1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Fiber: "Wir arbeiten an 10…

Und ich sitze hier...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und ich sitze hier...

    Autor: der kleine boss 15.02.14 - 17:14

    ...und schau auf mein routerinterface...2.2mbits... :(

    (fixed)Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Wer braucht das bitte?????
    Ich kann für ______¤ das gleiche von _______ haben!

  2. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: sofries 15.02.14 - 17:25

    der kleine boss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...und schau auf mein routerinterface...2.2mbits... :(

    Und mir werden 50 Mbit (VDSL) oder 100 Mbit (Kabel) hinterhergeworfen und ich weiß nicht, was ich damit machen soll. Streams und Downloads sind schnell genug. Selbst Full HD Filme sind in wenigen Stunden komplett heruntergeladen oder gestreamt und eher durch die Bandbreite des Anbieters beschränkt. Und das obwohl ich nebenbei noch IP-Fernsehen in HD schaue.

    Es hängt eben vom Wohnort ab.
    Höchstwahrscheinlich bezahle ich mehr pro Quadratmeter.

  3. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: quadronom 15.02.14 - 17:53

    sofries schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der kleine boss schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...und schau auf mein routerinterface...2.2mbits... :(
    >
    > Und mir werden 50 Mbit (VDSL) oder 100 Mbit (Kabel) hinterhergeworfen und
    > ich weiß nicht, was ich damit machen soll. Streams und Downloads sind
    > schnell genug. Selbst Full HD Filme sind in wenigen Stunden komplett
    > heruntergeladen oder gestreamt und eher durch die Bandbreite des Anbieters
    > beschränkt. Und das obwohl ich nebenbei noch IP-Fernsehen in HD schaue.
    >
    > Es hängt eben vom Wohnort ab.
    > Höchstwahrscheinlich bezahle ich mehr pro Quadratmeter.

    Mh, »hinterher geworfen«? 50¤ pro Monat sind für mich viel Geld... Einfach mal eine Monatsmiete mehr im Jahr dadurch quasi.
    Kommt auf die Sichtweise an.

    %0|%0

  4. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: razer 15.02.14 - 17:55

    Full HD laeuft auch mit meinen 12Mbit fluessig. sowohl bei youtube als auch bei itunes und filmen.

    Ein Spiel wie Battlefield ladet hingegen doch so um die 10 Stunden bis das fertig ist.
    Beim Download wuerde ich ab 50mbit ja nichtmehr meckern, aber upload... das ist das grosse thema. Bei mir gibts nicht mehr als 1Mbit rauf. Cloud und remote arbeiten kann man damit eigentlich vergessen.

  5. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: Not-with-me 15.02.14 - 18:30

    "lol" der war gut :-)

  6. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: katze_sonne 15.02.14 - 18:34

    Naja, bei Kabelbw z.B. gibt es *nur Internet*, 100.000er Leitung für 30 Euro im Monat. Dauerhaft. Das finde ich tatsächlich schon fast "hinterhergeworfen", vor allem, wenn man bedenkt, dass die langsameren Tarife entsprechend billiger sind. Natürlich ist das immer noch eine Menge Geld, aber im Vergleich zu dem, was andere hier für 2.000er Internet zahlen, auf jeden Fall hinterhergeworfen.

  7. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: superSebas 15.02.14 - 18:51

    razer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Full HD laeuft auch mit meinen 12Mbit fluessig. sowohl bei youtube als auch
    > bei itunes und filmen.
    >
    > Ein Spiel wie Battlefield ladet hingegen doch so um die 10 Stunden bis das
    > fertig ist.
    > Beim Download wuerde ich ab 50mbit ja nichtmehr meckern, aber upload... das
    > ist das grosse thema. Bei mir gibts nicht mehr als 1Mbit rauf. Cloud und
    > remote arbeiten kann man damit eigentlich vergessen.

    VDSL Vectoring mit bis zu 40Mbit Upstream wäre dann was für dich.

  8. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: Poolk 15.02.14 - 19:02

    Ich hab gestern de Brief erhalten das ich ab april für 3¤ mehr 250Mbit anstatt 150 bekomme. Und das wohlgemerkt in einem Dorf.
    Sind dann 60¤ nur internet. Aber in der schweiz kann man sichs ja leisten. :-D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.14 19:04 durch Poolk.

  9. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: HaMa1 16.02.14 - 10:06

    sofries schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und mir werden 50 Mbit (VDSL) oder 100 Mbit (Kabel) hinterhergeworfen und
    > ich weiß nicht, was ich damit machen soll. Streams und Downloads sind
    > schnell genug. Selbst Full HD Filme sind in wenigen Stunden komplett
    > heruntergeladen oder gestreamt und eher durch die Bandbreite des Anbieters
    > beschränkt. Und das obwohl ich nebenbei noch IP-Fernsehen in HD schaue.

    Vor 10 Jahren war ein 1000er DSL Anschluss auch noch wahnsinnig schnell.
    Ich denke es geht mehr darum, welche Bandbreiten die Dienste in Zukunft brauchen werden nicht was jetzt gefordert wird. Etwa Echtzeitrendering in der Cloud (z.B. für Spiele) benötigt eine enorm schnelle Verbindung, da reichen 100Mbit vorne und hinten nicht.

  10. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: DASPRiD 16.02.14 - 16:37

    katze_sonne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, bei Kabelbw z.B. gibt es *nur Internet*, 100.000er Leitung für 30
    > Euro.

    Ich wusste garnicht, dass die 97.65 MBit Leitungen anbieten. Machen die nicht Runde 100MBit?

  11. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: razer 16.02.14 - 23:11

    joa... nur nicht bei uns in österreich :)

  12. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: TTX 17.02.14 - 07:44

    Ich habe eine WLAN-Richtfunkantenne auf meinem Dach, damit ich wenigstens 16 MBit habe. Das kostet mich ohne Telefon schon 65 Euro. Die alternative von der Telekom ist: Teil dir mit 3 Personen im Haus einen 2 MBit Anschluss, hatte ich beim Einzug sogar versucht, erst waren 6 Mbit versprochen, dann waren es nur noch 3 MBit und danach nur noch 2 MBit, damit es überhaupt mal synchron bleibt, und das war nicht tragbar, das Internet fast nicht zu gebrauchen, Online-Spiele mit 300ms +

    Internetentwicklungsland Deutschland lässt grüßen, angeblich will die T-Kom bis 2015 bei uns Glasfaser gelegt haben, wer es glaubt... :)

  13. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: nudel 17.02.14 - 09:34

    quadronom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mh, »hinterher geworfen«? 50¤ pro Monat sind für mich viel Geld... Einfach
    > mal eine Monatsmiete mehr im Jahr dadurch quasi.
    > Kommt auf die Sichtweise an.

    Wir haben 100Mbit/s für 35¤ im Monat, Internet und Telefon. Internet via Kabel ist einfach das geilste, DSL würde bei uns gar nicht gehen außer bei Telekom und da auch maximal 6Mbit (Vodafone hat ganz abgelehnt, Telekom hat gemeint "alte Leitungen").

    Tja, gut für uns, würde ich alles dauerhaft speichern was ich durch diese Leitung jage wäre ich nur noch am Festplatten kaufen :D

  14. Re: Und ich sitze hier...

    Autor: Fabo 18.02.14 - 09:44

    Google Fiber sollte mal nach Deutschland kommen. Ich gurke seit ich denken kann, mit einer 6Mbit Leitung im Netz rum. Spät nachts wenn in der Nachbarschaft niemand anders Traffic verursacht schaff ich auch mal Raten von bis zu 1 Mb/s aber tagsunter sind es ca. 600 - 800 kb/s. In den größten Käffern mit unter 600 Einwohnern verlegen sie Glasfaser und in Ballungszentren muss man mit einer 6Mbit Leitung auskommen :(
    Ich hoffe echt das sich bezüglich des Netzausbaus so langsam mal etwas ändert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Nürnberg
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, München
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Hagen, Münster
  4. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nintendo Switch Lite inkl. Super Mario 3D All-Stars für 236,09€, Google Chromecast für...
  2. 65,95€
  3. 39,97€
  4. 424€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Thinkpad Trackpoint Keyboard 2 im Test: Tolle kompakte Tastatur für Thinkpad-Fans
Thinkpad Trackpoint Keyboard 2 im Test
Tolle kompakte Tastatur für Thinkpad-Fans

Lenovos externe Thinkpad-Tastatur bietet alle Vorteile der Tastatur eines Thinkpad-Notebooks. Sie arbeitet drahtlos und mit Akkutechnik.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Thinkpad X1 Fold Das faltbare Thinkpad kommt im Oktober
  2. Thinkpad X1 Nano Lenovo macht das Carbon winzig
  3. Thinkpad E14 Gen2 (AMD) im Test Gelungener Ryzen-Laptop für 700 Euro

Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

  1. Sony: Lüfter wird auf jedes PS5-Spiel abgestimmt
    Sony
    Lüfter wird auf jedes PS5-Spiel abgestimmt

    Vier Sensoren messen die Temperatur und optimieren das Kühlsystem der Playstation 5. Laut Sony ist es egal, ob die Konsole steht oder liegt.

  2. Microsoft: Edge-Browser für Linux verfügbar
    Microsoft
    Edge-Browser für Linux verfügbar

    Nach langen Ankündigungen und viel Arbeit stellt Microsoft seinen neuen Edge-Browser auf Chromium-Basis auch für Linux bereit.

  3. Notpetya: USA klagen russische Staatshacker an
    Notpetya
    USA klagen russische Staatshacker an

    Die sechs Angeklagten sollen für etliche Angriffe verantwortlich sein, darunter die Ransomware Notpetya, die weltweit Schäden angerichtet hatte.


  1. 11:37

  2. 11:20

  3. 10:55

  4. 10:39

  5. 09:57

  6. 09:42

  7. 09:12

  8. 09:00