Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google+: Erste Eindrücke von Googles…

Google+: Erste Eindrücke von Googles Facebook-Konkurrent

Google+ macht einen guten ersten Eindruck und seit der Nacht zum Donnerstag können die bisher wenigen Nutzer auch Freunde und Bekannte zu dem Dienst einladen. Dabei erinnert vieles an Facebook, manches ist aber ein klein wenig eleganter gelöst.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Einladungsanfragen (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 93

    ap (Golem.de) | 30.06.11 16:30 08.07.11 08:39

  2. Einladung 1

    armin.leo | 07.07.11 23:21 07.07.11 23:21

  3. Einladungsanfrage 4

    tenexc | 02.07.11 16:55 07.07.11 20:34

  4. Google+ 1

    armin.leo | 06.07.11 14:48 06.07.11 14:48

  5. Hallo? Datenkrake Google? Schonmal gehört? Ist Euch das egal? (Seiten: 1 2 ) 39

    Jenz | 30.06.11 15:50 05.07.11 12:09

  6. @Golem Google+ jetzt offen für alle 4

    Foat | 01.07.11 10:45 03.07.11 14:56

  7. Werd ich nie sehen 6

    Baron Münchhausen. | 01.07.11 10:21 03.07.11 09:10

  8. Sich dort anzumelden und eigene Daten eingeben ist... 1

    Baron Münchhausen. | 03.07.11 00:05 03.07.11 00:05

  9. Können Kontakte herausfinden, in welchem Kreis sie sind? 13

    RedNifre | 30.06.11 20:21 01.07.11 11:32

  10. Alte Freunde und alte Bilder bei FB? 6

    debattierer | 01.07.11 10:25 01.07.11 11:04

  11. Wie kann Google Google+ fördern? 7

    TobY | 30.06.11 20:30 01.07.11 10:53

  12. Lieber Google, als Zuckerberg 11

    Elvenpath | 30.06.11 16:43 01.07.11 10:07

  13. Registrierung nun offen 2

    .stendeck | 01.07.11 09:39 01.07.11 09:43

  14. Exportiere deine Facebook-Freunde und nimm sie mit zu Google+ 18

    watcher | 30.06.11 12:51 01.07.11 06:51

  15. @golem: Danke! 4

    Korny | 30.06.11 16:26 30.06.11 23:43

  16. "Zurzeit sind unsere Kapazitäten ausgelastet." 3

    watcher | 30.06.11 18:05 30.06.11 23:09

  17. Google+ ist besser... hoffentlich 1

    OdinX | 30.06.11 22:57 30.06.11 22:57

  18. Orkut: fail; Google Buzz: fail; Google+: ? 5

    Anonymer Nutzer | 30.06.11 19:41 30.06.11 21:21

  19. Auch will :) 1

    SM | 30.06.11 20:30 30.06.11 20:30

  20. Musik im Video 3

    ThorJH | 30.06.11 15:49 30.06.11 18:57

  21. kann man auch... 3

    gollumm | 30.06.11 13:02 30.06.11 18:00

  22. Das mit den Circles ist gar nicht mal so schlecht ... 16

    borstel | 30.06.11 14:01 30.06.11 17:33

  23. Lsöchen der E-Mail Adresse 4

    gegensystem | 30.06.11 16:56 30.06.11 17:07

  24. Winfuture bietet Einladungen an! 1

    seifert.andi | 30.06.11 16:44 30.06.11 16:44

  25. Person in mehrere Kreise packen? 5

    RedNifre | 30.06.11 14:45 30.06.11 16:39

  26. sieht vielversprechend aus 1

    yaxl3y | 30.06.11 15:52 30.06.11 15:52

  27. (Fast) Unglaublich 3

    Peter Fischer | 30.06.11 15:21 30.06.11 15:49

  28. Google Account nötig? 2

    katzenpisse | 30.06.11 14:09 30.06.11 14:11

  29. Praktisch 3

    Keridalspidialose | 30.06.11 13:08 30.06.11 13:11

  30. Kann man seinen "Online-Status" selbst bestimmen? 3

    Prof.P | 30.06.11 12:54 30.06.11 13:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Deloitte, Leipzig
  2. Technische Universität Dresden, Dresden
  3. intersoft AG, Hamburg
  4. ilum:e informatik ag, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11