Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google One: Neuer Name und günstigere…

2TB für 9,99

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2TB für 9,99

    Autor: Vinnie 16.05.18 - 12:14

    Bekommt man bei Apple schon seit langem!

    Inkl. Family Sharing.

  2. Re: 2TB für 9,99

    Autor: surfi 16.05.18 - 12:56

    Danke für diese durchaus unbrauchbare Information. Dazu sei aber gesagt, dass die beiden Angebote beim Leistungsumfang nicht miteinander vergleichbar sind, Family Sharing hin oder her.

  3. Re: 2TB für 9,99

    Autor: Dino13 16.05.18 - 13:20

    Inwiefern nicht?

  4. Re: 2TB für 9,99

    Autor: teddybums 16.05.18 - 13:20

    mein server kostet 13¤ mit 2TB und ich kann machen was ich will

  5. Re: 2TB für 9,99

    Autor: leipsfur 16.05.18 - 13:33

    Allerdings hat dein Server ne schlechtere Erreichbarkeit und wie sieht es mit Redundanz aus?

  6. Re: 2TB für 9,99

    Autor: bloody 16.05.18 - 13:55

    leipsfur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allerdings hat dein Server ne schlechtere Erreichbarkeit und wie sieht es
    > mit Redundanz aus?
    Ich geh mal davon aus, er hat nen Root-Server.
    Warum soll der eine schlechtere Erreichbarkeit haben? Auf welchen Fakten beruht deine Aussage?

  7. Re: 2TB für 9,99

    Autor: Port80 16.05.18 - 19:01

    bloody schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > leipsfur schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Allerdings hat dein Server ne schlechtere Erreichbarkeit und wie sieht
    > es
    > > mit Redundanz aus?
    > Ich geh mal davon aus, er hat nen Root-Server.
    > Warum soll der eine schlechtere Erreichbarkeit haben? Auf welchen Fakten
    > beruht deine Aussage?

    Weil die meisten Hoster nur 99% oder 99,9% uptime garantieren - wenn überhaupt. Und wenn dann mal der apache einen Fehler hat...
    Google hingegen : Waren die im letzten Jahr überhaupt schonmal offline?

  8. Re: 2TB für 9,99

    Autor: Phantom 16.05.18 - 19:03

    P1ort80 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bloody schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > leipsfur schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > Google hingegen : Waren die im letzten Jahr überhaupt schonmal offline?

    Ja

     

  9. Re: 2TB für 9,99

    Autor: Sicaine 16.05.18 - 19:08

    Aha und wo beziehst du deinen Server der nur 13,- Euro/Monat kostet und gleichzeitig einen sync client, Redundanz, backup, support und weboberflächlich anbietet und zertifizierte sicherheitsstandards entspricht?

    Oder hat dein Rootserver vielleicht doch nicht so viel mit Google drive und Co zu tun? 🧐

  10. Re: 2TB für 9,99

    Autor: Seismoid 16.05.18 - 19:10

    Phantom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > P1ort80 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > bloody schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > leipsfur schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > Google hingegen : Waren die im letzten Jahr überhaupt schonmal offline?
    >
    > Ja

    Stimmt. Und die Frage ist auch vielleicht falsch gestellt: es ist doch viel häufiger der Fall, dass man als User einfach kein Internet hat (Störung beim ISP/Netzbetreiber, Akku leer, etc.). Da hat man dann auch nichts von Googles ~100%-online Quote.

  11. Re: 2TB für 9,99

    Autor: amagol 17.05.18 - 02:38

    bloody schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum soll der eine schlechtere Erreichbarkeit haben? Auf welchen Fakten
    > beruht deine Aussage?

    Ich nehme mal an Erreichbarkeit == Availability. Mag natuerlich sein, dass der Server 2 TB im Raid hat, womit Plattenausfaelle schonmal unwahrscheinlicher werden. Der OP wird vermutlich auch jede Woche die Sicherheitsupdates durchfuehren, monatlich den Status aller Komponenten checken und mehrmals im Jahr das zurueckspielen des Backups ueben. Dennoch wird ein einziges katastrophales Ereignis (Hoster geht Pleite, Rechnertotalausfall, ...) den SLO soweit runterziehen, dass man sich stattdessen lieber gleich einen Cloudstorage gewuenscht haette. Wenn es nur Spieldaten sind auf die man verzichten kann (habe Bekannte die tausende von Filmen auf ihrer 50TB RAID Halde haben, waehrend ich das gleiche auf Netflix schauen koennte wenn ich Zeit dazu haette) dann ist das egal. Und jetzt denk nochmal nach was du realistisch fuer 13EUR bekommst - und die Zeit ist da nicht eingerechnet.

  12. Re: 2TB für 9,99

    Autor: franzbauer 17.05.18 - 07:33

    Sync Client? Owncloud Client.
    Backup? Wenn du deine Dateien auf dem PC und dem Server gesyncht hast, hast du im Falle eines Ausfalls weiterhin alle Daten. Zudem sollte trotz allem ein regelmäßges Backup gemacht werden.
    Redundanz? Siehe im Prinzip bei Backup.
    Support? Für den Server: Hoster, für die Software: Community.
    Weboberfläche? Owncloud/Nextcloud.
    Sicherheitsstandards? Muss man sich selbst damit auseinandersetzen was Software angeht.

    Also Rootserver selbst aufsetzen inkl. Software (Ubuntu, Apache2, PHP, MySQL, OC/NC)... Fertig ist das ganze.

  13. Re: 2TB für 9,99

    Autor: Sil53r Surf3r 17.05.18 - 07:49

    franzbauer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also Rootserver selbst aufsetzen inkl. Software (Ubuntu, Apache2, PHP,
    > MySQL, OC/NC)... Fertig ist das ganze.

    Als Linux IT-Professional eines größeren RZ habe ich gerade schallend gelacht. Danke für den Spaß am Morgen!

    Träum weiter. Ich putze mal den Kaffee von der Tastatur.

    P.S.: Was sicaine schrob.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fasihi GmbH, Ludwigshafen
  2. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  3. über experteer GmbH, München
  4. AKDB, München, Bayreuth, Augsburg, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. über ARD Mediathek kostenlos streamen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. SpaceX Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler