Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Chrome pausiert unwichtige…

Super!! Dann kommen HTML5 Banner mit viel Akkuverbrauch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Super!! Dann kommen HTML5 Banner mit viel Akkuverbrauch

    Autor: luaredirectfs 05.06.15 - 13:14

    Diese Hexenjagd auf Flash geht mir echt auf den Keks. Was ist denn die Alternative? Wieso sind alle so scharf drauf, dass man alles was Flash kann native mit HTML5 machen kann?

    Die Frage ist doch: WOLLEN wir diese Funktionen überhaupt? Solange dieser Schrott wie flüssige Animationen, Webcam-Nutzung, Peer2Peer, Mikrfon usw. alle in den dummen Flash-Filmen sind reicht es, ganz einfach Flash zu blocken (Click to Play ist ein Seegen).

    Dieser Kampf führt nur dazu, dass man HTML5-Banner hat mit Canvas und WebGL und die nicht blocken kann und sie einem den Browser, den Computer oder die Chrome-Rendering-Prozesse lahm macht ohne schön den Flash-Prozess killen zu können oder es eben mit click to play gleich ganz zu blocken.

  2. Re: Super!! Dann kommen HTML5 Banner mit viel Akkuverbrauch

    Autor: Lala Satalin Deviluke 05.06.15 - 13:34

    Ich sitze hier mitz µBlock und schaue mir das Spektakel aus der Ferne in Ruhe an, mit Sonnenbrille, Sonnenschirm, Cocktals und viel Eis. :D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Super!! Dann kommen HTML5 Banner mit viel Akkuverbrauch

    Autor: gbpa005 05.06.15 - 13:37

    Interessant, das kannte ich noch nicht! In wie weit ist µBlock besser als z. B. Adblock Plus + Gosthery?

  4. Re: Super!! Dann kommen HTML5 Banner mit viel Akkuverbrauch

    Autor: Nibbels 05.06.15 - 13:39

    luaredirectfs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sind alle so scharf drauf, dass man alles was Flash kann
    > native mit HTML5 machen kann?

    Für mich wären solche Möglichkeiten ein Angebot und Argument, diese Multimedia-Sonder-Erweiterungen nicht zu blocken ;)
    Läuft das System einmal gut, wird man das sicher auch auf andere Play-Arten übertragen können.

    Das übelste sind für mich Websites mit Audio-Werbung. 10 Minuten nach Öffnen der Website gehts los - schön megalaut über die 5.1-Anlage und genau dann wenn man auf der Schüssel sitzt und nicht panisch Mute drücken kann.
    Nageln Sie mich aber jetzt nicht darauf fest, ob dafür hauptsächlich FLASH, HTML5 oder sonstiges verantwortlich ist. Ohne Flash ist das aber doch selten.

    Mein Punkt ist:
    Natürlich kann man immer mehr Aufmerksamkeit auf Werbung lenken, man könnte aber auch die Qualität und das Wohlbefinden der Nutzer steigern. Für mich ist das Verhalten (einiger) heutiger Werbemittel gefühlt ein Aufmerksamkeitskampf zwischen mehreren aggressiven Werbeformen die keiner wirklich will. Dieser Pay-per-View-Unsinn.
    Ich bin mir sicher, dass Werbungen in ihrer Gesamtheit, wenn sie weniger aggressiv sind einen ähnlichen Wirkungsgrad haben könnten, als das was heute jeder nur noch automatisiert ausblendet oder kategorisch ignoriert. Pay-per-Klick funktioniert da schon anders.

  5. Re: Super!! Dann kommen HTML5 Banner mit viel Akkuverbrauch

    Autor: Lala Satalin Deviluke 05.06.15 - 14:13

    Es ist 1000000 mal schneller und man muss sich um absolut nichts kümmern. Mir ist noch keine Seite unter gekommen, die Werbung hatte oder nicht funktionierte.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Super!! Dann kommen HTML5 Banner mit viel Akkuverbrauch

    Autor: HiddenX 05.06.15 - 15:04

    gbpa005 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessant, das kannte ich noch nicht! In wie weit ist µBlock besser als
    > z. B. Adblock Plus + Gosthery?
    Unter anderem ist es effizienter (dazu kann man auf der Github Seite ein bisschen lesen).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Auswärtiges Amt, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

  1. Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei
    Mobilfunkpakt
    Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

    In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv.

  2. Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja
    Creative Assembly
    Das nächste Total War spielt im antiken Troja

    Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen.

  3. Facebook-Urteil: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen
    Facebook-Urteil
    Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

    Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben.


  1. 17:55

  2. 17:42

  3. 17:29

  4. 16:59

  5. 16:09

  6. 15:59

  7. 15:43

  8. 14:45