Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Glasfaser: Telekom wegen fehlendem…

Glasfaser: Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

Durch ihren radikalen Vectoring-Kurs verliert die Telekom in München, Hamburg und Köln immer mehr Kunden an die Glasfaserbetreiber der Stadtwerke. Daher musste auch Deutschlandchef van Damme gehen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Aber - Glasfaser das "will doch keiner" 9

    Doedelf | 27.09.17 09:13 01.12.17 15:02

  2. Vectoring ist auch Glasfaser 19

    Jolla | 27.09.17 16:18 01.12.17 14:55

  3. Verstehe ich nicht (Seiten: 1 2 ) 34

    DerDy | 26.09.17 23:24 02.10.17 15:27

  4. Schlussfolgerung (Seiten: 1 2 3 4 ) 71

    Matty194 | 26.09.17 21:43 30.09.17 18:48

  5. Neukunden 7

    firstwastheblub | 26.09.17 20:05 28.09.17 15:33

  6. Re: Schlussfolgerung

    Ovaron | 28.09.17 10:01 Das Thema wurde verschoben.

  7. Re: Schlussfolgerung

    Sonnenkoenig | 28.09.17 08:49 Das Thema wurde verschoben.

  8. Beim Privatkunden zählt meist der Monatsbeitrag... (Seiten: 1 2 3 ) 44

    postb1 | 26.09.17 20:39 28.09.17 00:51

  9. Analogabschaltung tut ihr übriges 16

    nille02 | 26.09.17 18:48 28.09.17 00:29

  10. Wo bei netcologne gibt es FTTH? 1

    DerDy | 28.09.17 00:21 28.09.17 00:21

  11. "hat die Telekom so nicht erwartet" 7

    dabbes | 27.09.17 10:02 27.09.17 21:29

  12. Äpfel mit Birnen verglichen (Seiten: 1 2 ) 26

    cheops05 | 27.09.17 10:58 27.09.17 21:18

  13. Angefragt abgelehnt 7

    havok2 | 26.09.17 22:41 27.09.17 20:44

  14. Und die Kunden nutzen dann Geschwindigkeiten die auch mit VDSL2 möglich wären 6

    Bonita.M | 26.09.17 19:43 27.09.17 19:40

  15. Liegt es wirklich am Glas? 6

    smarty79 | 27.09.17 08:59 27.09.17 19:18

  16. Re: Vectoring ist auch Glasfaser

    Sonnenkoenig | 29.09.17 08:52 Das Thema wurde verschoben.

  17. Gut gegen Böse ? (Seiten: 1 2 ) 28

    wire-less | 27.09.17 06:32 27.09.17 17:07

  18. Abstimmung mit den Füßen 1

    eXXogene | 27.09.17 16:20 27.09.17 16:20

  19. Oh man wie hab ich drauf gewartet! (Seiten: 1 2 ) 25

    Peter Lustig89 | 26.09.17 19:39 27.09.17 15:46

  20. Was ist dieser "Service"? 2

    Zombiez | 27.09.17 12:11 27.09.17 13:20

  21. Berlin? 2

    Misel | 27.09.17 10:10 27.09.17 10:18

  22. Wundert es jemanden? München Zentrum - 16 Mbit 1

    MaikEU | 27.09.17 10:05 27.09.17 10:05

  23. Glasfaser ist einfach die bessere Technik 6

    Netzweltler | 27.09.17 01:39 27.09.17 08:27

  24. Da glaubt jemand, er wäre Apple 1

    User_x | 26.09.17 22:56 26.09.17 22:56

  25. Häh? WTF? Wie Blöd muss man sein? 2

    KlugKacka | 26.09.17 21:37 26.09.17 22:45

  26. Stadtwerke mit schlechtem Angebot 3

    Mett | 26.09.17 19:13 26.09.17 22:35

  27. Ein wenig Wechsel kann nur gut sein für den Laden... 9

    Graveangel | 26.09.17 18:57 26.09.17 22:31

  28. Wer nicht liefern kann bekommt den Kunden nicht 3

    tzarchen | 26.09.17 18:55 26.09.17 20:54

  29. Aus dem Arcor-Debakel nichts gelernt... 2

    Single Density | 26.09.17 19:30 26.09.17 20:09

  30. Einen Kupfer-Befürworter durch anderen ersetzen reicht nicht 1

    StKlaus | 26.09.17 19:19 26.09.17 19:19

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. CPA Software Consult GmbH, Langenfeld
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. RSG Group GmbH, Berlin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 49,70€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
    Innovationen auf der IAA
    Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

    IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    1. Raumfahrt: Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben
      Raumfahrt
      Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben

      Der Kosmonaut Sigmund Jähn ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war als DDR-Bürger der erste Deutsche im All.

    2. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
      Beatbox
      Das Pappmischpult zum Selberbauen

      Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

    3. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
      iPhone 11 Pro Max
      Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

      Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.


    1. 22:07

    2. 13:29

    3. 13:01

    4. 12:08

    5. 11:06

    6. 08:01

    7. 12:30

    8. 11:51