Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema: "Wir wollten Youtube-Videos…

Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

    Autor: InterPixel 22.02.13 - 10:02

    Also statt einer Totalsperre meiner selbst gedrehten Videos, nur weil sich neben dem Originalton noch etwas Hintergrundmusik aus persönlich gekauften CD's befindet, würde ich der GEMA, YouTube oder wem auch immer, bestenfalls die Stummschaltung der Tonspur zugestehen. Weitere Rechte an meinem Film- Bildmaterial haben doch nur ich und evtl. die Dargestellten.

    Wenn es zu einer Lizenzierung per Klick kommt, könnte die ja vom Endverbraucher per Micropayment erhoben werden. Z.B. per Abfrage: GEMA verwaltete Hintergundmusik einblenden für 0,02 Euro ja/nein ?

    Mein Doku Video zum Aufbau des Jack Wolfskin Gossamer Zeltes wurde bis zu meinem Einspruch wegen dem Vogelgezwitscher im Wald gesperrt, das muss man sich mal vorstellen...

  2. Re: Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

    Autor: Jestanius 22.02.13 - 10:52

    InterPixel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein Doku Video zum Aufbau des Jack Wolfskin Gossamer Zeltes wurde bis zu
    > meinem Einspruch wegen dem Vogelgezwitscher im Wald gesperrt, das muss man
    > sich mal vorstellen...

    Youtube eben - so hetzt man die öffentliche Meinung gegen die Komponisten auf, weil man zwar von ihrer Arbeit profitieren, sie aber nicht an den generierten Umsätzen beteiligen will.

  3. Re: Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

    Autor: Tantalus 22.02.13 - 11:24

    Jestanius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Youtube eben - so hetzt man die öffentliche Meinung gegen die Komponisten
    > auf, weil man zwar von ihrer Arbeit profitieren, sie aber nicht an den
    > generierten Umsätzen beteiligen will.

    Nein, GEMA-Vermutung eben. Und so lange diese existiert, bleibt YT nichts anderes übrig, als alles, was auch nur entfernt nach Musik klingt zu blocken. Denn dass die GEMA nicht zimperlich ist, wenn irgendwo ohne ihre Erlaubnis etwas auch nnur entfernt Musik-artiges gezwitschert wird, ist hinreichend bekannt (Abmahnungen an Kindergärten, Senioren-Tanzgruppen etc).

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  4. Re: Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

    Autor: zendar 22.02.13 - 11:28

    Ach, die GEMA Mitarbeiter sind wieder aufgewacht ;-)

    Wieder ein neues Profil machen müssen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Hays AG, Frankfurt
  3. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  4. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 1,29€
  3. 8,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Playerunknown's Battlegrounds Mobilversion von Pubg in Europa erhältlich
  2. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker
  3. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  2. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
  3. Raumfahrt Falscher Orbit nach Kontaktverlust zur Ariane 5

  1. Campo Santo: Valve kauft Entwicklerteam von Firewatch
    Campo Santo
    Valve kauft Entwicklerteam von Firewatch

    Bekannt geworden ist das Campo Santo mit Firewatch, nun gehört das kleine Team zu Valve. Damit ist auch eines der nächsten Spiele des Steam-Betreibers bekannt: das in Ägypten angesiedelte In the Valley of Gods.

  2. Nordrhein-Westfalen: Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen
    Nordrhein-Westfalen
    Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen

    Auch in Nordrhein-Westfalen kommt der Breitbandausbau nur langsam voran. Schuld sollen auch die komplizierten Förderregelungen sein. Deswegen ist ein Großteil der bereitgestellten Gelder nicht abgerufen worden. In den meisten Fällen sollen die Baumaßnahmen noch nicht begonnen haben.

  3. Fotodienst: Flickr an Smugmug verkauft
    Fotodienst
    Flickr an Smugmug verkauft

    Flickr wird wieder einmal verkauft. Die Foto-Community gehörte seit 2005 zu Yahoo und geht nun in die Hände von Smugmug über. Für Nutzer sind das gute Nachrichten, denn der Familienbetrieb Smugmug verspricht, das Angebot weiterzuführen.


  1. 12:21

  2. 16:00

  3. 14:00

  4. 12:18

  5. 11:15

  6. 09:03

  7. 17:15

  8. 16:55