1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google+: Einladungen für alle

Mein Link...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein Link...

    Autor: fkoeln 08.08.11 - 09:03

    Wer noch einen braucht:
    https://plus.google.com/_/notifications/ngemlink?path=%2F%3Fgpinv%3D2DOmHoCAmCA%3AFqh9kxIRG4M

  2. Re: Mein Link...

    Autor: malachi54 08.08.11 - 09:50

  3. Re: Mein Link...

    Autor: dopemanone 08.08.11 - 10:05

    dankeschön! (da dein link leicht kauputt ist, hab ich noch nen sitzplatz gekriegt :) )

  4. Re: Mein Link...

    Autor: blaub4r 08.08.11 - 10:10

    Hier sind auch noch 150 :

    https://plus.google.com/_/notifications/ngemlink?path=%2F%3Fgpinv%3DRCP3L_OY4Rc%3Aaui32lamsaM

  5. Re: Mein Link...

    Autor: Otothebear 08.08.11 - 10:26

    noch ein paar mehr:

    https://plus.google.com/_/notifications/ngemlink?path=%2F%3Fgpinv%3D6LJ2zA6wc0g%3AUEyK_9MgI3A

  6. Re: Mein Link...

    Autor: hmm5 08.08.11 - 10:32

    und noch mehr: https://plus.google.com/_/notifications/ngemlink?path=%2F%3Fgpinv%3DBYC3eucZR7w%3AVkgLD1qDwAU

  7. Re: Mein Link...

    Autor: DerKleineHorst 08.08.11 - 10:54

    Vielen Dank.
    Erschreckend wie gut das funktioniert.
    Mir wurden direkt einige Familienmitglieder und ehem. Schulkameraden vorgeschlagen.
    Selbst Schulkameraden mit denen ich nie viel zu tun hatte, also weder die Mailadresse noch sonstwas bekannt war.
    Und dabei ist noch zu vermerken, dass ich nichtmal eine Mailadresse bei Google habe und Google keinen Zugriff auf das GMX Postfach hat welches ich als Mailadresse für den G+ Account genutzt habe.

  8. Re: Mein Link...

    Autor: trust 08.08.11 - 10:58

    Und wo hast du Google dann deine Daten übergeben?

  9. Re: Mein Link...

    Autor: Senf 08.08.11 - 10:59

    Danke Dir!

    Gruß,
    Senf

  10. Re: Mein Link...

    Autor: DerKleineHorst 08.08.11 - 11:00

    Vor- und Nachname kennt Google. Sonst wüsste ich nichts.

    Ich gehe davon aus, das ein Schulkollege und mein Cousin meine Mailadresse in ihren Googlemailadressbüchern haben. Dann wurden mir einfach alle Personen aus deren Kreisen vorgeschlagen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.08.11 11:02 durch DerKleineHorst.

  11. Re: Mein Link...

    Autor: trust 08.08.11 - 11:05

    Wenn das schon reicht um gute Treffer zu liefern, dann gratuliere ich dir zu deinem ausgefallenen Namen :p Als Stefan Bauer hat man dann aber verloren hrhr

  12. Re: Mein Link...

    Autor: DerKleineHorst 08.08.11 - 11:13

    Ja danke, es gibt 12 Einträge deutschlandsweit im Telefonbuch mit meinem Nachnamen.
    Aber wie gesagt denke ich eher, dass es die Verkettung über zwei Personen, die meine Mailadresse haben und GMail nutzen, und dann über deren Kreise läuft.

  13. Re: Mein Link...

    Autor: malachi54 08.08.11 - 11:30

    keine sorge für google bist auch du nur lauter 11111100000010101010011

    aaaaaußer die CIA will auf deine daten zugreifen... hast du etwas schlimmes verbrochen?

  14. Re: Mein Link...

    Autor: DerKleineHorst 08.08.11 - 11:40

    Nö, Angst habe ich keine und auch nichts (schlimmes) verbrochen.
    Ich fand nur eben die Effektivität erschreckend.
    Also sehr überraschend.

  15. Re: Mein Link...

    Autor: fkoeln 08.08.11 - 11:42

    Ich bin sehr erstaunt von Googles Einladungsbeschränkung.
    Nachdem ich den Link hier gepostet habe, habe ich nun noch -5 Einladungen übrig... :)

  16. Re: Mein Link...

    Autor: Schiwi 08.08.11 - 11:59

    du musst also 5 wieder ausladen? xD

  17. Re: Mein Link...

    Autor: fkoeln 08.08.11 - 13:13

    Hoffentlich nicht...
    Jetzt kommen aber auch keine mehr... Ich vermute Google versucht Ressourcen zu schonen und updated das nur in gewissen Intervallen...
    Wobei, falls jemand noch nicht drinnen ist, ich fänds mal interessant zu wissen ob man mit meinem Link immer noch rein kommt...

  18. Re: Mein Link...

    Autor: blaub4r 08.08.11 - 16:33

    Meine 150 Einladungen sind dann erst mal weg :D ...

  19. Mein Link...

    Autor: Nutellapaule 08.08.11 - 18:16

    Hier noch nen Link, falls Bedarf besteht!

    https://plus.google.com/_/notifications/ngemlink?path=%2F%3Fgpinv%3DFlQue8UOoSY%3AS8f0pk9WV2c

  20. Mehr Invites für das Volk!

    Autor: libertyhunter 08.08.11 - 19:32

    https://plus.google.com/_/notifications/ngemlink?path=%2F%3Fgpinv%3DNWveMIEd8lw%3Ac4JkbCYQ0yE

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FREICON GmbH & Co. KG, Bremen, Freiburg
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Würzburg
  3. Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Bonn
  4. über duerenhoff GmbH, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme