1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTC: Deutsche Telekom nennt sich…

Glaube ich nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Glaube ich nicht.

    Autor: mrgenie 12.01.17 - 22:32

    "Die Telekom Deutschland investiert jährlich rund vier Milliarden Euro."

    In was genau? Mobilfunk 3,5Mrd und Festnetz 0,5Mrd?

    4Mrd in einem Jahr und restliche jahre 0,5Mrd?

    Denn seit mindestens 10 Jahren wird auch seitens Telekom von Glasfaser gesprochen.
    4Mrd mal 10 dann muessten mittlerweile 60-65% Deutschlands Telekom Glasfaser haben und die restliche 35%-40% sind diejenigen die nochmal soviel kosten weil sie in duenner besiedeltes Gebiet wohnen.

    90Mrd wird von der Telekom geschaetzt kostet es ganz Deutschland mit Glasfaser zu versorgen.
    Wuerde die Telekom die Haelfte der Investitionen taetigen, muessten nach 10 jahren Ausbau 100% Deutschlands angeschlossen sein.

    Die Zahl 4Mrd wird also nicht stimmen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Monitoring Services GmbH, Herzogenrath
  2. PUREN Pharma GmbH & Co. KG, München
  3. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 10. April)
  2. (-74%) 15,99€
  3. 8,97€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de