Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTH: EWE senkt die Preise für seine…

Merkwürdiger 1gbit Preis

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Merkwürdiger 1gbit Preis

    Autor: Faraaday 12.12.17 - 00:11

    Welchen Grund gibt es für 200 Euro einen Gbit Anschluss zu verkaufen?
    300mbit down für 50 Euro
    4x 300 er kosten 200 Euro =1200mbit Download

    Upload ist noch extremer
    4x 150=600 Mbit up.

    Der Preis für 1gbit ist also völlig überzogen und ganz sicher nicht mit dem teuren Tiefbau zu erklären.

  2. Re: Merkwürdiger 1gbit Preis

    Autor: |=H 12.12.17 - 07:54

    Hat vielleicht was mit Überbuchung und möglicher Überlastung des Backbones zu tun.

  3. Hausgemeinschaften abschrecken?

    Autor: M.P. 12.12.17 - 08:52

    Die könnten auf die Idee kommen, sich nur einen Gigabit-Anschluss für ihre ganze Eigentumswohnungsanlage mit 20 ... 30 Wohnungen zu holen, und das Signal dann in Eigenregie auf die Wohnungen zu verteilen...

  4. Re: Merkwürdiger 1gbit Preis

    Autor: Pecker 12.12.17 - 09:55

    Bei der Telekom kostet der Anschluss auch tatsächlich "nur" 130¤ inklusive TV.

    Da eigentlich aber kaum eine Privatperson 1 Gbit/s braucht es aber will, ist dann der Preis auch egal.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software & Support Media GmbH, Berlin
  2. Lufthansa Global Business Services GmbH, Frankfurt am Main
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Lifebook U938: Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne
    Lifebook U938
    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

    Fujitsus Lifebook U938 kombiniert viele Anschlüsse mit einer guten Wartbarkeit bei einem Gewicht von unter 1 kg. Das neue Modell ist mit einem Quadcore statt Dualcore ausgestattet.

  2. Wochenrückblick: Früher war nicht alles besser
    Wochenrückblick
    Früher war nicht alles besser

    Golem.de-Wochenrückblick Voller Nostalgie spielen wir die Neuauflage von Age of Empires - und sehnen uns nach modernen Strategiespielen. Und auch der neue Airbus lässt uns alte Maschinen schnell vergessen.

  3. Raumfahrt: Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
    Raumfahrt
    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

    Jeder macht einmal Fehler, aber bei Raketen sind sie besonders ärgerlich. Ein kleiner Irrtum bei der Eingabe reicht, damit eine Ariane 5 in die falsche Richtung fliegt.


  1. 11:14

  2. 09:02

  3. 17:17

  4. 16:50

  5. 16:05

  6. 15:45

  7. 15:24

  8. 14:47