Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freie Universität: Lehrinhalte nur…

Freie Universität: Lehrinhalte nur über iTunes

Die Freie Universität Berlin plant eine Kooperation mit Apple, um Vorlesungsinhalte Externen bereitzustellen. Die Nutzung soll exklusiv mit der iTunes-Software möglich sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wann wachen die Regierenden denn endlich auf! (Seiten: 1 2 3 ) 41

    frascheuer | 13.03.13 12:09 18.03.13 13:43

  2. Wird die Universität dann in "Geschlossene Universität Berlin" umbenannt? 1

    Atalanttore | 17.03.13 20:32 17.03.13 20:32

  3. so viel zu "Freie Bibliothek" 1

    ShaniaReif | 15.03.13 09:14 15.03.13 09:14

  4. Wo bleibt der shit storm? (Seiten: 1 2 ) 25

    shortyMuc | 13.03.13 16:00 14.03.13 23:42

  5. Apple iTunes Inhalte aus Steuergeldern, Amen! 4

    krank | 13.03.13 12:19 14.03.13 18:35

  6. so etwas nenne ich Schleichwerbung 2

    Alkhor | 13.03.13 14:03 14.03.13 17:33

  7. Man nimmt halt was man kriegt 5

    Anonymer Nutzer | 14.03.13 00:00 14.03.13 17:27

  8. Geschlossene Universität Berlin 19

    Martin86 | 13.03.13 13:22 14.03.13 16:54

  9. Was im Artikel fehlt: 8

    comfreak | 13.03.13 16:05 14.03.13 13:36

  10. Nicht den Hauch von Legimität 2

    couchpotato | 14.03.13 03:39 14.03.13 09:14

  11. Gekaufte Universität ... 1

    Baron Münchhausen. | 14.03.13 08:45 14.03.13 08:45

  12. das Ganze ist absolut inakzeptabel... (Seiten: 1 2 3 4 ) 74

    Captain | 13.03.13 12:10 14.03.13 07:14

  13. Gut und Schlecht 3

    linuxuser1 | 13.03.13 11:56 14.03.13 03:41

  14. Irgendwie war das so klar :P 5

    kitingChris | 13.03.13 13:16 14.03.13 03:09

  15. Ähm ja (Seiten: 1 2 ) 38

    Anonymer Nutzer | 13.03.13 11:52 13.03.13 18:25

  16. Man kann sich doch die iTunes U Inhalte auf Win oder Mac runterladen.... 20

    zettifour | 13.03.13 11:58 13.03.13 17:29

  17. *Relative* Exklusivität, wenn ich das recht lese. 1

    Peter Brülls | 13.03.13 17:15 13.03.13 17:15

  18. Dann können wir spline ja zumachen 9

    treba | 13.03.13 12:13 13.03.13 17:04

  19. Als nächstes dann iPad-Zwang für alle Studenten? 2

    Telesto | 13.03.13 15:28 13.03.13 15:29

  20. Freie Universität... 13

    doowopy | 13.03.13 11:54 13.03.13 15:27

  21. Wir sind arm aber Sexy 1

    M.P. | 13.03.13 15:08 13.03.13 15:08

  22. @golem 6

    Komischer_Phreak | 13.03.13 13:22 13.03.13 14:38

  23. Tunesviewer für Android/Linux 1

    ViNic | 13.03.13 14:27 13.03.13 14:27

  24. iTunes U-Inhalte ohne iTunes? 6

    ZeroSama | 13.03.13 13:39 13.03.13 14:21

  25. Kundenbindung über "freie" Uni - Lächerlich 1

    Sheep_Dirty | 13.03.13 13:06 13.03.13 13:06

  26. Und die Mensa arbeitet bald mit Coca Cola und McDonalds zusammen? 2

    Charles Marlow | 13.03.13 12:27 13.03.13 12:45

  27. Gut 1

    Felix_Keyway | 13.03.13 12:28 13.03.13 12:28

  28. Stress vorprogrammiert 3

    redmord | 13.03.13 11:58 13.03.13 12:06

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Duisburg AG, Duisburg
  2. Ober Scharrer Gruppe GmbH, Fürth bei Nürnberg
  3. enowa AG, Raum Düsseldorf, Raum München
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Karlsfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (aktuell u. a. Cryorig Gehäuselüfter ab 7,49€, Sandisk Ultra 400-GB-microSDXC für 59,90€)
  3. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

  1. Uber XL: Größere Autos für Uber in Berlin
    Uber XL
    Größere Autos für Uber in Berlin

    Uber hat einen neuen Dienst für Gruppenfahrten in Berlin gestartet. Für Uber XL werden größere Fahrzeuge mit mehr Sitzplätzen eingesetzt.

  2. Zulassung: Mehr neue Elektroautos in Deutschland als in Norwegen
    Zulassung
    Mehr neue Elektroautos in Deutschland als in Norwegen

    Norwegen gilt als Land mit den meisten Elektroauto- und Plugin-Hybrid-Neuzulassungen. Im ersten Halbjahr 2019 hat Deutschland Norwegen allerdings überholt. Der Marktanteil von E-Autos in Norwegen bleibt aber höher.

  3. SpaceX: Brennendes Titan verursachte Explosion des Dragon
    SpaceX
    Brennendes Titan verursachte Explosion des Dragon

    Überraschendes Ergebnis der Unfalluntersuchung von SpaceX: Bei der Explosion des Dragon-Raumschiffs im April 2019 ist ein Rückschlagventil aus Titan in Brand geraten, als die Treibstofftanks unter Druck gesetzt wurden. Zuvor galt das Metall zusammen mit dem Treibstoff als ungefährlich.


  1. 07:54

  2. 07:36

  3. 07:25

  4. 17:07

  5. 17:02

  6. 15:07

  7. 14:52

  8. 14:37