1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTC: Deutsche Telekom nennt sich…

"die bart die"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "die bart die"

    Autor: My1 12.01.17 - 17:15

    ich glaube das "die" ist hier nicht im deutschen sinn gemeint (/s)

    Asperger inside(tm)

  2. Re: "die bart die"

    Autor: Allergie 12.01.17 - 17:30

    Was ist eigentlich deine Inselbegabung?
    Unpassende Verweise?

  3. Re: "die bart die"

    Autor: My1 12.01.17 - 17:34

    IT Kram und ich kann gut japanisch sprechen (Kanji lesen ist dann doch etwas schwer) und englisch kann ich sowieso.

    und wieso. ich find das geil. immerhin wenn man das "die" in "Die glasfaser company" englisch sieht ergibt alles sinn, da die tkom ja echtes Glasfaser killt indem die einfach dann wenn mal was kommen soll plötzlich mit vectoring kommen und dann, you know the story

    und bei die Simpsons hatte sich der typ ja rausgeredet, dass es deutsch sei.

    Asperger inside(tm)

  4. Re: "die bart die"

    Autor: slashwalker 12.01.17 - 17:49

    Allergie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist eigentlich deine Inselbegabung?
    > Unpassende Verweise?

    Deine ist ja offensichtlich pöbeln

  5. Re: "die bart die"

    Autor: Allergie 13.01.17 - 02:00

    slashwalker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allergie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist eigentlich deine Inselbegabung?
    > > Unpassende Verweise?
    >
    > Deine ist ja offensichtlich pöbeln

    Hartes training, Bruder.

  6. Re: "die bart die"

    Autor: Allergie 13.01.17 - 02:02

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IT Kram und ich kann gut japanisch sprechen (Kanji lesen ist dann doch
    > etwas schwer) und englisch kann ich sowieso.
    >
    > und wieso. ich find das geil. immerhin wenn man das "die" in "Die glasfaser
    > company" englisch sieht ergibt alles sinn, da die tkom ja echtes Glasfaser
    > killt indem die einfach dann wenn mal was kommen soll plötzlich mit
    > vectoring kommen und dann, you know the story
    >
    > und bei die Simpsons hatte sich der typ ja rausgeredet, dass es deutsch
    > sei.


    Danke :) wollte nur endlich eine Reaktion auf deine Signatur.
    Jetzt kann Ich das Golem Forum verlassen.
    Tüdelü.


    EDIT:

    "DER TYP"?

    sideshow bob/tingeltangel bob. Soviel Zeit muss sein.
    "No, that's German for: Die Bart, Die"



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.01.17 02:07 durch Allergie.

  7. Re: "die bart die"

    Autor: My1 13.01.17 - 02:17

    Allergie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > EDIT:
    >
    > "DER TYP"?
    >
    > sideshow bob/tingeltangel bob. Soviel Zeit muss sein.
    > "No, that's German for: Die Bart, Die"

    ich hab SO LANGE keine simpsons mehr geschaut, sorry dass ich den name net mehr kenne, ich hatte nur die szene im kopf.

    Asperger inside(tm)

  8. Re: "die bart die"

    Autor: DebugErr 13.01.17 - 07:33

    jemand der Deutsch spricht, kann kein schlechter Mensch sein!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, München
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. KRÜSS GmbH, Hamburg
  4. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,37€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 39,99€
  4. (-79%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht: Acht Wörter sollen reichen
Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht
Acht Wörter sollen reichen

Auszüge von mehr als acht Wörtern sollen beim Leistungsschutzrecht lizenzpflichtig werden, von Vorschaubildern ist keine Rede mehr.
Von Justus Staufburg

  1. Medienstaatsvertrag Droht wirklich das Ende des Urheberrechts?
  2. Leistungsschutzrecht Drei Wörter sollen ...
  3. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch