Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Glasfaser: Stadtwerke bieten 1 GBit/s…

In der Schweiz.....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In der Schweiz.....

    Autor: nawiro 05.03.17 - 19:31

    In der Schweiz gibt es jetzt in jeder grösseren Stadt und Ballungsgebiete, symetrisch 1GB Glasfaser für 65 CHF monatlich (61 Euro). Peering ist erste Klasse kann man nicht meckern:
    Basel, CH SwissIX
    Frankfurt, DE DeCix
    London, UK LINX
    Zurich, CH SwissIX
    Zurich, CH Equinix

    Zusätzliche Optionen wie feste IPv4 Adresse in unterschiedlichen Blöcken möglich. Ist aber schonmal ein guter Anfang in DE leider noch viel zu teuer.
    LG

  2. Re: In der Schweiz.....

    Autor: Cr0n1x 05.03.17 - 19:32

    Deutschland ist halt Neuland, kann man nix machen.

  3. Re: In der Schweiz.....

    Autor: trundle 06.03.17 - 00:59

    Die Vereinigten Stadtwerke Media bieten rund 30.000 Privat- und Firmenkunden in Schleswig-Holstein Internet per FTTH an. Eine Bandbreite bis 1 Gbit/s symmetrisch ist möglich.

    Das Ganze kostet 40¤ Aufpreis zum Standardanschluss mit 200/100 Mbit/s, der selbst rund 40¤ kostet (50¤ inkl. Telefon). Somit bekommt man für 80¤ bzw. 90¤, respektive ~85 CHF bzw. ~96 CHF, auch Gigabit-Internet in Deutschland. Nicht überall, aber immerhin. ;)

  4. Re: In der Schweiz.....

    Autor: divStar 06.03.17 - 02:08

    trundle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht überall, aber immerhin. ;)

    Errrr.. ja .. der war gut. Eher wohl: kaum irgendwo - aber theoretisch gibt es das.

  5. Re: In der Schweiz.....

    Autor: DerDy 06.03.17 - 02:32

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > trundle schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nicht überall, aber immerhin. ;)
    >
    > Errrr.. ja .. der war gut. Eher wohl: kaum irgendwo - aber theoretisch gibt
    > es das.
    Noch sehr wenig, aber es werden doch immer mehr Glasfaseranschlüsse gelegt. Es tut sich schon was, wenn auch sehr langsam.

  6. Re: In der Schweiz.....

    Autor: Ovaron 06.03.17 - 05:26

    nawiro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der Schweiz gibt es jetzt in jeder grösseren Stadt und Ballungsgebiete,
    > symetrisch 1GB Glasfaser

    ...während der restlichen Bevölkerung eine Mindestbitrate von 2 Mbit zugesichert wird.

    Und alle so yaeh

  7. Re: In der Schweiz.....

    Autor: M. 06.03.17 - 08:02

    > ...während der restlichen Bevölkerung eine Mindestbitrate von 2 Mbit
    > zugesichert wird.
    Zugesichert vielleicht.
    In der Praxis ist häufig deutlich mehr möglich, insbesondere durch das gut ausgebaute Kabelnetz selbst in kleineren Städten und Dörfern. Und per DOCSIS hast du die Reichweitenprobleme von DSL nicht, weil die Kabel zumindest für den entsprechenden Frequenzbereich gebaut wurden ...

    There's no sense crying over every mistake,
    you just keep on trying 'till you run out of cake.

  8. Re: In der Schweiz.....

    Autor: AlexanderSchäfer 06.03.17 - 08:18

    nawiro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der Schweiz gibt es jetzt in jeder grösseren Stadt und Ballungsgebiete,
    > symetrisch 1GB Glasfaser für 65 CHF monatlich (61 Euro).

    Wenn man in Deutschland in größeren Städten leben, ist der Internetanschluss ja auch kein wirkliches Problem für die meisten Privatnutzer. Es geht ja vor allem um die ländlicheren Gebiete wo man manchmal kaum über ISDN-Geschwindigkeiten herauskommt.

    Hoffentlich überwachen diese Provider dann auch ihr Netzwerk entsprechend. Ein Bot-Netz mit diesen Kapazitäten könnte ja sonst in Zukunft lustig werden.

  9. Re: In der Schweiz.....

    Autor: silberfieber 06.03.17 - 08:50

    nawiro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der Schweiz gibt es jetzt in jeder grösseren Stadt und Ballungsgebiete,
    > symetrisch 1GB Glasfaser für 65 CHF monatlich (61 Euro). Peering ist erste
    > Klasse kann man nicht meckern:
    > Basel, CH SwissIX
    > Frankfurt, DE DeCix
    > London, UK LINX
    > Zurich, CH SwissIX
    > Zurich, CH Equinix
    >
    > Zusätzliche Optionen wie feste IPv4 Adresse in unterschiedlichen Blöcken
    > möglich. Ist aber schonmal ein guter Anfang in DE leider noch viel zu
    > teuer.
    > LG

    klingt nach init7.
    die haben wir für nen aussenstandort im einsatz und es kommt tatsächlich an, was bestellt wurde... :)

  10. Re: In der Schweiz.....

    Autor: Ovaron 06.03.17 - 19:17

    M. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der Praxis ist häufig deutlich mehr möglich

    Also ebenso wie in Deutschland. Nur das wir keine zwei Mbit garantiert sondern ein weiches wünschdirwas Ziel von 50 Mbit haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 52,49€
  2. (u. a. Marvel vs. Capcom: Infinite PC für 9,99€ und PS4/XBO für 19,99€, WWE 2K18 für 19...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Microsoft: Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen
    Microsoft
    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

    Microsoft hat die Dokumentation zu Windows on ARM veröffentlicht. Der zweite Versuch, Windows mit ARM zusammenzubringen, hat deutlich weniger Einschränkungen als Windows RT. Aber an einigen Stellen bleiben Limitierungen.

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung: Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken
    Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung
    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

    In den vergangenen Tagen ist Facebook damit aufgefallen, dass das soziale Netzwerk die Telefonnummer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung des Nutzers für das Verschicken seiner Benachrichtigungen missbraucht. Mittlerweile bestätigt Facebook dies und gibt einem Fehler im System die Schuld.

  3. Europa-SPD: Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
    Europa-SPD
    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

    Der Ausbreitung der Elektromobilität und Wasserstoffwirtschaft steht eine nur schwach ausgebaute Infrastruktur gegenüber, meinen die europäischen Sozialdemokraten. Sie wollen den Aufbau über einen EU-Fonds fördern. Dafür seien 24 Milliarden Euro nötig.


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39