Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fukushima-Kernschmelze: Die Technik…

Fukushima-Kernschmelze: Die Technik tat genau, was sie sollte

Am 11. März 2011 löste ein Tsunami im japanischen Atomkraftwerk Fukushima Daiichi eine Kernschmelze aus - und die Technik reagierte wie geplant. Nur waren die Pläne nicht besonders gut, obwohl es Gesetzgeber und Behörden hätten besser wissen müssen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Krasse Verharmlosung. (Seiten: 1 2 3 4 ) 67

    PocketIsland | 09.03.18 23:52 22.03.18 10:43

  2. Super Beitrag! (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 87

    Chrizzl | 09.03.18 13:01 18.03.18 19:53

  3. Atomenergie zu unrecht verteufelt? (Seiten: 1 2 3 4 ) 71

    Username321 | 09.03.18 14:44 18.03.18 18:11

  4. Die Frage: "Atomenergie oder nicht" lässt sich ganz einfach wirtschaftlich beantworten 15

    motzerator | 09.03.18 16:53 15.03.18 15:21

  5. Re: Atomlobbyisten nach Fukushima umsiedeln

    osolemio84 | 15.03.18 08:39 Das Thema wurde verschoben.

  6. Atomlobbyisten nach Fukushima umsiedeln 12

    Blade | 12.03.18 16:09 13.03.18 16:46

  7. Die Technik tat genau, was sie sollte... 2

    DerSchwarzseher | 13.03.18 09:31 13.03.18 10:39

  8. Grundremmingen ist kaum sicherer! 4

    AllDayPiano | 12.03.18 15:39 12.03.18 21:11

  9. Anti-Atom-Bewegung macht Atomkraftwerke sicherer 20

    oldmcdonald | 10.03.18 11:49 12.03.18 17:47

  10. Was würde eine Versicherung kosten? (Seiten: 1 2 ) 27

    Frank Wunderlich-Pfeiffer | 11.03.18 11:40 12.03.18 15:45

  11. Das Problem sind die, die wir noch nicht kennen (Seiten: 1 2 ) 37

    twothe | 09.03.18 15:48 12.03.18 11:15

  12. Sehr schön! 1

    VigarLunaris | 12.03.18 09:28 12.03.18 09:28

  13. Anders als in Ländern wie [..] Deutschland [..] war die Sicherheit [..] vernachlässigt (worden) (Seiten: 1 2 ) 26

    Dadie | 09.03.18 12:39 12.03.18 09:17

  14. Möchte sich De nun doch wieder von seinem, ohnehin halbherzigen, Ausstieg verabschieden, 8

    M4r7in | 09.03.18 23:56 11.03.18 22:19

  15. Das Ventil konnte nicht mehr bewegt werden? 4

    Tet | 09.03.18 17:02 11.03.18 16:55

  16. Sehr aufschlussreiche Kommentarsektion 7

    Crossfire579 | 10.03.18 11:01 11.03.18 00:02

  17. Der Artikel ist ein eindringliches Pläydoyer gegen die Kernkraft. 19

    llamaz | 10.03.18 09:48 10.03.18 22:07

  18. Eine Frage an den Autor: 19

    techster | 09.03.18 17:57 10.03.18 18:35

  19. wir halten fest: 1

    short reader | 10.03.18 14:14 10.03.18 14:14

  20. Zum Mitmachen: Ein paar unsaubere Vergleiche zur Atomenergie 10

    oldmcdonald | 10.03.18 11:51 10.03.18 13:52

  21. Was bleibt? 1

    short reader | 10.03.18 13:17 10.03.18 13:17

  22. Technologiebewältigung statt Daumenlutschen beim Schiefgehen 6

    short reader | 10.03.18 10:51 10.03.18 12:02

  23. Liest sich wie Propaganda für europäische Atomenergie

    Schwarzbeere | 10.03.18 13:25 Das Thema wurde verschoben.

  24. Sehr interessanter und informativer Artikel. Dankeschön! 1

    AgentBignose | 10.03.18 08:52 10.03.18 08:52

  25. Interessanter Artikel 12

    Lebenszeitvermeider | 09.03.18 13:08 10.03.18 06:39

  26. was wäre die Menschheit ohne Uran/Erdöl? (Seiten: 1 2 ) 27

    pk_erchner | 09.03.18 12:29 09.03.18 19:48

  27. Vom Strom unabhaengige Kuehlung kann ohne Strom nicht aktiviert werden ?? 5

    EWCH | 09.03.18 15:25 09.03.18 16:52

  28. Personalkultur war auch ein wichtiger Faktor 1

    jsm | 09.03.18 15:11 09.03.18 15:11

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  3. SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Pforzheim
  4. über Hays AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

  1. Keine Beweise: BSI spricht sich gegen Huawei-Boykott aus
    Keine Beweise
    BSI spricht sich gegen Huawei-Boykott aus

    Eine Offenlegung des Quellcodes wie durch Huawei wünscht sich BSI-Chef Schönbohm auch von anderen Herstellern. Derweil besorgt sich das BSI Huawei-Bauteile auf der ganzen Welt, um sie auf Hintertüren zu untersuchen. Alles ohne Ergebnis.

  2. Bitkom: Besetzung von IT-Jobs scheitert an Geld und Kompetenzmangel
    Bitkom
    Besetzung von IT-Jobs scheitert an Geld und Kompetenzmangel

    Drei von vier Unternehmen meinen, Bewerber für IT-Jobs forderten zu viel Gehalt. Vier von zehn bemängeln fehlende fachliche Qualifikation.

  3. Wolfenstein 2: Hitler statt Heiler möglicherweise auch in Deutschland
    Wolfenstein 2
    Hitler statt Heiler möglicherweise auch in Deutschland

    Nach einer neuen Entscheidung über die Indizierung von Wolfenstein 2 prüft Bethesda derzeit zusammen mit der USK, ob die Originalversion auch in Deutschland erscheinen kann. Dann würden Spieler im Handlungsverlauf auf Herrn Hitler statt auf Herrn Heiler treffen.


  1. 18:00

  2. 17:16

  3. 16:10

  4. 15:40

  5. 14:20

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 13:13