Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Fiber: Kostenlose Gigabit…

Wenn es Flüchtlinge in Deutschland wären .....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn es Flüchtlinge in Deutschland wären .....

    Autor: barforbarfoo 04.02.16 - 20:29

    .... ist das Gezeter groß.

  2. Re: Wenn es Flüchtlinge in Deutschland wären .....

    Autor: Aslo 04.02.16 - 20:33

    Zu Recht.

  3. Re: Wenn es Flüchtlinge in Deutschland wären .....

    Autor: barforbarfoo 04.02.16 - 20:34

    Aslo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu Recht.

    Warum?

  4. Re: Wenn es Flüchtlinge in Deutschland wären .....

    Autor: Peter Später 04.02.16 - 20:57

    barforbarfoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aslo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zu Recht.
    >
    > Warum?

    Weil ihr letztes Problem ein Gigabit Anschluss frei Haus sein sollte und selbst wenn nicht..kostenlos?! Dein ernst? Wir kriegen gerade mal VDSL 50 und Flüchtlinge sollen solche Anschlüsse gratis, einfach so bekommen? Ich glaub's auch, also langsam aber sicher hört es dann auch irgendwo mal auf.

  5. Re: Wenn es Flüchtlinge in Deutschland wären .....

    Autor: Mars018 04.02.16 - 23:36

    +1

  6. Re: Wenn es Flüchtlinge in Deutschland wären .....

    Autor: Dwalinn 05.02.16 - 09:19

    Ich glaube die Betonung liegt hier wirklich auf den Gigabit Anschluss. Einen WLAN zugang mit ausreichend Bandbreite sollten man den Flüchtlingen allerdings auf jeden Fall Stellen.

  7. Der deutsche Bauer .....

    Autor: barforbarfoo 05.02.16 - 09:24

    ... denkt eben immer noch das Internet und Smartphones Luxus wären.

    Peter Später schrieb:

    > Weil ihr letztes Problem ein Gigabit Anschluss frei Haus sein sollte und
    > selbst wenn nicht..kostenlos?! Dein ernst? Wir kriegen gerade mal VDSL 50
    > und Flüchtlinge sollen solche Anschlüsse gratis, einfach so bekommen? Ich
    > glaub's auch, also langsam aber sicher hört es dann auch irgendwo mal auf.

  8. Re: Der deutsche Bauer .....

    Autor: M.P. 05.02.16 - 09:57

    Dem deutschen Bauern - genau wie dem US Farmer legt auch Google keinen gratis Anschluss ins Haus...
    Uuch wenn das Erschließen einer speziellen Sozialwohnung ähnlich aufwändig wäre, wie die eines Farmhauses, würde auch Google ziemlich sicher abwinken....


    Wenn die Summe, die dem Bauern/Farmer wahrscheinlich präsentiert wird, wenn er einer TELCO sagt "Dann zahl ich das Verlegen der Leitung eben selber" für Dich nicht unter "Luxus" fällt ...

    Und ich denke, gerade für Bauern ist ein Internet-Anschluss inzwischen kein Luxus mehr ist, sondern Lebensnotwendig für den Betrieb, da auch dort der meiste Behördenverkehr ziemlich sicher ausschließlich online erfolgt, und die Papierform abgeschafft wurde...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.16 10:01 durch M.P..

  9. Re: Wenn es Flüchtlinge in Deutschland wären .....

    Autor: widardd 09.02.16 - 11:43

    Integrationsblockade im Kopf ("Wir" und "Die")? Check.
    Typisch deutsch Neid und Mißgunst? Check.
    Wutbürger-Rhetorik? Check.




    Wir schaffen das!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Berlin
  2. Clariant SE, Sulzbach (Taunus)
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Munich International School, Starnberg Raum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

  1. Unitymedia-Übernahme: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen Verträge übernehmen
    Unitymedia-Übernahme
    Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen Verträge übernehmen

    Durch das Zusammengehen von Unitymedia und Vodafone könnten die Verträge mit der Wohnungswirtschaft neu verhandelbar werden. Der FRK will Auflagen für die Übernahme und hofft auf Möglichkeiten durch ein Sonderkündigungsrecht.

  2. Firefox Reality: Mozillas VR-Browser erreicht erste stabile Version
    Firefox Reality
    Mozillas VR-Browser erreicht erste stabile Version

    Der spezielle Mixed-Reality-Browser Firefox Reality von Mozilla ist in Version 1.0 erschienen. Dieser läuft in HTCs Vive, Oculus und Googles Daydream. Der Browser ist für AR und VR gedacht und ermöglicht Nutzern unter anderem eine Sprachsteuerung.

  3. Zero-Day: Überwachungskameras können übernommen und manipuliert werden
    Zero-Day
    Überwachungskameras können übernommen und manipuliert werden

    Sicherheitslücken ermöglichen den Zugriff und die Manipulation von Videoüberwachungsbildern in Banken, Kauf- und Krankenhäusern. Der betroffene Hersteller Nuuo hat Patches angekündigt. Aufgrund von Lizenzierungen sind auch Produkte anderer Firmen verwundbar.


  1. 15:11

  2. 15:00

  3. 13:40

  4. 13:20

  5. 12:55

  6. 12:45

  7. 12:30

  8. 12:01