1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Chrome beendet Tests zum…

Gott sei Dank

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gott sei Dank

    Autor: Eisklaue 11.06.21 - 15:06

    Schon das fehlen von http(s) in der Adressbar ist nervig.

  2. Re: Gott sei Dank

    Autor: Termuellinator 11.06.21 - 15:38

    jup, das hätte ich denen auch ohne lange Experimente sagen können ^^

  3. Re: Gott sei Dank

    Autor: augenvogel 12.06.21 - 00:58

    Eisklaue schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon das fehlen von http(s) in der Adressbar ist nervig.

    Echt? Das finde ich eigentlich ziemlich begrüßenswert. Man sieht durch das Schloss ja schon, ob man auf dem richtigen Standard, also https oder http ist und beim Kopieren wird das automatisch mitgenommen.

  4. Re: Gott sei Dank

    Autor: Schnarchnase 12.06.21 - 12:50

    Und was gewinnst du großartig durch ein paar weniger dargestellte Zeichen? Ich finde die Adresszeile sollte explizit alles anzeigen, das ist meiner Meinung nach nachvollziehbarer für den Nutzer. Es gibt heute schon genug Menschen, die denken eine URL würde mit www beginnen, das muss man ja nicht weiter begünstigen.

  5. Re: Gott sei Dank

    Autor: Der mit dem Blubb 12.06.21 - 20:59

    Genug Menschen suchen auch in der Adressleiste nach bahn, anstatt einfach bahn.de einzugeben.

    Genau diese Gruppe Menschen wird man mit der Umstellung nicht erreichen - diese können doch mit URLs sowieso nichts anfangen. Z.B. meine Eltern :)

  6. Re: Gott sei Dank

    Autor: ul mi 13.06.21 - 17:42

    augenvogel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und beim Kopieren wird das automatisch mitgenommen.

    Ja wenn's denn so wäre (seufz). Manchmal kopiert man ja auch nur einen Präfix der URL (zum Beispiel brauche ich bei einem Amazon-Link nicht das ganze Tracking-Gedöns) und dann funktioniert's sporadisch nicht. Ich weiß nicht, ob ich von links nach rechts markieren muss oder genau andersrum, aber "ich versuche durch custom magic zu reparieren, dass ich etwas anderes in die Zwischenablage kopiere, als markiert ist" ist ein wenig "two wrongs make a right".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Application Supporter (*gn)
    VIER GmbH, Hannover, Karlsruhe, Berlin
  2. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  3. Webentwickler (m/w/d) eGovernment
    Landratsamt Dachau, Dachau
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Verwaltungsgesellschaft der Akademie zur Förderung der Kommunikation mbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"