1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesetzentwurf vorgelegt: Regierung…

Auch bei DOCSIS? (k.T.)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch bei DOCSIS? (k.T.)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 25.02.15 - 13:05

    Kein Text.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Auch bei DOCSIS? (k.T.)

    Autor: nille02 25.02.15 - 13:18

    Warum sollte es ausgenommen werden? sonst müsstest du ja auch FTTH Anschlüsse von der Reglung ausnehmen.

  3. Re: Auch bei DOCSIS? (k.T.)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 25.02.15 - 13:29

    Weil DOCSIS sehr Modemabhängig ist. Das Modem im Router muss eine bestimmte Spezifikation haben.

    Dazu spekuliert man immer, dass die Datenraten in der Konfigurationsdatei, die der Provider über einen Sicherheitskanal auf das Modem installiert, konfiguriert sein sollen.

    Das halte ich aber nur für ein Gerücht, der von den Dateinamen der Konfigurationsdateien herrührt. Nur weil sie docsis3_0_100_10mbit.bin heißt, muss es nicht sein, dass die Raten dort gesetzt sind. Vielleicht verbindet sich das Modem mit dieser Konfiguration einfach zu einem Knotenpunkt mit dieser Geschwindigkeit...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Auch bei DOCSIS? (k.T.)

    Autor: nille02 25.02.15 - 13:33

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil DOCSIS sehr Modemabhängig ist. Das Modem im Router muss eine bestimmte
    > Spezifikation haben.

    DOCSIS ist ein Standard und kann jeder Implementieren. AVM und andere Hersteller beweisen das ja.

    > Dazu spekuliert man immer, dass die Datenraten in der Konfigurationsdatei,
    > die der Provider über einen Sicherheitskanal auf das Modem installiert,
    > konfiguriert sein sollen.

    Selbst wenn es so sein sollte. Gibt es keinen Grund warum ein Modem eines anderen Herstellers nicht auch so Konfiguriert werden kann.
    Bei DSL ist es ja nicht anders.

    Damals hatten sie immer Argumentiert es liegt an der Art der Datenübertragung. Da ja auf dem Strang auch das Signal der anderen anliegt. Bei FTTH (GPON) ist es ja nicht anders.

  5. Re: Auch bei DOCSIS? (k.T.)

    Autor: ichbinsmalwieder 25.02.15 - 13:54

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil DOCSIS sehr Modemabhängig ist. Das Modem im Router muss eine bestimmte
    > Spezifikation haben.

    DOCSIS beschreibt die Spezifikation. Die Parameter sind einstellbar.

    > Dazu spekuliert man immer, dass die Datenraten in der Konfigurationsdatei,
    > die der Provider über einen Sicherheitskanal auf das Modem installiert,
    > konfiguriert sein sollen.
    >
    > Das halte ich aber nur für ein Gerücht, der von den Dateinamen der
    > Konfigurationsdateien herrührt. Nur weil sie docsis3_0_100_10mbit.bin
    > heißt, muss es nicht sein, dass die Raten dort gesetzt sind. Vielleicht
    > verbindet sich das Modem mit dieser Konfiguration einfach zu einem
    > Knotenpunkt mit dieser Geschwindigkeit...

    Es gibt eine handvoll Parameter, im schlimmsten Fall müsste der Kunde die halt von Hand in die Weboberfläche seines DOCSIS-Modems einhacken.
    Sollte kein Hindernis sein.

  6. Re: Auch bei DOCSIS? (k.T.)

    Autor: 1ras 25.02.15 - 18:56

    Andere Länder bekommen es auch hin. In USA ist es völlig normal, dass sich der Nutzer sein Kabelmodem oder Kabelrouter selbst besorgt. Dann wird es bei uns auch klappen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock
  2. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart
  3. über eTec Consult GmbH, südlich von Stuttgart
  4. DÖRKENGroup, Herdecke

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,54€ (Preis wird an der Kasse angezeigt. Vergleichspreis 93,37€)
  2. (u. a. Forza Horizon 4 - Ultimate Edition für 49,99€, ARK: Survival Evolved für 10,99€, Human...
  3. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,49€, Forza Horizon 4 für 34,99€, Red Dead...
  4. (u. a. Conan Exiles für 12,49€, Stellaris - Galaxy Edition für 5,49€, Green Hell für 9...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de