlich behandelt.
    Aussuchen kann sich eine KK ihre Kunden auch nicht.
    Was ist mit "Konditionen" denn gemeint?

  2. Re: "schlechtere Konditionen bei Krankenversicherungen"

    Autor: NeoTiger 13.03.14 - 09:01

    Es sind vermutlich private Krankenkassen gemeint. Die können Beiträge in der Tat individuell aushandeln.

    Allerdings halte ich das für eine sehr weit her geholte These. Die Krankenkasse müsste ja dazu erst mal an die Tracking-Daten eines Werbe-Unternehmens kommen, denn ihr Server selbst kann nicht einfach die Tracking-Cookies anderer Domänen auslesen (das verhindern Browser sehr zuverlässig). Allein dieser Datenaustausch ohne Einwilligung des Betroffenen würde schon gegen Datenschutzgesetze verstoßen.

    Die Daten wären außerdem extrem unzuverlässig, da der Grund, warum jemand bestimmte, Webseiten angesurft hat, nicht aus den Tracking-Daten zu entnehmen ist. Vielleicht surft jemand einen Wikipedia-Artikel über Lungenkrebs-Therapien ja nur an, weil jemand aus seinem Bekanntenkreis daran erkrankt ist. Mein Gott, es ist ja nicht so, als wollen sich die Krankenkassen jeden Neukunden vom Leib halten.

    Und wer selbst auf Nummer sicher gehen will, löscht halt regelmäßig all seine Cookies oder gibt Bestellungen nur im Inkognito-Modus seines Browsers auf. Diese ganze Cookie-Datenschutz-Hysterie halte ich für vollkommen überzogen.

  3. Re: "schlechtere Konditionen bei Krankenversicherungen"

    Autor: serra.avatar 13.03.14 - 12:14

    na für diese Daten gibt es bereits einen gut florierenten Handel, das ist nicht abwägig sondern bereits gang und gäbe!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Servicemanager / Bachelor Informatik (m/w/d)
    Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG, Lahr
  2. Leitung IT-Infrastruktur und Basisdienste / Rechenzentrum (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Franz Mensch GmbH, Buchloe
  4. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis