Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google One: Neuer Name und günstigere…

bin ich zu blöd?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bin ich zu blöd?

    Autor: mxcd 16.05.18 - 10:46

    Das neue Produkt heißt Google One ist aber nur Google Drive mit neuen Preisen, der Name Google Drive bleibt aber erhalten.

    ?Äh?

  2. Re: bin ich zu blöd?

    Autor: Nikolaus117 16.05.18 - 11:02

    Google One und Google Drive

    da hätten sie es auch gleich OneDrive nennen können :D

    oh ja das gibt es ja schon seit bald 8 Jahren von Microsoft ;)

  3. Re: bin ich zu blöd?

    Autor: Kakiss 16.05.18 - 11:19

    Nikolaus117 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Google One und Google Drive
    >
    > da hätten sie es auch gleich OneDrive nennen können :D
    >
    > oh ja das gibt es ja schon seit bald 8 Jahren von Microsoft ;)

    Welches vorher Skydrive hieß und wegen Sky unbenannt werden musste... Weil es ja das gleiche ist ^^

    Aber Microsoft schafft da eben Trends, nach Windows 8 kam ja auch Windows 10, woraufhin das Iphone 10 kam :)

  4. Re: bin ich zu blöd?

    Autor: Keto 16.05.18 - 11:20

    Wenn man bei Google Speicherplatz mietet gilt dieser für alle Dienste. Wenn ich also über Gmail E-Mails empfange, wird der dafür benötigte Speicherplatz angerechnet. Bisher war es also praktisch so, das man seine E-Mails in der Google Drive gespeichert hast.

    Stattdessen werden E-Mails und Google Drive Dateien nun in Google One als gemeinsames Backend gespeichert.

  5. Re: bin ich zu blöd?

    Autor: anonym 16.05.18 - 12:03

    jup, google one ist quasi der speicher, drive der explorer.

  6. Re: bin ich zu blöd?

    Autor: TimBleimehl 16.05.18 - 14:28

    Und kennt noch jemand https://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu_One/ ?
    Hatten wir alles schon...

  7. Re: bin ich zu blöd?

    Autor: 486dx4-160 16.05.18 - 18:26

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nikolaus117 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Google One und Google Drive
    > >
    > > da hätten sie es auch gleich OneDrive nennen können :D
    > >
    > > oh ja das gibt es ja schon seit bald 8 Jahren von Microsoft ;)
    >
    > Welches vorher Skydrive hieß und wegen Sky unbenannt werden musste... Weil
    > es ja das gleiche ist ^^

    Nicht zu verwechseln mit OneDrive for Business, das ist nämlich Sharepoint!

  8. Re: bin ich zu blöd?

    Autor: mxcd 17.05.18 - 03:08

    Das dürften die wohl vorher abgequatscht haben.
    Das mit Tamtam in den Markt zu drücken und auf die Klage von MS zu warten, dürfte Google zu heiß sein.
    Wahrscheinlich setzen beide Seiten darauf, dass sich mehr Menschen an die Idee gewöhnen, dass ONE das Wort für Cloudfestplatte ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informationstechnologien AöR, Hannover
  2. BWI GmbH, Bonn, Berlin
  3. Sandvik Tooling Supply Renningen, Renningen bei Stuttgart
  4. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug
WLAN-Standards umbenannt
Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wi-Fi 6 WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt
  2. Wifi4EU Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN
  3. Berlin Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

  1. Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern
    Fernsehen
    ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

    Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen DVB-T2 bis mindestens 2030 nutzen. Dann soll der Bereich für 5G-Fernsehen genutzt werden.

  2. Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
    Pixel 3 XL im Test
    Algorithmen können nicht alles

    Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.

  3. Sensoren: Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein
    Sensoren
    Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein

    Vodafones IoT-Netz ist mit ersten Partnern in Betrieb gegangen. Narrowband-IoT basiert auf einem Unter-Profil des 4G-Standards.


  1. 19:04

  2. 18:00

  3. 17:30

  4. 15:43

  5. 15:10

  6. 14:40

  7. 14:20

  8. 14:00