1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google-Ingenieure für IPv6…

traurig google...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. traurig google...

    Autor: anonymous freebsd user 12.11.09 - 10:59

    ... dass selbst bei dir die mitarbeiter privat dafuer sorgen muessen, dass ipv6 implementiert wird und es da kein business case fuer gibt, damit die mitarbeiter das in ihrer arbeitszeit haetten machen koennen

  2. Re: traurig google...

    Autor: blizzy 12.11.09 - 12:17

    [ ] Du hast schonmal von Googles 20%-Zeit gehört.

  3. Re: traurig google...

    Autor: flasherle 12.11.09 - 12:40

    is doch völlig piep, die hersteller sollen es halt einfach mal langsam auf die reihe bekommen das es auch für privat haushalte zu nem normalen preis ipv6 fährige switsches un router gibt...

  4. Re: traurig google...

    Autor: Franz Josef 12.11.09 - 15:25

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ipv6 fähige switches

    Brauchst du wofür genau? Switches für den Heimgebrauch haben eh kein Remote-Management.

    > un router gibt...

    FritzBox? Sonst OpenWRT und Konsorten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Testingenieur (w/m/d) in der Automobilindustrie
    Vdynamics GmbH, München
  2. Digitalkoordinator/in (w/m/d)
    Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  3. Full Stack Software Developer (m/f/d)
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  4. Fachspezialist Informationssicherheit (w/m/d)
    Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de