1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fritzbox 7590 AX: AVMs DSL-Topmodell…

wlan

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wlan

    Autor: nightkids 04.05.21 - 18:15

    hat das wlan dann eine bessere reichweite wie mein 20¤ TPlink AC ?

  2. Re: wlan

    Autor: Schnarchnase 04.05.21 - 19:04

    Davon würde ich nicht ausgehen. In Sachen WLAN hatte AVM in der Vergangenheit selbst TPlink wenig voraus. Wenn du da was ordentliches willst, musst du schon zu Ubiquiti & Co greifen. Das ist dann aber nochmal eine andere Preisklasse.

  3. Re: wlan

    Autor: Hansi 05.05.21 - 08:33

    nightkids schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hat das wlan dann eine bessere reichweite wie mein 20¤ TPlink AC ?
    Bei purer Reichweite waren andere häufig besser, wenige schaffen aber den konstanten Durchsatz.

  4. Re: wlan

    Autor: Hansi 05.05.21 - 08:37

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Davon würde ich nicht ausgehen. In Sachen WLAN hatte AVM in der
    > Vergangenheit selbst TPlink wenig voraus. Wenn du da was ordentliches
    > willst, musst du schon zu Ubiquiti & Co greifen. Das ist dann aber nochmal
    > eine andere Preisklasse.
    Wo soll Ubiquiti eine andere Preisklasse sein? Die ziemlich gute Ubiquiti UniFi AP AC Pro kosten etwas mehr als die Hälfte der im Artikel erwähnten Fritzbox.

    Für den Privatgebrauch tut es aber auch sicher das AVM Mesh.

  5. Re: wlan

    Autor: Schnarchnase 05.05.21 - 13:01

    Hansi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo soll Ubiquiti eine andere Preisklasse sein? Die ziemlich gute Ubiquiti
    > UniFi AP AC Pro kosten etwas mehr als die Hälfte der im Artikel erwähnten
    > Fritzbox.

    Der AP ist halt ein AP und beinhaltet keinen Router, den musst du extra kaufen, entsprechend höher sind die Kosten.

    > Für den Privatgebrauch tut es aber auch sicher das AVM Mesh.

    Das kommt auf den persönlichen Anspruch an, mich das instabile WLAN zu sehr genervt, daher habe ich bei mir auf andere Hardware umgestellt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PHP-Entwickler (w/m/d)
    Personalwerk Holding GmbH, Karben
  2. IT-Mitarbeiter (all Genders) für den Bereich Technical Support/1st Level Support
    Watson Farley & Williams LLP, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  3. Referent (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
  4. IT Systemadministrator / Junior Projektleitung (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Erlensee

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€
  3. 599,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
Form Energy
Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Förderprogramm Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
  2. Akkutechnologie Südkorea investiert 30 Milliarden Euro in Akkutechnologie
  3. CR2032 Airtags sind für Kleinkinder eine Gefahr

EFAS: Geheimsache Hochwasserwarnungen
EFAS
Geheimsache Hochwasserwarnungen

Das EU-Warnsystem EFAS hat frühzeitig vor Ãœberschwemmungen in Westdeutschland gewarnt, doch die Öffentlichkeit hat auf diese Informationen keinen Zugriff.
Von Hanno Böck

  1. Streit mit den USA EU stellt geplante Digitalsteuer zurück
  2. BDI Industrieverband warnt vor EU-Sonderweg bei Digitalsteuer
  3. EZB-Konzept Digitaler Euro soll Bargeld ähneln