1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesundheitsministerium…

gubt es da noch je andere CovPass-App?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. gubt es da noch je andere CovPass-App?

    Autor: amsel978 15.01.22 - 18:09

    Bei mir werden alle drei Impfungen mit datum der Impfung angezeigt. Solange die App keine gefälschten Impfungen annimmt/anzeigt dürfte das reichen?

    Eine Anzeige ob es sich um eine "booster" oder "nirmale Impfung" handelt ist ab der zweiten dann wofür nützlich?

  2. Re: gubt es da noch je andere CovPass-App?

    Autor: ManuPhennic 15.01.22 - 19:36

    Nicht jeder hat 3 Impfungen um als geboostert zu gelten. Genesene bspw

  3. Re: gubt es da noch je andere CovPass-App?

    Autor: plueschprum 16.01.22 - 09:52

    Die App der TK erzeugt einen Eintrag in der Apple Wallet. Da steht dann „Impfung x/x“ und das Datum der letzten Impfung. Das reicht meiner Meinung nach völlig aus.

  4. Re: gubt es da noch je andere CovPass-App?

    Autor: RicoBrassers 17.01.22 - 11:11

    Es geht NICHT um die CovPass-App, sondern um die CovPass-Check-App.

    Damit sollen Gastronomen (et al.) deinen Impf-QR-Code scannen und auch verifizieren, übrigens mit der Aufforderung, auch den Personalausweis zu kontrollieren und Namen + Geburtsdatum abzugleichen, damit eben Hans Müller nicht mit einem Impfzertifikat von Lieschen Meyer (oder Adolf Hitler) durch die Gegend rennt.

    Sinn der Sache ist es ja auch, dass du eben einfach deinen QR-Code vorzeigst (was im Übrigen nicht nur zwingend digital erfolgen muss, sondern bspw. den QR-Code auch ausdrucken und in Papierform mit Lanyard um den hals hängen kannst), und nicht (noch zusätzlich) die Detailinformationen in der App deines Vertrauen öffnen musst, um nachzuweisen, dass du offiziell als "Geboosterst" gilst.

    Das Verfahren der Überprüfung des QR-Codes ist übrigens auch der "richtige" bzw. offiziell empfohlene Weg. So steht bspw. ja auch in der CovPass-App:
    > Scannen bitte!
    > Zeigen Sie diese sensiblen Daten nicht in Gaststätten, bei Veranstaltungen oder in ähnlichen Situationen vor. Lassen Sie Ihren QR-Code immer mit der CovPassCheck-App prüfen."

    Auch das BMG empfiehlt diesen Weg:
    > Wie wird der Nachweis einer Impfung geprüft?
    > Das Impfzertifikat (QR-Code) wird z.B. über die CovPass-App oder die Corona-Warn-App (CWA) digital oder alternativ durch den beim Impfen erhaltenen Ausdruck des QR-Codes genutzt. Für Dienstleister, die den Impfstatus überprüfen möchten, gibt es eine Prüf-App ("CovPassCheck-App"). Damit kann der Impfstatus ähnlich wie ein Barcode eines Flug- oder Bahntickets gescannt werden. Bei einer Überprüfung von dem QR-Code werden in der CovPassCheck-App nur der Status des Zertifikats, Vorname(n), Nachname und das Geburtsdatum angezeigt. Alternativ bleibt auch ein Nachweis mit dem analogen Impfpass möglich.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Application SW Engineer Electric Vehicle Motion Control (m/w / divers)
    Continental AG, Nürnberg
  2. Software Consultant/IT-Projektmanager (m/w/d) Versandlogistik
    ecovium GmbH, Neustadt am Rübenberge
  3. Sachbearbeitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Halle
  4. Ingenieur für industrielle und automatische Datenverarbeitung (m/w/d)
    ISL Deutsch Französisches Forschungsinstitut, Saint-Louis (Frankreich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€
  2. 1.771,60€ statt 4.699€ (mit 277,40€-Rabattgutschein)
  3. (u. a. Top Gun, Passengers, Spider-Man: Far From Home, Sonic the Hedgehog, Blader Runner 2049, Tanz...
  4. 84€ statt 99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de