1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FTTH GmbH: Telekom will eigene Firma…

FTTH GmbH: Telekom will eigene Firma für Glasfaseranschlüsse gründen

Die Telekom will FTTH zielgerechter ausbauen und vermarkten und schafft dafür ein neues Unternehmen. Die FTTH GmbH soll dort aktiv werden, wo es in einer Stadt oder in einem Stadtteil genügend Interessenten für Glasfaseranschlüsse gibt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 2 MBit ist oftmals die Realität 3

    iu3h45iuh456 | 25.08.11 11:56 25.08.11 20:27

  2. 2 Jahre befristet? 2

    abfallwoscht | 25.08.11 11:03 25.08.11 13:21

  3. „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ 6

    EisenSheng | 25.08.11 09:21 25.08.11 12:24

  4. Ah, wir haben den Stand des Jahres 1987 wieder erreicht. 1

    Charles Marlow | 25.08.11 10:49 25.08.11 10:49

  5. Wenn ich schon Fiber und Telekom in einem Absatz lese... 3

    deelite | 25.08.11 09:22 25.08.11 10:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Wien (Österreich)
  2. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  3. Landesbaudirektion Bayern, Nürnberg
  4. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 42,49€
  2. gratis (bis 7. April, 18 Uhr)
  3. 9,99€
  4. 16,99€ (PS4), 34,84€ (Xbox One), 49,99€ (Steam-Code)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de