1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTH: Deutsche Glasfaser erhöht die…

Telekom so:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Telekom so:

    Autor: 1337Falloutboy 11.06.18 - 17:54

    SUPER-VECTORING mit BIS ZU 250 MBit/s (mehr brauchen sowieso nur Leute die Illegale Sachen machen).
    AUSBAU im Jahre 2018.

  2. Re: Telekom so:

    Autor: LostWolf 11.06.18 - 18:14

    Vor allem der Preis Unterschied...
    Was bekomme ich von der DG was die Telekom für ihren 105MBit/s Anschluss möchte (55¤ Monat)?

  3. Re: Telekom so:

    Autor: 0x4010 11.06.18 - 23:04

    Wie viele Haushalte erreicht die DG mit fiber und wie viele die Telekom mit VDSL?

  4. Re: Telekom so:

    Autor: LostWolf 11.06.18 - 23:07

    Und das rechtfertigt den Preis?
    Wie viele Hausanschlüsse erstellt die Telekom jedes Jahr im Vergleich zur DG?

  5. Re: Telekom so:

    Autor: Dwalinn 12.06.18 - 06:58

    Bis letzte Woche waren die FTTH Preise der Telekom durchaus Konkurrenz fähig und beim vdsl kannst du auch einen reseller nehmen

  6. Re: Telekom so:

    Autor: senf.dazu 12.06.18 - 10:50

    Telekom: lineares Wachstum
    feste Kundenzahl - feste Einkünfte - fest Investitionssumme - Ausbaurate je Jahr konstant.
    hat damit zu kämpfen das alle möglichen Kunden bereits erschlossen sind - auch bei FTTH Umstieg

    DG: exponentielles Wachstum
    noch wenig Kunden - 50¤mtl=600¤/a= ca. 1/3 Ausbaukosten der nächsten FTTH-Haushaltsanschlusses. Sprich bis zu 33% Wachstum je Jahr aus eigenen Einnahmen möglich. Und jeder Kunde den DG gewinnt geht bei den TAL Einnahmen der Telekom verloren ..

    Wohin führt uns das in nur wenigen Jahren ?

    (Wenn DG nicht zwischendurch von Vodaphone gekauft wird ..)



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 10:58 durch senf.dazu.

  7. Re: Telekom so:

    Autor: Faksimile 12.06.18 - 19:29

    In FTTB/H Technik? Eben. Bitte gleiche Technik miteinander vergleichen.
    Und dann noch: Wie viele daavon sind aktiv genutzt?
    Und wie groß ist der Anteil des Anbieters im Gesamtmarkt und dazu das Verhältnis von aktiven Anschlüssen (FTTB/H)? Und speziell diese Angabe mal sacken lassen.

  8. Re: Telekom so:

    Autor: bombinho 13.06.18 - 10:10

    senf.dazu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Telekom: lineares Wachstum
    > feste Kundenzahl ...

    Als kleiner Einwurf, ich habe noch keinen Finanzbericht der Telekom gesehen, der nicht weniger Festnetzkunden ausweist als der Vorhergehende.
    Also muesste da eher stehen: "langsam sinkende Kundenzahl".

  9. Re: Telekom so:

    Autor: bombinho 13.06.18 - 10:19

    LostWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das rechtfertigt den Preis?
    > Wie viele Hausanschlüsse erstellt die Telekom jedes Jahr im Vergleich zur
    > DG?

    Lass dich nicht von den huebschen grossen Zahlen blenden, die immer wieder in Pressemeldungen auftauchen. Mit der Methode koennte ich ueber 100 Millionen Kunden in meinem Kundenstamm ausweisen und haette einen gigantischen Goodwill, koennte Milliardenkredite aufnehmen usw. Potentiell und ohne tatsaechlich existierende Hardware aber mit der Option, diese nachzuruesten, wie bei der Telekom.

    Ansonsten, wenn es um Wortklauberei geht: Erheblich weniger, die Telekom modernisiert bestenfalls ihr Netz, mal von Subpromilleausnahmen abgesehen, die gerne auch noch Kupfer sein duerfen, wenn es denn mal so geplant war, denn Plaene kann man bekanntermaszen nicht anpassen. Die DG erstellt tatsaechlich neue Anschluesse aus dem Nichts.

  10. Re: Telekom so:

    Autor: Faksimile 13.06.18 - 21:02

    Direkte oder Indirekte? Solange man CuDA nutzt, ist man in irgendeiner Weise mit der Telekom verbunden.

  11. Re: Telekom so:

    Autor: bombinho 14.06.18 - 10:49

    Faksimile schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Direkte oder Indirekte? Solange man CuDA nutzt, ist man in irgendeiner
    > Weise mit der Telekom verbunden.

    Der Posten nennt sich "Fixed Network" und sollte Sowohl als Auch beinhalten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Integrationstester (m/w/d) von vernetzten Fahrzeugfunktionen für Embedded Steuergeräte
    Technica Engineering GmbH, München
  2. Technical Software Designer (m/f/d)
    Molecular Machines & Industries GmbH, Eching bei München
  3. Sachbearbeiter (m/w/d) Dokumentenmanagement
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
  4. SAP Consultant - SAP CRM/SAP SD, PP, PS (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55CX3LA 55 Zoll OLED für 1.019,15€ inkl. Direktabzug, Seagate Expansion+ 5TB ext...
  2. 99,99€
  3. (u. a. Squad für 33,74€, Out of Line für 9,17€, Predator: Hunting Grounds für 20€)
  4. (u. a. Day One Edition PC für 39,99€, PS4/PS5/Xbox Series X für 49,99€, Collector's Edition...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de