Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Glasfaser: Telekom beginnt wieder mit…

Trenching ..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Trenching ..

    Autor: senf.dazu 22.11.17 - 14:58

    Irgendwie kann ich mir nicht wirklich vorstellen wie es nach Trenching z.B. an der Bordsteinkante dann zu den Häusern weitergeht ?

    Muß man da nicht auch wenigstens ne kleine Baugrube (bzw. 2) ausheben um den Hausanschluß machen zu können ? Kann man da nicht genausogut ne Spülbohrung von Baugrube zu Baugrube machen wie Mikrotrenching ?

    Oder betrifft das Örtchen bei denen es eigentlich keine ausgeprägten Bürgersteige gibt und gleich am Straßenrand getrencht wird ?

  2. Re: Trenching ..

    Autor: sneaker 22.11.17 - 15:04

    Ja, ich bezweifle auch, daß dort dann alles mit Mikro-Trenching gemacht wird. Bei so einem Ausbau werden immer verschiedene Ausbaumethoden kombiniert, so wie es gerade am besten paßt oder durch die Unternehmen durchführbar ist. Da, wo die Abgänge zu den Häusern gemacht werden, wird vermutlich meist eher klassisch der Bürgersteig geöffnet.

  3. Re: Trenching ..

    Autor: mrgenie 22.11.17 - 15:05

    Bei uns wurde alles etwa 60-70cm tief verlegt. Nur an der Hauswand sind die von innen nach Aussen gegangen und haben dort ein 90-100 cm tiefes Loch gebuddelt wo dann der Glasfaser reingeschoeben wurde. Das loch war etwas tiefer weil unser Haus ein wenig hoeher steht.

    Wer also ganz tief in den Garten buddelt koennte das Kabel beschaedigen.

    Allerdings haben wir drueber Pflanzen und Bebueschung. Wuesste also nicht wieso
    ich dort 60-100cm buddeln muesste.

  4. Re: Trenching ..

    Autor: senf.dazu 23.11.17 - 12:19

    Wenn die Technik Trenching war kannst du das genauer beschreiben wie das an den verschiedenen Stellen gemacht wurde - und wie die Abzweigung an der Straße gemacht wurde ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  2. Modis GmbH, Hilden
  3. Unterfränkische Überlandzentrale eG, Lülsfeld
  4. thyssenkrupp Digital Projects, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 289€
  2. 157,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. Apple: Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen
    Apple
    Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen

    Apple hat nach der zweiten Entwickler-Beta nun auch die erste Beta von iOS 13 und iPadOS für interessierte Anwender bereitgestellt.

  2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da
    Apple
    Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da

    Apple hat mit der ersten öffentlichen Betaversion von MacOS 10.15 die erste Vorabversion seines künftigen Desktop-Betriebssystems veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung sind iPad-Apps, die auf dem Mac laufen, eine Dreiteilung von iTunes und vieles mehr.

  3. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
    Refarming
    Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

    5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.


  1. 23:55

  2. 23:24

  3. 18:53

  4. 18:15

  5. 17:35

  6. 17:18

  7. 17:03

  8. 16:28