1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Glasfaser: Telekom verzeichnet…

To The "Home"?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. To The "Home"?

    Autor: M.P. 30.06.21 - 13:52

    Bei Firmenanschlüssen ...

    Wobei ... das Menscheln im Firmenumfeld ja gerade Konjunktur hat...

  2. Re: To The "Home"?

    Autor: Pecker 30.06.21 - 14:00

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Firmenanschlüssen ...

    Es heißt nun mal FTTH und jeder weiß, was gemeint ist.

  3. Re: To The "Home"?

    Autor: mibbio 30.06.21 - 14:27

    Außerdem lässt "home" ja nicht nur als "Heim" oder "Wohnung" übersetzt, sondern kann auch einfach "Haus" bedeuten.

  4. Re: To The "Home"?

    Autor: Plumpaquatsch 30.06.21 - 14:49

    mibbio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Außerdem lässt "home" ja nicht nur als "Heim" oder "Wohnung" übersetzt,
    > sondern kann auch einfach "Haus" bedeuten.

    Haus wäre ja FTTB ;). Es bedeutet schlichtweg bis in die Wohnung / Arbeitsräume. Wir könnten natürlich wie die Franzosen anfangen alles "Einzudeutschen" und dann mit "GFBIDW" -> Glasfaser bis in die Wohnung, oder "GFBZA" -> Glasfaser bis zum Arbeitsplatz, und natürlich "GFBIDK" -> Glasfaser bis in den Keller, "GFBZVDFDHZI" -> Glasfaser bis zum Verteiler der für das Haus zuständig ist, das genau zu umschreiben.

    Aber um ehrlich zu sein, ist mir da FFTH / FTTB /FTTC lieber ...

  5. Re: To The "Home"?

    Autor: M.P. 30.06.21 - 15:59

    Wenn auf ein Firmengelände mit mehreren Gebäuden die Telekom eine Glasfaserleitung zu einem der Gebäude legt (um die Vernetzung der verschiedenen Gebäude hat sich die Firma schon vorher gekümmert)

    Was ist das dann ... FTTB oder FTTH? ;-)

  6. Re: To The "Home"?

    Autor: superdachs 30.06.21 - 16:25

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn auf ein Firmengelände mit mehreren Gebäuden die Telekom eine
    > Glasfaserleitung zu einem der Gebäude legt (um die Vernetzung der
    > verschiedenen Gebäude hat sich die Firma schon vorher gekümmert)
    >
    > Was ist das dann ... FTTB oder FTTH? ;-)

    FTTH und FTTB unterscheiden sich weniger durch die Gebäude oder Wohnung sondern welchen Anschluss der Provider zur Verfügung stellt. FTTB: Glasfaser bis ins/ans/in die Nähe, weiter mit einem alternativen Verfahren. Dann Übergabepunkt. FTTH: Glasfaser bis zum Übergabepunkt an den Kunden.

  7. Re: To The "Home"?

    Autor: M.P. 30.06.21 - 16:40

    Für einen Fiber Firmenanschluss gibt es laut englischsprachigem Wikipedia durchaus passendere Abkürzungen ...

    https://en.wikipedia.org/wiki/Fiber_to_the_x


    FTTO, FTTF, FTTP ....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Software Developer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. SAP-Applikationsmanager (w/m/d) Logistik- und Instandhaltungsprozesse
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  3. Senior Software Developer Web Applications (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring (Home-Office)
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Stadtverwaltung Uhingen, Uhingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. A40 TR Over-Ear-Headset PC, PS5,PS4 fjür 135,99€ + MixAmp Pro TR für 225,99€, A50...
  2. Die Top Deals am Black Friday bei Amazon, Media Markt, Otto & Co.
  3. 167,96€ bei Mindfactory (Bestpreis)
  4. (u. a. Forza Horizon 5 (Windows PC oder Xbox One / Series X|S Download Code) für 45,99€, PSN...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yubikey Bio im Test: Erst mit Fingerabdruck wird Fido wirklich passwortlos
Yubikey Bio im Test
Erst mit Fingerabdruck wird Fido wirklich passwortlos

So richtig passwortlos war das Login per Fido-Stick oft nicht. Der Yubikey Bio macht das besser.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Solo v2 im Test Ein Stick für noch mehr Fälle

Aida: Esa und Nasa proben die Rettung der Welt
Aida
Esa und Nasa proben die Rettung der Welt

Diese Aida ist keine Oper: Am 24. November 2021 wollen Esa und Nasa eine Mission starten, um die Abwehr einer Kollision eines Asteroiden mit der Erde zu testen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Zum Tod von Sir Clive Sinclair Der ewige Optimist
  2. Molekulardynamik-Simulation Niemand faltet Proteine schneller als Anton
  3. Materialforschung Indische Forscher entwickeln selbstheilenden Kristall

Kult-Anime startet bei Netflix: Realversion von Cowboy Bebop ist ein wilder Genre-Mix
Kult-Anime startet bei Netflix
Realversion von Cowboy Bebop ist ein wilder Genre-Mix

Die Realverfilmung des mehr als 20 Jahre alten Anime Cowboy Bebop bleibt der Vorlage treu, modernisiert sie jedoch in absolut gelungener Art und Weise.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Stranger Things und Marvel Netflix kauft deutsches Visual-Effects-Studio
  2. Streaming HBO erwog die Übernahme von Netflix
  3. Mehr Transparenz Netflix veröffentlicht wöchentliche Ranglisten im Netz